Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
3 Min Lesezeit 24 Kommentare

Der Delfin wird stärker – Dolphin Browser 2.0

Der vorinstallierte Browser von Android kann nicht überzeugen. Zumindest in den früheren Versionen ist er eher unbrauchbar, doch auch bei Eclair ist der Browser eher eigensinnig. Gut, dass es für Android alternative Browser gibt. Sowie den derzeit am weitesten verbreiteten Dolphin Browser. Nun kommt Version 2.0!

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 4269
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 1261
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige

Ich staunte nicht schlecht, als ich heute morgen die Updatemeldungen durchforstet habe und auf einmal ein Update für den Dolphin Browser sah. Besonders als es auf einmal die Version 2.0 war – vorher war es eine 1.3.x-Version. An sich ist es ja nichts ungewöhnliches, dass eine App akutalisiert wurde, nur diesmal wurde es prophezeit. Klingt schwachsinnig? Nein – aTrackDog hat mir dieses Update nämlich bereits vor 2 Tagen angekündigt. Ich hielt es für den Standardbug, aber dem war wohl glücklicherweise nicht so.

Gut, jetzt noch die Frage, warum ein einfaches Update einen Blogbeitrag wert ist? Ganz einfach – es ist kein einfaches Update. Es ist eine Rundumerneuerung die sich durchaus sehen lassen kann.

Man sieht es bereits in der Beschreibung im Market, in welcher provokant gesagt wird:

"-Better Performance
- New UI
- Multi-Languages"

Und es stimmt. Die Performance ist wirklich beeindruckend. Es hat mir noch nie so viel Spaß gemacht mit meinem Magic zu surfen wie mit dem neuen Delfin. Ebenso das UI (eigentlich eher GUI aber naja ) wurde stark überarbeitet. Man erkennt es eigentlich gar nicht genau wieder. Ich persönlich finde es zar nicht so schick, aber das ist denke ich mal lediglich die Gewohnheit. Und der Dolphin Browser unterstützt ja Themes.
Was einige freuen wird, das Standard-Menü ist weg, wenn die Menütaste betätigt wird. Dort kommt nun ein komplett eigenes zum Vorschein, in welchem ab sofort auch die Gestensteuerung zu finden ist. Ich hätte diesen kleinen Gnubbel für die Gestensteuerung allerdings trotzdem gerne wieder unten rechts.

Das mit den Sprachen kann ich leider nicht bestätigen. Ich habe nirgends einen Punkt gefunden, bei welchem ich die Sprache ändern konnte. Auch von allein hat sie sich nicht angepasst. Vielleicht gibt es diesen Punkt nur in bestimmten Sprachen, auf deutsch auf jeden Fall leider noch nicht.

Neue Funktionen findet man zudem auch des öfteren. Durch das schnelle seitliche Wischen, wechselt man zum Beispiel den Tab – sollte es noch mehrere geben – und das ohne Ruckler.

Ich bin auf jeden Fall sehr stolz, dass die Android-App-Entwickler endlich mal aufwachen und etwas Schickes produzieren. Es wird – sag ich euch – es wird.

Hier noch eine kleine Galerie aus Screenshots:

Dolphin Browser 2.0-Galerie (6 Bilder)

Das war es dann auch schon wieder!
Euer Wishu

24 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • finde ihn super schnell

  • ich benutze auch den Dolphin, weil er einfach besser als der standardbrowser ist, aber richtig warm bin ich nie damit geworden. Ich warte immer noch ganz gespannt auf den Fennec und hoffe doch, dass der bald mal erscheinen wird. Den finde ich nämlich ein echt gutes konzept und wird dann sicher bei vielen zum Standart werden.

  • habt ihr die Mails in englisch geschrieben? da der Entwickler nur englisch kann ^^

  • also aufem galaxy läuft er sehr viel besser als der orginal Browser...hab mir auch mal die full Version gekauft ohne Werbung und bin echt begeistert!

  • ich hab zwei mails geschrieben... hab auch noch keine antwort *g*

  • hab ich. ein comment und dann noch ne email. kam bisher nix zurück. dachte liegt an der sehr hohen auflösung des steins. die meisten android geräte haben ja eher nicht so hohe auflösungen.

  • Lade ihn und teste ihn, manche sagen ja, ich sag nein. :)

  • Also ich bin mit dem normalen Browser auf dem Hero eigentlich zufrieden. Lohnt sich der Umstieg?

  • @andre R.
    Das ist eine sache die nicht an deinem Milestone liegt, das ist bei jedem so ^^
    Wenn dir das nicht gefällt schreib mal eine mail an den Entwickler, mit dem Vorschlag, der ist echt nett, antwortet schnell und ist für Ideen offen ;)

  • Immer noch nicht benutzbar auf dem milestone :(. der browser startet JEDE seite hineingezoomt. man muss ständig zurückzoomen, das nervt extrem. man kann auch nix einstellen dass das nicht passiert. die standard zoomstufe verändern wie im internen browser geht nicht. schade. denn ansonsten würde mich der dolphin echt reizen.

  • Starker, schneller Browser! Gefällt mir! Danke für die News :)

  • Die neue UI ist... gewöhnungsbedürftig :-/

  • ui klingt interessant :)

    bin von dolphin auf den standard browser zurück gewandert weil er mir zu oft abgestürzt ist. wen er jetzt besser läuft gebe ich doplhin gerne eine 2te chance.

  • Kein Problem ^^ Ich würde das für alle Programme machen, die ich benutze, wenns möglich ist. Ich weiß zwar was die Punkte bedeuten, trotzdem lese ich lieber deutsch.
    Wenn jemand also noch ein paar Apps kennt, wo die Möglichkeit besteht zu helfen, dann immer her damit ;)

  • @ Carsten & Wishu
    An dieser Stelle will ich mal für euern Einsatz bedanken...
    Mal sehen, wann das umgesetzt wird...

  • hehe freut mich das nun die deutsche version fertig geworden ist :)
    würde damals vor gut 2 monaten mal über twitter verteilt der link, aber hast recht bis auf diesen weg durch Twitter kommt man dort ja fast nicht auf die seite, es seiden man weiß nach was man sucht ^^

  • ... Bin mit dem Browser auch nie warm geworden.

  • jo, habe mir das gerade mal angeschaut/überflogen...
    scheint alles richtig zu sein...
    dann kann ja das nächste update kommen *g*

  • So gut, ich habe fertig xD
    Könnt ja mal drüber gucken, sollte aber alles so stimmen.

  • @Carsten
    Ich wusste bis eben nicht, dass man aktiv mithelfen kann. Bin gerade dabei das Ganze zu komplettieren. Hätte man mir das mal früher gesagt ;)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!