Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 29 Kommentare

Dell Streak in Deutschland erhältlich - Update (Video)

Was streamst Du häufiger?

Wähle Serien oder Musik.

VS
  • 853
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Serien
  • 1140
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Musik

Das Dell Streak kann nun in Deutschland auf der offiziellen Dell Homepage zum stattlichen Preis von 599 € geordert werden. Ich finde zwar, das Gerät hat was, aber es müsste mindestens ein 7-Zoll-Display haben, damit es für mich interessant wird. Oder wird es vielleicht doch mein nächstes Handy? Es gibt ja Bluetooth Freisprecheinrichtungen.

 

 

Die technischen Daten des Gerätes sehen wie folgt aus:

Prozessoren
QSD 8250

Betriebssystem
Android (Multitouch-Oberfläche)

Bandbreiten:
UMTS 2100 / 1900 / 850 MHz
GSM / EDGE 1900 / 1800 / 900 / 850 MHz
HSDPA / HSUPA:HSDPA 7,2 Mbit/s / HSUPA 5,76 Mbit/s


Display:
13 cm (5") WVGA (800 x 480) In-Cell-TFT-LCD mit Multitouch

Kamera:
Kamera an der Rückseite mit 5 MP und Autofokus plus VGA-Kamera an der Vorderseite

Video:
H.263 / H.264, .3GP, MPEG4, WMV

Ton:
MP3, WMA, AAC, AAC+, eAAC+, AMR, Midi, WAV

Nachrichtenfunktion:
SMS, MMS, E-Mail, IM

Browser:
WebKit (Android)

Speicher:
512 MB ROM + 512 MB SDRAM + 2 GB nicht durch Benutzer zugängliche MicroSD für System- und Anwendungsdateien









Massenspeicher:
1 für Benutzer zugänglicher MicroSDTM-Kartensteckplatz (16 GB ab Werk installiert)

Abmessungen:
152,9 x 79,1 x 9,98 mm

Gewicht:
220 g






Akku:
1530 mAh

Sonstiges:
Umgebungslichtsensor, Entfernungssensor, Beschleunigungsmesser, E-Kompass, GPS, Kapazitätssensortasten

Weitere Infos und Bilder gibt es auf der Dell-Seite. Eigentlich gibt es dort auch ein Video, allerdings konnte ich das nicht aufrufen.

UPDATE:

Das Video, dass ich gerade entdeckt habe, ist zwar schon älter, bietet aber für diejenigen, die sich für das Dell Streak interessieren, 25 Minuten interessantes Anschauungsmaterial.  

Quelle: Newgadgets.de

29 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Yep. Und ne Freedom 2 BT Keyboard in Verbindung mit Keypro! SUPER!

  • ich geb meins auch nicht mehr her! mit dockingstation einfach geil!

  • ;-)

  • Yep. Mache ich. Das ist schon groß, aber genau so groß wie es Sinn macht zum guten Surfen, mailen, Medien schauen usw. Es fällt schon auf, dass es was besonderes ist, aber eher positiv. Hörte einige male den Kommentar: Ach - Kann man mit dem ipad jetzt endlich auch telefonieren?

  • @Dirk:

    Lust mal ein Bild zu machen mit dem Teil am Ohr? ;-)

    Ich hatte ja mal so ein aufklappbares Palm Gerät, das sah beim telefonieren wahrscheinlich wirklich blöd aus ;-)

    Das Streak wirkt wahrscheinlich einfach nur groß?

  • Absolut. Meist mit Freisprecher aber auch oft am Ohr.
    Sehr gute Gesprächsqualität.
    Wie gesagt: Für mich das perfekte Gerät in jeder Hinsicht.
    Hatte vorher ein Ei-Phone und könnte niemehr dahin zurück.

  • @Dirk:

    Nutzt du das Teil als dein Handy?

  • Ich habe mein Streak jetzt schon seit 3 Wochen. Habe es aus der UK mit Borderlinx geholt. Bin absolut begeistert davon und würde es nicht mehr hergeben. 1.6 ist völlig OK und ich freue mich auf 2.2 ohne es zu vermissen. Nutze das Teil beruflich und privat. Absolute Kaufempfehlung. Akku hält übrigens lockerst dem ganzen Tag, eher sogar zwei.

  • Ich finde die Grundidee nicht schlecht. Also vorallem das große Display. Aber Android 1.6 ist ein No-Go und der Preis ein Witz!

  • Werd ich posten.
    atm wurschtel ich grad 8GB auf die SD zurück..
    Apps wieder aktivieren etc., dauert n bisserl...

  • mit einem 1500maH Akku vermutlich nach 3 Stunden am Ende seiner Kräfte :)

  • Mist: bin grade dabei, meine Apps "runterzuportieren" auf 1.6.
    Falls *Irgendjemand* nen link zu 2.x auf DELL-Teil hat, bin ich dankbarer Abnehmer.
    DELL Tel.-Support meinte, ich möge mich ein paar Tage gedulden, wegen dem upgrade.

    Ansonsten habe ich mich sofort in das Ding verliebt.
    Klein, stark, schwarz.

  • hurra wieder ein sehr teures spitzenprodukt von dell...

    mit android 1.6
    und einem Prozessor welcher zwar maximal 1000mhz schafft aber auch schon 3 jahre alt ist...

    Dell ist eine firma, welche für firmenkunden top ist aber für privatanwender waren sie schon immer sehr teuer bei vergleichweise schlechter leistung.
    die PC sind auch nur zweitklasig, selbst die XPS.

    wer sich das handy holt, ist selber schuld.

    gruß
    Alex

  • Immerhin sind 16 GB drin, mehr als bei anderen Androids. Ansonsten weiß ich nicht, was ich davon halten soll. Etwas groß für die Hosentasche, zu klein für die Couch.

  • Schwartz, geil & lädt gerade.
    Sry, meine cams sind anscheindend für unboxing vids nicht so geeignet.
    (Hero+Logitec 9000)
    Ich halt Euch auf dem Laufendem...
    Allererster Eindruck: brilianter screen.

  • Eindeutig das erste Gerät der neuen Gerätegattung Smartlet :-))

  • Also auf der Seite hat mich gleich stutzig gemacht, dass nirgendwo erwähnt wird, mit welcher Android-Version es läuft. Also habe ich mal nachgegoogled und richtig: Es läuft noch mit Android 1.6. Auch wenn ein Update auf 2.2 schon angekündigt ist. Also noch ein Grund, es sich nicht zu kaufen!

  • @LEM: cam anschalten, auspacken: D

  • Habs.
    omfg, wie macht man ein unboxing. blog?
    Helft mir mal, pls!

  • Nehmen würd ichs auch.... ;-)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!