Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Enspert Identity Tab E201U – Samsung Galaxy Tab Konkurrent für knapp € 300

Das Gerät macht auf mich gar keinen schlechten Eindruck. Im Vergleich zum Galaxy Tab hat es zwar kein 3G an Bord, auch die Auflösung beträgt „nur“ 800 x 480 Pixel, aber für € 256.31 exc. VAT (wenn ich mich nicht verrechnet habe, sind das knapp € 305 "kompletto") bekommt man ein 7“ Tablet, auf dem unter anderem auch die Google Apps installiert sind.

Die kompletten Specs:

Vertrieben wird das Enspert Identity Tab E201U von dem Onlineshop Dynamism.com, wo man das Gerät ab dem 01. Februar bestellen kann. Am 15. Februar sollen die ersten Geräte ausgeliefert werden.

JKK Mobile konnte auf der CES einen Blick auf das Gerät werfen (das zweite Tablet im Video) und war durchaus angetan.
 

 

Quelle: Newgadgets.de

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Von wegen nettes Teil.
    Habe es gestern über Amazon bekommen. Kein Froyo, kein Market, also bislang unbrauchbar.
    Videos ruckeln etwas, könnte mit Froyo aber ok sein.
    Der Verkäufer sagte mir telefonisch, es käme noch im Februar das Softwareupdate. Ich habe ihn aufgefordert, die Produktinfos zu ändern, sonst werde ich eine entsprechende Rezession schreiben.
    Ich hoffe, das Froyo und Market kommen. Das Ding ist im Moment noch so exotisch, dass man keinerlei Infos bzw. Hilfestellung bekommt.
    Keinen Support vom Hersteller, wird sich wohl auch nicht ändern.
    Also im Moment meine Empfehlung: Finger weg.
    Genial finde ich allerdings, dass man über USB laden kann.

    Grüße,

    ikarus

  • Nettes Teil.
    Das gibt es jetzt bei Amazon zu kaufen. Hab mir eben mal eins Bestellt.
    349 EUR inkl. Versand finde ich vollkommen ok.

  •   11

    7" ist OK für unterwegs, hab selber das Galaxy Tab wobei selbst das für mich schon an der Grenze des Mobilen liegt, hab mir nun ein Dell Streak zugelegt und seit dem liegt das Galaxy Tab nur noch im eck und werd es wahrscheinlich Verkaufen. Für zuhaus auf der Couch ist es mir wieder zu klein, da darf es dann ruhig was größeres sein. Hab mir ein WeTab (11,6" / 1kg) zugelegt und Win7 installiert und sobald es ein angepasstes Froyo gibt, bin ich dabei.
    Für die Eee pc´s gibts ja schon ne Version.

  • @ Hans M. ## 31.01.2011 17:59:12 Nicht jeder hat das Bedürfnis das Brotzeit-Brett in der Öffentlichkeit herumzuschleppen, vielen geht es wie mir, die für zuhause ein günstiges Tab suchen mit dem man Ebooks lesen, Mails abrufen und ein wenig surfen kann.
    Deswegen finde ich die Aussage, dass diese Tabs nutzlos sind, etwas zu engstirnig. ##

    Geht mir auch so. Ich bin ganz happy mit meinem Archos 70. Und: 7 inch ist DAS Format für mich. 10 ´´ sind im doppelten Sinn des Wortes eine Last.

  • bitte noch Video link einfügen
    danke

  • Nicht jeder hat das Bedürfnis das Brotzeit-Brett in der Öffentlichkeit herumzuschleppen, vielen geht es wie mir, die für zuhause ein günstiges Tab suchen mit dem man Ebooks lesen, Mails abrufen und ein wenig surfen kann.

    Deswegen finde ich die Aussage, dass diese Tabs nutzlos sind, etwas zu engstirnig.

    Ich z.B. finde die Typen, die mit ihren iPads und ihren Tabs immer in der Gegend herumstehen, und etwas unbeholfen einhändig auf den Dingern herumtippen, extrem peinlich ;-)

    Also jedem wie es ihm gefällt.

  • hihi konkurrent, sehr übertrieben.

    kein 3g => unnütz

  • Naja wirklich Konkurent vom Galaxy TAB?
    Wohler kaum...

    Dann schau dir lieber das Notion Ink von Adam an, das rockt...

  •   11

    Ist schon ein interessantes Tab. Hab Dynamism angeschrieben, haben auch via Mail nen Deutschen Support. Versand über Fedex, sind aber auch offen für andere Versandwege. Das Tab hat definitiv kein 3g und es ist auch nach Ihren Informationen keine 3g Version in Planung. Wegen der GPU meinten Sie, das der SGX 450 vom Hersteller so angegeben sind, aber Dynamism wird da nochmal nachfragen und gegebenenfalls es dann auf Ihrer HP ändern.

    Hab selber schon bei Dynamism bestellt, ein Viliv S7 Premium. War voll zufrieden. Für USA schneller Versand, Support in Deutsch und in der Regel nach 12-24 Stunden gibts ne Antwort.

  • Zahlendreher: gemeint ist sicher Power VR SGX 540

  • Das Point-of-View Mobii gibt auch für gute 300 € und hört sich von den Specs auch sehr gut an...

  • Wer will bitte mit nem tablet telefonieren also ich finds
    geil und vir allem zu dem preis.
    naja auflösung is n bissle schlecht aber trotzdem

  • Ich finde das Gerät vom Preis-Leistungsverhältnis durchaus interessant!

    Wenn man auf 3G verzichten kann, bekommt man derzeit für diesen Preis nicht viel besseres. Momentan fallen mir dazu nur die Geräte von Archos ein, aber die CPU/GPU Einheit ist da nicht so stark.

    Ich für meinen Teil warte trotzdem noch was sich alles auf der MWC tut, bevor ich Geld in Hardware investiere.

  •   7

    Danke für den doch recht informativen Test, allerdings finde ich den Titel "... Samsung Galaxy Tab Konkurrent ..." doch etwas überzogen. Für einen ernsthaften Konkurrenten fehlt dem Gerät m. E. doch einiges ;).

  • Auf dem Foto oben sieht es aus wie ein digitaler Bilderrahmen O:) Nach der Vorstellung von Honeycomb hauen mich solche Tablets nicht wirklich mehr vom Hocker... allerdings für den Low-Budget-Bereich dennoch sehr interessant.

  • Keine Simkarte (kein 3G).

  • zum simkarten-slot steht nichts in den Speccs...hm...hört sich ja alles sehr nett an :)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!