Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Wer wie ich keine Lust mehr hat sich auf 2 Jahre an einen Mobilfunkanbieter zu binden, jedoch trotzdem die Vorzüge der modernen Kommunikationsmöglichkeiten, vorallem das mobile Internet, sowie aktuelle MobileGadgets nutzen möchte kommt nicht drum herum sich einen passenden Anbieter zu suchen der dies im Prepaidverfahren anbietet.

Mein neues Lieblingsphone - welches hättest Du gern?

Wähle OnePlus 5 oder Moto G5 plus.

VS
  • 5
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    OnePlus 5
  • 2
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Moto G5 plus

Bevor ich mir mein HTC Magic zugelegt habe war ich maXXim Kunde und rundum Zufrieden mit deren PrePaid Angebot. Jedoch fehlte mir jetzt die Möglichkeit hier ein optionales Datenpaket bzw. eine Flat zu buchen. Also umschauen was der Markt hergibt......

 

Mittlerweile nutze ich medionmobile (AldiTalk) mit der Monatsflatrate für 14,99 €.

Nach einem kurzen Geschwindigkeits Test mit der Tagesflat (jaja böses Eplus Netz) war ich angenehm überrascht und buchte das große Paket per USSD Code.

Bis jetzt bin ich sehr Zufrieden damit. Da ich meistens sowieso irgendwo bin wo ich eine WLAN Anbindung habe, kann ich mir über die Wintermonate dann die 14 Teuronen einsparen, da ich dann nicht mehr soviel unterwegs sein werde wie jetzt in der wärmeren Jahreszeit. Und sollte ich doch mal unterwegs dumm dastehen, wird einfach die Tagesflat für 1,99 € gebucht und gut is !

Sollte ein billigerer Anbieter in einem besseren Netz auftauchen, einfach das Restguthaben verquatschen und Karte auf den Müll. So muss das sein ;-)

P.S.: APNdroid und NetCounter sind hierbei definitv zu empfehlen !!

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!