Verfasst von:

Dank Verkaufschaos bei HTC: Hier ist das neue HTC One X

Verfasst von: Fabien Roehlinger — 30.03.2012

 

Die Verwirrung, rund um den Marktstart der HTC One Series, ist groß. Denn eigentlich war der offizielle Start der neuen HTC-Geräte erst für den kommenden Montag geplant. Entsprechend war auch die Presse angehalten etwaige Tests des neuen HTC One S erst ab Montag zu veröffentlichen, um hier einen einheitlichen Start von Tests und Verkaufsbeginn gewährleisten zu können.

Entsprechend erstaunt waren wir dann, als wir heute erfuhren, dass man die neuen HTC-Geräte bereits bei Saturn und Media Markt käuflich erwerben kann. Man kann nur vermuten, dass man sich bei Europas größter Elektronikkette bewusst dafür entschieden hat früher als die Konkurrenz mit dem Verkauf zu beginnen. Unser Kollege Daniel nutzte heute gleich die Gunst der Stunde und erwarb ein neues HTC One X zum Preis von 579 Euro - ein echtes Schnäppchen, wenn man bedenkt, dass der UVP für das Gerät bei 599 Euro liegt. 

Bemerkenswert ist auch die Verpackung des neuen Geräts. Sie fühlt sich ein bißchen an wie ein Eierkarton, wirkt aber trotzdem hochwertig.

45 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Puckinator 03.04.2012 Link zum Kommentar

    man man, ich hoffe ihr habt alle mehr glück mot eurem x one wie ich.
    ich kann nicht mal mehr hintergründe ändern, er nimmt die nicht an.
    auch die htx hintergründe nicht, nur die live.
    die animationen kann ich auch nicht mehr einschalten, und wenn ich das fotoalbum widget öffne, hängt sich mein htc auf, und startet dann nach ner zeit sence neu.
    das mit dem taskmanager wie siggi es sagt das sich programme öffnen die ich nicht mal offen hatte, kann ich nur bestädigen, ist bei mir auch so, und hab dann meist noch 90mb arbeitsspeicher frei.
    und gehe ich auf alle löschen, wird jedesmal auch sence wieder neu geladen.
    4. enttäuschung in folge von htc wo ich nur probleme mit den handys habe, das wird wohl auch mein letztes gewesen sein.

  • 18
    Der Wüstenfuchs 02.04.2012 Link zum Kommentar

    so moinsen leuts
    also schaut mal bei 1&1.de rein nur nen heißer tip von mir das one x für 199 euronen mit nem vertrag der günstiger ist als das was t mobile, O2 etc einem anbieten können, diese blöden provider nämlich versuchen einem immer noch ne überflüsige sms flat aufzuschwatzen bei 1&1 kriege ich ne festnetzflat ne handyflat und habe 500 mb als datanflat bevor die mich drosseln auch das update auf 1gig ist möglich wer dennenoch ne smsflat braucht kann diese für 9,99 dazubuchen das ist aber überflüssig hat man doch nen datenflat und kann nachrichten kostenlos verschicken, diesen tip nur mal so am rande , ich überlege noch das xperia s oder doch für 50 euronen mehr das one x hm vielleicht kann mir wer die entscheidung nen bissel leichter machen

  • Siggi Blinger 01.04.2012 Link zum Kommentar

    tach zusammen.
    bin seit gestern auch besitzer eines htc one x und muss sagen, ich habe mir mehr darunter vorgstellt.
    das telefon sieht klasse aus keine frage, klasse disyplay, und sehr leicht.
    mit der performance bin ich absolut nicht zu frieden, da läuft mein xl um weiten besser.
    die druckpunkte der tasten lassen auch zu wünschen übring, und beim neustart wird bei alle apps immer maps angezeigt.
    klick man darauf, kommt man auf dem homebildschirm.
    hinten die rückseite lässt sich auch bei mir reindrücken, was für mich nicht gerade qualität ist.
    wie auch schon hier beschrieben, die symbole auf dem sperrbildschirm kann man nicht ändern, was totaler mist ist.
    da ich schon selbst bestimmen möchte was ich da anlege, und von daher auch am meisten nutze.
    in den videos hat es auch immer geheissen die rückseite sei wie gummiert, und solle sehr rutschfest sein.
    wenn man schwitzige hände hat, mag das gut sein, aber ansonsten ist die rückseite glatt wie ein aal, und dass es sich anfühlt wie gummiert, davon kann echt keine rede sein.
    das nächste was mich total nervt ist, das im taskmanager immer mindestens 10 programme wie notizen, play store, mail sms und und und immer angezeigt werden und somit offen sind, obwohl diese nicht mal verwendet wurden.
    schliesst man sie, sind die kurz danach wieder im taskmanager, und saugen so den ganzen arbeitsspeicher weg.
    da bleibe ich lieber bei meinem sensation xl, weil von flaggschiff kann hier echt nicht die rede sein, weil das macht das handy nur mit dem datenblatt her finde ich.
    eigentlich schade, weil so ist es nen echtes schmuckstück.

