Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Seit dem 9. August gibt es von AVM eine sogenannte Labor-Version der Fritz-App-Fon.
Labor, was ist das fragen sich jetzt bestimmt einige...
Labor ist von AVM die Bezeichnung für "Beta"-Status, was für die Meisten wahrscheinlich geläufiger ist.



Dual-SIM oder Metall-Unibody - was ist DIR wichtiger?

Wähle Dual-SIM oder Metall-Unibody.

VS
  • 6318
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Dual-SIM
  • 9106
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Metall-Unibody

Was bringt uns diese Laborversion?
Ganz einfach:
Sie gibt uns einen Einblick in die Features der kommenden Release-Version

Leistungsmerkmale:

  • Zugriff auf Anrufliste und Telefonbuch der FRITZ!Box
  • Anrufbeantworter-Kurzwahl
  • WLAN-Status
  • Vereinfachte Ersteinrichtung


Neuerungen/Verbesserungen:

Verbesserungen in der Version 1.12

  • Ansicht für Anrufliste und Telefonbuch der FRITZ!Box überarbeitet *
  • WLAN-Status über Verbindung zur FRITZ!Box überarbeitet *
  • Vereinfachte Ersteinrichtung als IP-Telefon auf der FRITZ!Box *
  • Anrufbeantworter-Kurzwahl über lang gedrückte Zifferntaste "1"
  • Eingabe "+"-Zeichen über lang gedrückte Ziffertaste "0"
  • Automatisches Abdunkeln über Entfernungssensor **
  • Lautstärkepegel für Kopflautsprecher angepasst
  • Mehrsprachigkeit (Deutsch/Englisch)


*) erfordert Firmware xx.04.85-17891 oder neuer (verfügbar für 7390, 7270, 7240 im FRITZ! Labor)
**) nicht unterstützt an HTC Desire und Nexus One, sowie einigen älteren Smartphones

 



Wenn ihr Vorschläge/Verbesserungen oder Probleme mit dieser Version habt könnt ihr hier euer Feedback geben.
Falls ihr auf die "alte" Version zurück wollt installiert einfach die Market Version.

Die Laborversion kann hier heruntergeladen werden:

      

 

Quelle: AVM

16 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!