Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

 

Eine Schnellladefunktion beim Smartphone ist mir wichtig.
Stimmst du zu?
50
50
2243 Teilnehmer

Ein letztes Mal kommen die TOP 5 AndroidPIT Themen der Woche von mir als Urlaubsvertretung für Michael. Diese Woche war, wie ich finde, aufregend. Sie begann mit der Vorstellung des HTC Evo 3D und endete mit Googles Antwort auf Facebook - Google+, was zu wahren Kommentarstürmen mit Bitten um eine Einladung geführt hat.

Doch zuerst, wie üblich, die Top 10:

Platz 10: [Offiziell] Preise für die Archos G9 Tablets
Platz 09: [userblog] Das Drama mit der Entscheidung
Platz 08: Google Goodies für CyanogenMod-User
Platz 07: Google Maps jetzt auch in Deutschland mit Verkehrsauskunft
Platz 06: [Meinung] Warum das iPhone meist lieber gekauft wird, als ein Androide

Platz 05: Facebook für Android in neuer Version
Platz 04: Google+ öffnet sich schrittweise
Platz 03: Google+ macht Facebook Konkurenz
Platz 02: Erneutes Update der Facebook-App – "Hab' ich jetzt ein iPhone, oder wie?!"
Platz 01: HTC stellt mit dem HTC Evo 3D neues 3D Android Smartphone vor







HTC stellt mit dem HTC Evo 3D neues 3D Android Smartphone vor

Auf Platz 1, mit über 19.000 Views, finden wir das kommende 3D Gerät von HTC. Fabien, der es bereits testen konnte, ist zumindest von den 3D-Filmen auf dem Gerät begeistert. Es bleibt abzuwarten, in wie weit sich die 3D Technologie noch verbreiten wird, welche Hersteller mit eigenen Geräten folgen und vor allem, wie die Nutzer es annehmen. Mir persönlich erschließt sich der Vorteil eines Telefons mit 3D Display nicht, allerdings dürften die Gamer unter uns sehnsüchtig darauf warten… Nintendo 3DS adé.

Hier mal das Hands on von Fabien und Daniel, den beiden von der Android-Baustelle:

Update der Facebook App

Diese Woche gab es gleich zwei Updates der Facebook-App, die einen großen Aufschrei nach sich zogen, denn mit dem Update verlangte die App gleich mal die Rechte, SMS zu versenden. Schon beim letzten Update von Angry Birds wurden die geforderten Rechte erweitert. Wofür das Ganze? Ich weiß es nicht. Möglicherweise ist ja in naher Zukunft die Abrechnung von Mehrwertdiensten per Premium-SMS geplant.

Ansonsten umfasste das Update von Facebook lediglich optische Aufbesserungen, die Möglichkeit Videos hochzuladen und Pages anzuschauen. Jetzt, wo ich dieses schreibe kommt mir der Gedanke, ob das Update einen Zusammenhang mit Google+ hat?!?

Google+ macht Facebook Konkurenz 

Wahrscheinlich DAS Thema der Woche, obwohl nicht auf Platz 1: Google+ (gesprochen Google Plus). Was für eine Aufregung. Google eröffnet die geschlossene Beta-Phase seines Sozialen Netzwerkes, als Kampfansage an Facebook. Geschlossen bedeutet, dass eine Einladung nötig ist, um an diesem Projekt teilzunehmen. Neben Google, können auch bereits aktive User Einladungen verschicken, indem Sie einen neuen Beitrag im Stream teilen und die E-Mail-Adresse desjenigen eintragen, der reinkommen soll. Im Moment klappt das aber nicht immer, da Google zeitweise die Tore schließt, weil sie mit dem Ansturm nicht mehr klar kommen. Sowohl in den Blogposts, als auch im Forum häufen sich die Anfragen für einen „invite“, wie das so schön bei Google+ heißt.

Eine Bitte an alle, die noch nicht dabei sind: Postet nicht Eure E-Mail-Adresse! Das ist eine Einladung an alle Spam-Bots dieser Welt. Nutzt die Funktion der privaten Nachricht an die User, die bereits in Google+ sind. Dazu klickt ihr auf den Namen, dann im Profil auf „E-Mail an Mitglied schicken“. Wer keine PN verschicken kann, meldet sich bitte in diesem Thread.

