Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 mal geteilt 18 Kommentare

Dell Streak 7 – Honeycomb Tegra 2 Tablet für 200 € bei Media Markt

Eigentlich ein Super Schnäppchen, das Dell Streak 7, das es seit heute für 200 € bei Media Markt gibt. Das Tablet hat mittlerweile eine Update auf Android 3.2 erhalten, verfügt weiterhin über einen Tegra 2 Prozessor, 512 MB RAM und ein 7“ Display mit einer Auflösung von 800x480 Pixel.

Leider ist das Display ein größerer Kritikpunkt, wie ich mir selbst anhand eines Testgerätes mal anschauen konnte. Es ist nicht nur die Auflösung, weswegen das Display mich nicht überzeugen konnte, es ist die Darstellung. Alles wirkt sehr unscharf und verwaschen, erinnerte mich sogar an die Displays sogenannter „Billig-Tabs“.

Link zum Video

Wer mit diesem Kritikpunkt leben kann, bekommt für 200 € ein handliches Tablet, das eine sehr gute Performance bietet. Ein Update auf Android 4.0 ist allerdings sehr unwahrscheinlich.

Quelle: mydealzu.de

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Moin,
    habs mir gestern auch gekauft. Direkt Update geladen (Nachteil zur V2.2 ; unnötige feste Menüleiste unten, da ja feste Zugriffstasten für Home/Menü und zurück am Rand vorhanden sind
    sehr Blickwinkelabhängig das Display
    ansonsten für den Preis i.O.
    SDcard Zugriff inkl kopieren auf interne microSD kein Problem .. (mit Astro getestet)
    Apps laden zügig, Angry Birds flüssig. Was will man mehr (ausser grösseres Display und mehr Auflösung :)
    Mal schauen was Mutti dazu sagt am 24.12. .. bis dahin spiel ich noch bissl mit rum

    mfg
    STefan

  • Gerade eins im Media Markt geholt :), nichtmal die mitarbeiter wissen dass es reduziert ist.

  • Nachtrag, da keine Edit-Funktion in der App.. : 3.2 Honeycomb über Update verfügbar. Lädt grad runter. Akku war schon fast voll. Interner Speicher wird übrigens mit 1,8 GB angezeigt, dann noch 16Gb int. + optional SD. Hab mich schon verliebt.

  • Habs mir auch grad geholt, im Alexa Berlin. Scheint aber noch 2.2 drauf zu sein. Erst mal laden, rooten & dann weiterschauen ;)

  • Ali 25.11.2011 Link zum Kommentar

    Das Acer A100 ist da schon besser, das Display ist einfach ein Kritikpunkt, der Restfür 200€ aber wenigstens akzeptabel.

  • Mal doof gefragt - das ist aber nicht die Version mit dem 2G/3G/4G Modul, oder?

    edit:
    Habe es mir gerade gekauft und es hat kein 3G Modul, aber es gibt dieses Modell optional mit der GSM SIM Funktion.

    Gruß
    MaTT


    Post scriptum:
    Mein Videobeitrag schon gesehen?
    http://www.androidpit.de/de/android/samsung-galaxy-note-gewinnspiel-voting?cid=662

  • @Florian:

    Ich trau da Dell irgendwie nen besseren Job zu. Auf der IFA war ich ja vom 80 G9 nicht besonders beeindruckt, wohingegen das Streak 7 mit Honeycomb echt flüssig lief. Aber es stimmt schon, eigentlich sind 512 MB für so ein Gerät zu wenig...

  • Für ein bisschen mehr Aufpreis gibts halt beseres.

    Diese Smartphone Auflösung und die 512Ram sind halt ein NoGo für nen Netbookersatz

  • @Michael Dunstheimer:
    Und für mich sind 10,1 idealer. So verschieden die Geschmäcker, so groß die Auswahl. ;)

  • 7" für mich zu klein, habe ein SGS2 und ein Transformer, dazwischen noch was ist unnötig. Und wenn das Display nicht so der Brüller ist ohnehin Mist, deshalb auch die 199EUR da es vor dem Preis vermutlich wie Blei in den Regalen gelegen hat.

    Aus meiner Sicht führt kaum ein Weg an einem Transformer Prime vorbei wer aktuell ein Tablet will, dass TRansformer1 ist schon sehr gut, alleine das Dock mit der langen Akkulaufzeit ist ein Traum, nach dem letzten Update von Asus hält der Akku auch wieder im Standby, es scheint also wieder schön in den DeepSleep zu fallen.
    Ich habe das Prima mal vorbestellt und hoffe das es bald eine positive Überraschung gibt :-) denn bald kütt der Nikolaus!

  • Der Akku ist genauso mies wie das Display. 199 Euro aus dem Fenster geschmissen.

  • @Michael: Von den technischen Specs schenken sich das G9 und das Streak aber nichts, warum sollte das dann eine bessere Performance bringen?!

  • @Stefan:

    Ich schiele ja aktuell schwer auf das XOOM 2 Media Edition. Durch das Archos 80 G9 ist mir klar geworden, dass 8" für mich die perfekte Tablet-Größe ist. Vielleicht kann das Streak 7 ja als "Übergangslösung" herhalten :D

  • Bin mit dem Galaxy Tab 10.1 auch sehr zufrieden und seit ich 3.2 drauf habe noch ne ganze Ecke mehr. Leicht, schnell, sehr gutes Display und die TouchWiz-UX-Goodies sind auch extremst nützlich. Fehlt nur noch der AOSP-Look bzw. der Power-Menu-Mod. :)

  • @Stefan:

    Das stimmt und ich war auch echt übelst überrascht von dem Tablet. Allerdings geht mir das Archos 80 G9 mittlerweile performancetechnisch echt auf den Senkel. Werde mir das Streak 7 nachher holen und mal schauen, ob ich mit dem Display leben kann. Der Rest passt nämlich, Performance dürfte richtig gut sein.

  • Und gerade bei einem Tablet ist das Display mit das wichtigste.

  • Eigentlich ein super Preis - aber das Display ist einfach zu schlecht.

  • lieber sparen und das transformer holen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!