Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 12 Kommentare

Froyo vs. Gingerbread: Kampf der Süßspeisen

Froyo vs Gingerbread

Unterwegs fotografieren: natürlich mit...

Wähle meinem Smartphone oder meiner Digicam.

close
Du hast undefined gewählt!
Was würden deine Freunde wählen?
Teilen
VS
  • 1238
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    meinem Smartphone
  • 366
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    meiner Digicam

Eine Woche ist vergangen und ich habe noch keine Infografik oder visualisierte Statistiken gezeigt? Dann wird es aber mal Zeit, immerhin ist es schon Freitag Nachmittag. Heute geht es mal wieder darum, welche Android Version am meisten genutzt wird. Während wir Anfang letzten Monats darüber berichtet haben, dass überraschenderweise Android 2.2/Froyo - und nicht etwa Android 2.3 (Gingerbread) - immer noch die am häufigsten verwendete Version ist. Und wie sieht es diesen Monat aus?

Den Kampf um die meistgenutzte Android Version kann dieses Mal Android 2.3.x/Gingerbread für sich entscheiden. Zumindest legen dies die neuesten Zahlen der Android Developers nahe. Innerhalb 14 Tage, die am gestrigen 3.11. endeten, waren insgesamt 44,4% aller Geräte, die auf den Android Market zugegriffen haben, mit einer Gingerbread-Version ausgestattet. Letzten Monat waren es noch 38,7%. Damit rutscht Froyo nun auf Platz 2, wobei es immer noch 40,7% der Geräte sind, die die doch etwas ältere Android-Version nutzen.

Wie versprochen, hier das Ganze nochmal in Bildern:

Android Versions in Use

Android VErsions in Use

 

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • is schon komisch, da ja 2.3 viel besser ist als 2.2..jedenfals auf Galaxy ACE...

    und was is mit Honeycomb? entweder es gibt sauviele Androidsmartphones oder tabs mit 3.0 verkaufen sich nicht gut...

    ich würde mich freuen wen in einem Jahr ein Kreisdiagramm rauskommen würde, wo es nur ein Part gibt und zwar ICE CEAM SANDWICH!!!!

  • Schon irgendwie traurig... Gingerbread kam vor einem Jahr auf den Markt...

  • Und meine Einschätzung vom Mai, dass bis zum Jahresende ca. 50% der Androiden mit 2.3 und höher laufen könnten wurde noch als unrealistisch eingestuft.

  • @Kanal hast ja eine gute Vertretung mit Michael... ;-)

  • Quelle wiki in englisch wer mehr Infos haben will.

    http://en.m.wikipedia.org/wiki/CyanogenMod

    CyanogenMod 8/9

    CyanogenMod version 8 was planned to be based on the Honeycomb (3.x) release of Android. However, no source code was ever provided by Google. Thus, the next version, based on Google's forthcoming Ice Cream Sandwich (4.x)

    branch of Android, will be called CyanogenMod 9.

  • deshalb bleibt cyanogenmod 8 auch frei für homeycomb und icecream wird wohl cm 9 werden. Endlich Wochenende. Ich hoffe es ist richtig was ich mir behalten habe an restwissen. ;)

  • Und der Quellcode nicht offen ist, ist der Hauptgrund wohl dafür.

  • @jens danke für die info.....;-)

  • Ich hätte ja nicht gedacht das Honeycomb so wenig vertreten ist.
    Da die meisten Tablets jawohl damit versorgt wurden sind wohl verhältnismäßig wenig Tablets verkauft worden.... !?!?!

    @salento75
    Ja, das ist normal da Honeycomb nur für Tablets gemacht wurde.

  • hab mal ne Frage....honeycomb hab ich noch auf kein smartphone gesehn,Is das normal.....

  • wäre an der zeit dass 2.1 mal verschwindet. als entwickler gibt es ab 2.2 doch ein paar gute neuerungen, die man dann ohne rücksicht nutzen kann.

  • Na das gefällt mir doch..

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!