Diejenigen, die Google+ bereits nutzen können, sind durchweg begeistert, auch wenn einige Bedenken geäußert werden, weil Google, wie Facebook auch, das taggen von Gesichtern auf Fotos erlaubt. Ein großes Augenmerk wird auch auf die Privatsphäre-Einstellungen gelegt, die bei Google, meiner Meinung nach, besser geregelt sind, als bei Facebook. Vor allem ist es gelungen, die Einstellungen übersichtlicher zu gestalten.

Parallel zum Start gibt es auch die passende Google+ App, die kostenlos im Market heruntergeladen werden kann und bereits das erste Update bekommen hat. Steven, von unserer englischen Seite, hat dazu ein kleines Review gedreht:


(Bild: New York Times)

[Meinung] Warum das iPhone meist lieber gekauft wird, als ein Androide

In diesem Beitrag hat sich Christian mal Gedanken darüber gemacht, wieso das iPhone beliebter, als ein Androide ist. Neben der Beschaffung von Apps, geht es vielen sicherlich um das Prestige, welches ein iPhone immer noch mit sich bringt. Geschuldet ist dies mit Sicherheit der Marketing-Strategie von Apple, denn ich selber habe erst einmal im deutschen Fernsehen einen Werbespot für ein Android-Gerät gesehen. Dies war Samsung mit dem Galaxy S und dem Galaxy Tab.

Bei Android besteht außerdem die Gefahr, dass man schnell ein veraltetes Gerät besitzt, für welches man keine Updates mehr bekommt… ich werfe hier mal das Galaxy S2 in den Raum und das bereits angekündigte Galaxy S Plus…

[Offiziell] Preise für die Archos G9 Tablets

Damit die Tablet Freunde diese Woche nicht ganz leer ausgehen, diesmal aber nicht gewollt, sondern wegen diesem "Plusdingens", gibt es hier noch einmal die guten Neuigkeiten.

Letzten Freitag stellte Archos zwei neue Tablets vor: das Archos 80 G9 und das 101 G9. Mit dem 80 G9 springt Archos genau in die Lücke, die Samsung mit seinem Galaxy Tab 8.9 noch zu füllen hofft. Im Gegensatz zu Samsung, punktet Archos aber auch mit den Preisen. Trotz guter Ausstattung soll das 8“ Gerät nur 249,00 € und das 10“ nur 299,00 € kosten. Wenn einem da mal nicht das Wasser im Mund zusammen läuft. Ich freue mich schon, eines der Geräte in der Hand zu halten und es auf Herz und Nieren zu testen. Solange es noch nicht soweit ist, gibt es hier ein Hands on Video dazu:

Mein Fazit der Woche

Aufregung pur. Erst das Update von Facebook und dann der Start von Google+. Gerade letzteres hat große Wellen geschlagen. Ich finde G+, wie wir Insider es nennen , sehr interessant. Vor allem die Umsetzung der Benutzeroberfläche und die Verwaltung der „Freunde“ in Kreisen (Circles) ist um einiges leichter, als die Regelung bei Facebook. Wenn ich dort meine Freunde sehen will, brauche ich immer mehrere Klicks, von den Einstellungen für die Privatsphäre ganz zu schweigen. Auch die Integration der anderen Google-Dienste ist bisher gut gelungen. Wer mit dem Chrome-Browser unterwegs ist, wird die Tool-Leiste am oberen Rand lieben, über die man Statusmeldungen erhält und auf die schnelle etwas posten kann. Wir dürfen also gespannt sein, was uns noch erwartet… Stichwort: Google Music.

Ab Montag ist dann auch der Michael wieder für Euch da, wollen wir hoffen, dass er sich gut von uns erholt hat. In diesem Sinne: Ein schönes Wochenende!

 P.S.: Vergesst nicht unser Gewinnspiel! Immerhin gibt es zwei Karten für die Backstreet Boys Take That zu gewinnen und ein Samsung Galaxy Ace!

6 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!