Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 18 Kommentare

[Bilder] Fujitsu Quad-Core-Phone mit 1080p Display

(Bilder: Pocket-Lint)

Das Fujitsu Quad-Core-Gerät, das sich das erste Mal auf der CES blicken lassen hat, besitzt zwar immer noch keinen Namen, aber die technischen Daten wissen zu beeindrucken. In erster Linie natürlich das 4.6“ Full HD (1080p) Display, mal davon abgesehen, ob das auf einem Smartphone nötig ist und Sinn macht.

Der 1.5 GHz Tegra 3 Prozessor sorgt für ordentlich Dampf unter der Haube und die 13.1 Megapixel-Kamera will natürlich gute Bilder bieten. Gegen Wasser und Staub muss wohl mittlerweile jedes Smartphone, das was auf sich hält, geschützt sein, so auch das Fujitsu-Phone. Weiterhin bietet das Smartphone einen Fingerabdruck-Scanner und läuft mit Android 4.0.3.

Im Sommer soll das Gerät in Japan erscheinen, im Q4 dann auch in Europa.

Quelle: Pocket-Lint

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
1 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!