Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 9 mal geteilt 6 Kommentare

[Gerücht] Eee Pad Transformer mit 7“ Display – ein Gerücht, das gar keins ist?

Ist Dir eine Schnellladefunktion wichtig oder egal?

Wähle Schnellladen oder egal.

VS
  • 12903
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Schnellladen
  • 6978
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Einerseits greife ich das Gerücht - es würde nächstes Jahr ein Eee Pad Transformer mit 7“ Display auf den Markt kommen - auf, weil ich mir das wünschen würde. Natürlich müsste dieses Tablet auch ein entsprechendes Tastaturdock bekommen, was meiner Meinung nach auch funktionieren würde. Asus hat ja auch mit dem Eee PC 701 die „Netbook-Gattung“ erschaffen und der 7“ Mini-Laptop war definitiv zu gebrauchen. Davon konnte ich mich – als „Early Adopter“ – selbst überzeugen.

Der zweite Grund, dass ich diesen Artikel schreibe, ist die Tatsache, dass es in diesem Fall interessant ist zu sehen, wie ein paar (eigentlich nicht besonders aussagekräftige) Worte, ein solches Gerücht in die Welt setzen können.

Der Ursprung des Gerüchtes, dass im nächsten Jahr ein Transformer mit 7“ Display erscheinen wird, scheint mir ein Artikel von Digitimes.com zu sein, in dem es heißt:

In addition to the two new Eee Pad Transformer tablet PC models, Asustek will also release its Padfone in February of 2012 with some market watchers expecting one of the Eee Pad Transformer models to feature 7-inch display with a price of US$299.

Laut der Digitimes erwarten also ein paar "Markt-Beobachter" auch ein 7“ Transformer von Asus. Mehr Informationen darüber gibt es nicht, auch keine Quelle hierzu. Aus diesem Wortlaut wurde dann innerhalb kurzer Zeit das Gerücht, dass es auch ein 7“ Transformer geben wird. Eigentlich gibt der Digitech-Artikel ja gar nicht genug Stoff für ein handfestes Gerücht her, aber vielleicht war in diesem Fall auch einfach der Wunsch mancher Blogger der Vater des Gedanken?

Ich hätte auf jeden Fall nichts gegen ein 7" Transformer, wobei mir der 8" Formfaktor noch lieber wäre.

Quelle: ubergizmo.com

9 mal geteilt

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • was ist denn aus dem Padfone geworden?

  • Hi

    Das Galaxy 7.7 habe ich bei einem Samsung Event gesehen
    Und naja für ein Texbericht haben die gut 2 Stunden privat damit nicht gereicht.
    Da es das selbe wie das 10.1 ist nur aus Alu.

    Jedoch jene Größe mit 7 Zoll gefällt mir gut, um immer dabei zu haben ,
    Jene Größe sehe ich mehr als couchsurfer und nicht als Alternative zum Netbook.

  • @Stefan T. : Woher hattest du denn das Tab 7.7!?

    Ich persönlich kann sieben Zoll Tablets nicht viel abgewinnen, und erst recht nicht einem 7" Keyboard. Von daher ist für mich uninteressant, ob so ein Transformer kommt oder nicht. Was mich eher interessiert ist, ob Asus dazu gelerrnt hat und ihre nächsten Produkte vernünftig launchen und nicht wie bisher drei mal verschieben, bis es dann in winzigen Stückzahlen verfügbar ist und bis die anderen Versionen mit 3G und/oder mehr Speicher kommen vergehen wieder Monate. Das war bisher immer eine Katastrophe. Ansonsten ist Asus Top. Innovative Geräte und schnelle Updates.

  • im Asiatischen Raum ist sogar ein Outdoor Gerät verfügbar,
    und dem Memo ist wohl nun die Weiterentwicklung

    jedes Gerät hat ca 3 - 4 Vorserien Namen

    das Galaxy Nexus trägt eben intern den Namen "Tuna"

  • Und was ist mit dem vor langer Zeit angekündigten Eee Pad Memo 7" mit bt Handset? Würde ich viel interessanter finden...

  • hmmm, hier ist auch das erste zum Thema Asus Eee Pad Transformer 7 Zoll
    http://bloggenist.blogspot.com/2011/11/asus-bald-mit-7-zoll-eee-pad.html

    aber das Galaxy Tab 7.7 welches ich erst vor kurzen 1 Tag lang hatte, ist schon ein traum, gefolgt vom 8,9. beide aus Alu.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!