Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 6 mal geteilt 8 Kommentare

[Video] G10 XS - günstiges Transformer-Tablet von Archos angekündigt

(Bilder: Arctabletblog.com)

Gestern hat Archos auf einer Pressekonferenz neben einigen weiteren Geräten ein Android-Tablet mit einer Docking-Tastatur angekündigt. Das G10 XS (wobei noch nicht ganz klar ist, ob das die Bezeichnung des Gerätes oder der Geräte-Reihe ist) dürfte ein 10" Tablet sein, das nur 7.6 Millimeter dick ist. Mit Tastatur-Dock soll die Kombination nur 11 Millimeter dick sein.

Dock und Tablet sind beim G10 XS zwei einzelne Teile, die zusammengesteckt werden können. Die Kombination bietet also keinen "Laptop-Ersatz", den man einfach aufklappen kann, das Tastatur-Dock muss zuerst vom Tablet (es dient wohl gleichzeitig auch als Case) abgenommen werden, dann kann das Tablet darauf aufgesteckt werden.

Die G10 XS Tablets sollen sich preislich zwischen 200 und 400 € bewegen.

Weiterhin wurde die Archos Elements Reihe vorgestellt, hierbei handelt es sich um ein 7", 8" und ein 10" Tablet. Die Geräte sollen für 129, 149 und 199 € erhältlich sein. Genauere technische Daten gibt es für die neuen Archos Tablets noch keine.

Link zum Video

6 mal geteilt

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Die Preise der Elements Reihe sind ja echt der Hammer. Ich frag mich nur was da für Hardware verbaut ist um den Preis zu ermöglichen

  • Ich glaub ihr habt da was falsch verstanden...die elements reihe hat kein dock, die mit dock sind die g10xs, die von 200 bis zu 400 kosten sollen

  • Warum nicht zum zuklappen? Das aufstecken-only ist doch mist!
    Ich hoffe, dass Tastaturdocks zum Trend und auch zur Standardausrüstung künftiger Tablets gehören!

  • nach meinem disaster mit dem archos 70it könnte so ein teil nur 50,- kosten,von archos kommt mir nichts mehr ins haus,
    obwohl die idee recht gut ist

  • Interresannt, habe ein acer a500 was manchmal zu gross und schwer ist, da ist so ein 8" tablet mit tastatur cool :D
    Ich tippe auf 1.2ghz 512mb ram und ics :3

  • Das wäre schon eine sehr große Kampfansage. Zum Vergleich: Das Kindle Fire (7'') kostet $199.

  • Aber den Preis von Archos konnte niemand anderes bieten ;)

  • schon wieder Varpor-Ware (Ankündigungsware), oh Gott. Kommt wenn Ihr es habt. Bei aller Kritik, aber nehmt Euch da mal ein Beispiel an APPLE. Die posaunen nicht, die machen ...

    Im übrigen fand ich die Arcos Tablets die ich gesehen habe immer ein wenig zu "Plaste-und-Elaste"-mäßig.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!