Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 17 Kommentare

Die Androiden werden immer aktueller

Jeden Monat veröffentlicht Google die aktuellen Zahlen zur Verteilung der verschiedenen Android-Versionen auf den Geräten.

Nachdem im letzten Monat Android 2.1 und 2.2 zusammen auf 58.8% gekommen sind, zeigt sich auch in den letzten 4 Wochen, dass auf immer mehr Geräten die aktuellen Versionen 2.1/2.2 laufen.

Demnach läuft inzwischen auf 59.7% der Geräte Android 2.1 und auf inzwischen 4.5% der Geräte Android 2.2, demnach sind inzwischen 64.2% der Geräte aktuell (wenn man Android 2.1 als aktuell bezeichnen kann... ) .
Allerdings wird sich an der Anzahl der Geräte, die noch auf den alten Versionen 1.5/1.6 laufen nur wenig geringer, da für viele ältere Geräte keine Updates anstehen.

Allerdings sollte in naher Zukunft der Anteil der Androiden die auf 2.2 laufen deutlich steigen - schließlich soll (jetzt irgendwann) das Update für das stark verbreitete Motorola Droid (Milestone) kommen.

 

17 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • Ich denke die nächsten Wochen werden interessant, dann kann man in etwa sehen wie viel die einzelnen Geräte am Markt vertreten sind.


  • Okay vielen dank weisst du zufällig auch um es dann nicht gleich 2.2 gibt?


  •   33
    Gelöschter Account 04.08.2010 Link zum Kommentar

    @Mario: ARgh, wusste ich habs irgendwo gelesen - habs geändert! Danke


  • Da hilft nur die Hardwarehersteller zu nerven, dass sie Updates rausbringen. An den Nutzern liegt es selten, die wollen die neueren Versionen und Features.

    Beispielsweise bei Archos Tablets aus dem vorigen Jahre laufen immernoch mit 1.6 und es gibt keine Update, obwohl es die Hardware bringen würde.

    Ich warte ja auch sehnsüchtig auf mein Froyo...


  •   35

  • Mein G1 hat auch CM6 (Android 2.2).
    Damit ist es deutlich schneller als mit 2.1.
    Auch wenn die mflops/s nicht gestiegen sind, und der JIT aus ist (verlangsamt auf dauer), hat die optimierte Dalvik VM die Leistung fast verdoppelt.


  • @ pascal bauer:
    habe gehört ende september bekommt ihr 2.1


  • schönen Gruß von meinem magic. mich hab 2.2 laufen und bin begeistert ...


  •   18
    Gelöschter Account 04.08.2010 Link zum Kommentar

    Dank Cyanogen habe ich diese Statistik mit meinem G1 in Richtung 2.1 beeinflußt. Und werde, ebenfalls dank Cyano, das auch bei 2.2 tun.
    Hoffe das ist noch kein Spam, aber ich bin immer wieder begeistert über die Comunity.


  • @ Christoph H.: Weil es sich ganz einfach nichtmehr lohnt. Es gibt weitaus aktuellere Geräte, die sich bei weitem besser verkaufen. Es bringt denen ja nichts, wenn sie ein Update für ein Gerät bringen, was kaum noch verkauft wird.


  • es freut mich für die user aktueller geräte, dass sie ein update bekommen. jedoch sollten "ältere" handys wie das magic nicht außer acht gelassen werden. die performance des magic lässt doch sehr zu wünschen übrig... warum werden diese nicht aktualisert? an der hardware scheint es, den blogs nach zu urteilen, nicht zu liegen. die verkaufszahlen sind auch nich gerade lächerlich. warum nicht wenigstens ein update auf 2.1?


  • Kann mir vll bitte jemand sagen wie es mit einem update für das x10 aussieht? Gibt es da irgendwelche infos?


  • @Kevin Irgendwo stand mal, dass diese Zahlen über den Market berechnet werden. Also wirst du mit einbezogen.


  • werden die custom roms mit eingerechnet?

    ich hab ja 2.1 cm drauf, also werd ich auch bei 2.1 mit einbezogen?


  • Prozent angaben sind sehr trügerisch. Es werden zwar immer mehr Leute die 2.1/2.2 haben, aber dies liegt zum größten Teil an den verkauften Geräten.

    Die Anzahl von 1.5 und 1.6 wird gleich geblieben sein oder leicht gesunken sein. Nachzügler für Hero 2.1 Updates und Leute die auf Custom ROMs umgestiegen sind.


  • windows ist eh fürn arsch... kauf dir einen mac! auf meinem nexus one hab ich 2.2


  • Nachdem es vor einigen Tagen ja einen Aufschrei gab weil laut einem Motorola Manager bisher noch kein Plan für 2.2 für's Milestone besteht (Europäisches Milestone) bin ich über die Meldung von O2 sehr froh:

    2.2 kommt für's Milestone, Mitte/Ende September (O2 Twitter Account)

    Und ich glaube O2 verspricht nicht, was man nicht halten kann...

    Zur "Fragmentierung": Die wird wichtiger gemacht als sie ist. Siehe Windows: Großteils XP, ein kleiner Teil Vista und Windows 7 steigt schnell auf. Quasi - Fragmentierung, und man kommt auch damit zurecht...

    Die Leute sind nicht dumm und merken, wenn verschiedene Geräte versch. Features haben. Dafür hat man ja Auswahl bei Android.

Empfohlene Artikel