Verfasst von:

Facebook für Android in neuer Version

Verfasst von: Anton S. — 25.06.2011

Facebook, love it or hate it. Zumindest gibt es jetzt ein Update der Facebook für Android App, das nur manuell im Market angestoßen werden kann. Mit dem Update gibt es einen Aufreger inklusive. 


Update im Market installieren oder nicht?

Die neuen Features sind leider überschaubar: Videos können jetzt hochgeladen werden, der News-Stream hat ein paar Verbesserungen bekommen und es ist jetzt möglich "Pages" in der App zu sehen. Ein großes WOW kommt da nicht wirklich auf. Für Tablets gibt es nach wie vor keine angepasste Version, und noch eine Sache die alle Gemüter erregt: Die neue Facebook für Android App verlangt tatsächlich das Recht für das Lesen und Versenden von SMS. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte noch warten, bis er das Update installiert und so lange die -- meiner Meinung nach -- viel bessere mobile Variante auf m.facebook.com nutzen. 

Quelle: facbook

35 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Bernd Grimm 29.06.2011 Link zum Kommentar

    App gelöscht. Es reicht langsam!

    0
  • Anton S. 28.06.2011 Link zum Kommentar

    @Thomas

    Schickes Hemd ... ;-)

    0
  • René W. 28.06.2011 Link zum Kommentar

    Da ich die App nur ab und zu mal genutzt habe (also eigentlich gar nicht brauche), und es mir auf den Wecker ging, dass diese App jetzt immer im Market als aktualisierbar angezeigt wirdm habe ich in den App-Einstellungen die App-Daten gelöscht und den Cache geleert.
    Beim erneuten Start waren meine Anmeldedaten weg (das wollte ich auch so haben) und es kam der Hinweis, dass ich doch bitte den AGBs zustimmen solle. Hier habe ich abgelehnt, und die App hat sich geschlossen.
    Dann habe ich das Update gemacht.
    Nun dürfte die FB-App doch eigentlich keine Daten mehr sammeln, oder?

    0
  • Thomas B. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Ich bin der mit dem blauen Hemd und Krawatte

    0
  • Martin Krischik 27.06.2011 Link zum Kommentar

    Es gibt so etwa 30 “Thomas Brendel” auf Facebook.

    0
  • Thomas B. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    @Martin Krischig,schick ne Einladung unter Thomas Brendel

    0
  • tobias l. 27.06.2011 Link zum Kommentar

    schon gelöscht. ich hab keine Lust auf spyware.

    0
  • Martin Krischik 27.06.2011 Link zum Kommentar

    @Thomas B.: jetzt noch ein Link und vielleicht könne ich vorbei.

    0
  • Thomas B. 26.06.2011 Link zum Kommentar

    Och ich habe diese Gruppe gerade eben gegründet

    0
  • Thomas B. 26.06.2011 Link zum Kommentar

    Hey Leute,lasst uns doch eine Gruppe bei Facebook gründen das wir dagegen sind,was meint ihr?????

    0
  • bvbsoccer 25.06.2011 Link zum Kommentar

    Eine Frage : Wenn ich jetz Benachrichtigungen über die mobile Browser-Version von Facebook einschalte und die auf meinen GMail Account kommen, wieso bekomme ich über GMail keine Benachrichtigungen? Kein Push usw. auch NoLED zeigt von GMail nichts an.

    0
  • Stefan K. 25.06.2011 Link zum Kommentar

    LBE Privacy Guard u.ä. und Ruhe ist! :)

    0
  • Kurt_C_Hose 25.06.2011 Link zum Kommentar

    @Michael Friendcaster benutzt das, um Benachrichtigungen zu pushen. Aber nur wenn du es willst.

    0
  • F. G. 25.06.2011 Link zum Kommentar

    Die iPhone App hat ist um Welten besser. Alleine wenn ich mir die Neuigkeiten anschaue, die alle Informationen enthält und nicht so wie bei der Android einem Profilfotoänderungen, neue Freunde etc. verheimlicht...
    Immer wieder traurig, wenn man ein iPhone in die Hand bekommt und die beiden Apps vergleicht....

    0
  • Angelo K. 25.06.2011 Link zum Kommentar

    SMS lesen geht garnicht!
    Habe diese App gerade ein Stern geratet im Market, mit verweis auf die SMS Funktion. Wen möglichst viele User dies machen, überlegt sich Facebook dies vieleicht nochmals.
    Allso, Leute, los gehts.

    Funktioniert überigens auch, ohne dass man sich das Update zieht :-)

    0
  • Michael W. 25.06.2011 Link zum Kommentar

    friendcaster will Zugriff auf das google Mail Konto, ist also auch nicht viel weniger "interessiert"

    0
  • Alex 25.06.2011 Link zum Kommentar

    ich verstehe einfach nicht wieso die die app nicht hinbekommen wie beim ipone. da kann man Leute markieren und Posts löschen. direkt in der app. viel angenehmer.

    0
  • bvbsoccer 25.06.2011 Link zum Kommentar

    LBE Privacy Guard ist auch gut

    0
  • Carsten M. 25.06.2011 Link zum Kommentar

    Wo ist das Feature zu "Seiten" zu finden?

    0
Zeige alle Kommentare