  • Thomas 31.03.2012 Link zum Kommentar

    ich glaube du kannst nur die 4 apps ein oder ausblenden

  • Puckinator 31.03.2012 Link zum Kommentar

    oki danke :)
    hatte zwar auch mal nen hd, aber irgendwie hatte ich es da nicht.
    was mich auch noch zum verzweifeln bringt, der sperrbildschirm.
    kann man da nicht mehr die anwendungen ändern ?
    entwerder hab ich echt nen paar halbe zuviel heute, oder die kann man echt nicht ändern :)

  • Thomas 31.03.2012 Link zum Kommentar

    hab mir heute auch ein weisses One X geholt,ich habe den verkäufer auf die 699,- angesprochen und er meinte "sehe ich nicht ein,das es teurer sein soll als die anderen X modelle" und schwupps hatte ich es für 579,-

    @Puckinator

    das ist normal,hatte ich glaube beim Desire Hd schon

  • Puckinator 31.03.2012 Link zum Kommentar

    kurze frage, grosser sinn :)
    und zwar, wer hat von euch das one x ?
    habe es mir heute geholt, und hab in den einstellungen entwickleroptionen.
    ist das normal ?
    weil wundert mich nen bisschen :)

  • christoph s. 31.03.2012 Link zum Kommentar

    hat das one s pentile matrix?

  • Christoph S. 31.03.2012 Link zum Kommentar

    Ich glaub eher, dass du Glück hattest...

  • siriluk 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Bei jeden Fest (Weihnachten, Valentinstag usw.) habe ich von meiner Familie Geschenkgutscheine geschenkt bekommen. Diese habe ich gesammelt und dann für das One X eingelöst.

    Um nochmal auf den Preis von 579 € für das Weiße zurückzukommen.
    Beim einscannen vom Verkäufer hat es auch den Preis von 699€ angezeigt.
    Ich habe den Verkäufer darauf angesprochen, dass das Graue 579€ kostet. Daraufhin hat er den Preis angepasst. Falls also jemand den selben Fall hat. Einfach den Verkäufer darauf aufmerksam machen ;-)

  • 18
    Der Wüstenfuchs 30.03.2012 Link zum Kommentar

    @siriluk frage was meinst du mit gutscheinen??
    waren in prospekten welche drinn oder haste für zig tausend bei mediamarkt u co eingekauft also für 179 hät ich das teil auch genommen

  • matt_jackson 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Max B. ist mir irgendwie total sympathisch.... ach du meine Nase ;)

    cya Donnerstag!

  • siriluk 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Das weiße Model ist nicht teurer. Es kostet 579€ beim MediaMarkt. Ich habe heute das letzte Weiße beim MM Mannhein/Sandhofen gekauft. Mit den ganzen Gutscheinen, die ich seit letztes Jahr gesammlt habe (bekommen habe), musste ich nur noch 179€ zahlen. Das One X hat meine Erwartungen genau getroffen. Einfach ein sehr gutes Smartphone! Einziges Manko: Leider sind keine Beats Kopfhörer dabei, sondern Standart HTC Kopfhörer. Aber die haben trotzdem eine gute Qualität.

  • Murat S. 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Ich will test bericht!!!!

  • 18
    Der Wüstenfuchs 30.03.2012 Link zum Kommentar

    @mysticc.
    also entweder wohnt man da noch bei mama wie uncool ;-)) oder man verdient so gut das man die kohle einfach so zum fenster rausschmeißen kann. bin gespannt was die bei den mobilfunkanbietern für das gerät nehmen werden.
    und mehr als nur telefonieren navigieren kann man mit dem teil ja nun auch nicht :-) für das geld würd ich ma lieber nen asus tranformer etc etc holen ich denke da wäre die kohle besser angelegt.

    und man hat es ja auch schon in manchen tests gesehen das ein gerät sagen wa mit 1,4 gigahertz nen besseres benchmark ergebnis erreicht als nen dualcore, das war glaube ich das arc s gegen das sgs2 wenn bei dem htc wirklich alles 100 pro auf ein ander abgestimmt ist willich ja nix sagen aber wer braucht soviel rechenpower in nem handy auch die aktuellen spiele laufen auf nem dualcore denke ich genauso gut wenn der rest zusammenpasst, und letztendlich kommt es ja darauf an

    ps wennich jetzt gemein wäre würd ich sagen für das geld hole ich mir ne neue GeForce XD

  • Murat S. 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Ich habe das auch nicht so ganz verstanden, kann es mir einer erklären warum das weiße Model 100€uro teuerer ist?
    Ich sehe zum ersten mal das eine andere Farbe Gleich mehr kostet und das gerad nicht knapp.

    Update:
    Bei Mediamark auf der Homepage kostet es Gleich 579€uro, selbst bei amazon direckt kostet das dunkle 605,98€ und das weiße 699,88€ aber andere verkäufer.

    Aber Ich muss zugeben das HTC One S sieht hinten optisch viel besser aus.

  • Thomas 30.03.2012 Link zum Kommentar

    komischerweise kostet das weiss One X im mediamarkt potsdam 699,- und das graue 579,-,irgendwie scheinen sich alle noch nicht so einig zu sein bei der preisgestaltung

  • Kai H. 30.03.2012 Link zum Kommentar

    GIbt es auch schon mitsamt dem HTC One S bei o2 zu kaufen...

  • Max B. 30.03.2012 Link zum Kommentar

    gewinnspielidee!

  • Karsten K. 30.03.2012 Link zum Kommentar

    Als Schnäppchen würde ich einen Preis ca. 3% unter UVP nicht bezeichnen. Im Internet sah es es mal für ca. 550 Euro für ein paar Tage...

Zeige alle Kommentare