Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 15 Kommentare

(Gerücht) Kommt doch ein Google Nexus Two?

Eigentlich hieß es, es würde kein zweites Handy von Google geben, also keinen Nachfolger des Nexus One. Aufgrund der doch eher mäßigen Verkaufszahlen ein durchaus verständlicher Schritt und bisher zweifelte niemand daran.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 22875
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 18857
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Nun kommt neuer Wind in die Sache, durch einen Bericht der Londoner Tageszeitung City A.M sind Gerüchte entstanden, dass noch dieses Jahr ein Google Nexus 2 in den Läden stehen wird - und wahrscheinlich sogar mit Gingerbread!

Informationen über das Gerät gibt es noch keine. Laut City A.M soll das Gerät aber vorerst exklusiv bei der englischen Kaufhauskette Carphone Warehouse zu haben sein.

City A.M zufolge sagte eine Quelle aus der Industrie dazu:

“It could be a solution to the problems it (Google) experienced when it tried to sell the Nexus One exclusively through its website. People like to be able to go to a store – this solves that.”

Ich bin ja gespannt ob/was da kommt. Einen exklusiven Verkauf...kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Aber, dass Android 2.3 (Gingerbread) drauf läuft sehr gut.... und von wem soll das Gerät kommen? Samsung soll ja schon sehr weit mit neuen Geräten sein....spannend!

 

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • ein grund für samsung könnte auch den grund haben das die nach htc sicher den 2.größten android absaty haben und man halt immer auch die aufträge den größten kunden zuweisen möchte.andere firmen könnten das mies verstehen wenn man wieder htc bevorzugt.

  • Warum sollte ein Weltkonzern ein Gerät nur bei einem einzigen Exklusivanbieter verkaufen wollen, nachdem das Vorgängermodell nichmal weltweit besonders erfolgreich war?? Das macht doch keinen Sinn...

    Aber ein Nexus Two würde ich schon spannend finden...

  • Hoffentlich kommt gingerbread auch fürs nexus one

  • Wenn das Handy von Samsung käme, wäre das ja wohl der größte Witz des Jahrtausends! Bzw. das erste Samsung-Handy, dass zeitnah und regelmäßig Updates bekommt. Und wahrscheinlich auch das letzte, außer sie bauen das Nexus 3.

    Aber ganz ehrlich: Htc hat seinen Job gut gemacht, warum sollte Google sich für einen anderen Hersteller entscheiden. Halte das für sehr, sehr unrealistisch...

  • was für'n zuffall. gerade am morgen dachte ich das es cool wäre wen ein nexus 2 kommen würde und jetzt diese news hehe =D
    ich würde es mir ziemlich sicher holen, vor allem weil jedesmal in kürzester zeit ein neues andoit betriebssystem kommt und ich mit meinem SE X10 noch immer auf versio 1.6 hocke. ich liebe das handy, aber ich bin en updatefan und möchte immer das neuste haben.
    giebt ja auch schon gerüchte um ein X11 und X12, mal schauen ob die dann aktueller sind, falls ja dan bleib ich wiede bei SE

  • Wenns kommen würde, dann am liebsten eins dem Desire Z ähnlich.. Kaufen würd ichs aber umbedingt.. nur bitte nix über 4".. Selten was unhandlicheres in der Hand gehabt als das Desire HD

  •   15

    Carphonewarehouse hatte auch schon mit O2.uk den exklusiven Vertrieb des Dell Streak, wäre also nicht das erste Mal.

  • @ David Raab
    Vor kurzem hatten wir hier ja das Thema der Fragmentierung von Android. So bin auch ich unbedingter Befürworter eines Nexus 2 mit "unverschnittenem" Betriebssystem und würde daher einen Kauf des N2 in Erwägung ziehen.

    Für mich stellt sich die Frage, ob Googles Umschwenken das Ziel hat eine Fragmentierung zu vermeiden.

    Eine andere Strategie wäre der Linux-Weg. Hier ist es dem Betriebssystem auch herzlich egal welcher Fenstermanager (Gnome, KDE, ...), also welche Arbeitsoberfläche verwendet wird.

  •   33

    Mh zu einem Tablet wurde halt nichts gesagt... möglich ja, aber ein Nexus Two wäre halt ein Nachfolger eines Smartphones, daher halte ich ein Tablet für eher unwahrscheinlich...

    Gingerbread wird ja auch auf Smartphones zum Einsatz kommen ;) Halte die Sache ohne weitere Infos eh noch relativ unwahrscheinlich....

  • Könnte es sich dabei nicht auch um ein Tablet handeln? Würde doch gut zu Gingerbread passen.
    Und es würde zu der Aussage passen, dass sie keine "Handys" mehr verhöckern wollen.

  •   33

    @Vjekoslav: Das ist genau der Grund, weshalb ich bei der Meldung eher skeptisch bin...

    Es herrscht eh unklarheit beim Thema "with/from Google" und da brauch eine Zeitung nur mal zu wenig nachgeforscht haben und schwups entsteht eine solche Meldung ;) Wollte oben nur nicht zuuuuu skeptisch klingen!

  • exklusiver verkauf und dann ausschließlich über eine eng. warenhauskette? damit würden sie ihre marktposition sicherlich nicht verbessern...

  • Wäre klasse. Ich habe jetzt auch schon ein Nexus One weil ich direkten Support von Google haben wollte mit einem unmodifizierten Android.

    Wenn Google solch ein Handy weiter führt muss ich in Zukunft nicht suchen welches Handy ich nutze.

    Ansonsten war damals ja noch das Problem das das Nexus One einer der ersten Handys war das Lieferprobleme hatte wegen den AMOLED Displays und einzelne Shops das Nexus One darauf entfernt hatten. Ich denke der eher magere verkauf des Nexus One lag also an mehreren Gründen.

  • Hm, sonst hat doch HTC immer die Handys gebaut, warum der Wechsel zu Samsung?

  • Das könnte mit der Ankündigung von Samsungs eventuell zusammenpassen. Mal abwarten.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!