Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 10 Kommentare

Mehr Lust auf Süßes? Cut the Rope: Experiments endlich für Android

Cut the Rope Experiments

Welcher Streaming-Typ bist Du?

Wähle Der Genießer oder Der Gesellige.

VS
  • 2046
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Genießer
  • 641
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Der Gesellige

Nach der hitzigen Debatte, die mein Blog vorhin schon wieder entfacht hat, gibt es jetzt etwas süßen Nachschlag, über den sich vielleicht mal keiner Ärgern muss. Die neueste Version des erfolgreichen Spiels Cut the Rope mit der Namenserweiterung "Experiments" ist endlich auch für Android verfügbar.

Auch bei der neuesten Ausgabe des Spiels geht es um das bekannte Prinzip. Der Hunger auf Süßes des grünen Monsters Om Nom ist schier unersättlich und Ihr müsst dem kleinen Wesen dabei helfen, das Objekt seiner Begierde zu vertilgen. Deshalb gilt es auch hier wieder: Seile zerschneiden, Gegner vermeiden und Sterne abgreifen. Doch die neue Version bringt noch mehr: Neben den 125 Levels finden sich in Cut the Rope: Experiments auch neue Gameplay-Elemente wie Seil-Kanonen, Raketen und Wasser, dazu kommen neue Charaktere, eine frische Handlung und allerlei andere Neuigkeiten.

Wenn auch Ihr Om Nom dabei helfen wollt, satt zu werden, könnt Ihr Euch Cut the Rope: Experiments für 76 Cent im Google Play Store besorgen. Hier noch ein paar Screenshots und ein Video.

Cut the Rope ExperimentCut the Rope Experiment

Cut the Rope ExperimentCut the Rope Experiment

Cut the Rope Experiment

 

(Videolink)

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @leinpfad
    Deinstallier die Updates vom Market, sodass du wieder den alten Grünen hast.
    Dann kannst du es kaufen.
    Er updatet sich dann aber wieder schnell, also musst du flott sein ;-)

  • Ich mag Cut the rope, aber ich bin gerade auch dank des Umble Indie Bundle für Android Spielemäßig ausgesorgt.

  • Alles schon versucht.
    Die GetJar Version hab ich bereits nach zwei Minuten deinstalliert.
    Ich bin da auch kein Einzelfall. Bin schon häufig über solche Fälle gestolpert.
    Aktuell gibt es die App S-Banking über die PC-Welt App kostenlos zu laden (Updates ausgeschlossen).
    Jeder, der die App über diesen Weg einmal installiert hat, bekommt sie im Market als gekauft angezeigt. Beim Downloadversuch wird jedoch nur eine Fehlermeldung angezeigt.

  • @leinpfad: Es könnte klappen, wenn du in die App Verwaltung gehst und dann mal die Daten für den Play Store löscht, kannst es auch mal über den Web Market versuchen. Auf jeden Fall solltest du die GetJar Version zuerst deinstallieren, bevor du versuchst, die App im market zu kaufen.

  • @SuperSam: Bist du nicht, aber wir beide sind wohl nicht die zielgruppe... ;)

  • Ein Grund den ganzen Mist mit Getjar zu ignorieren..

    Zum Spiel, bin da wohl ne Ausnahme aber ich hab schon mit dem ersten Cut-the-rope nichts anfangen können...

  • @Eay O.

    Das Entscheidendere, das eigentliche Problem, ich kann es mir gar nicht kaufen!

  • Warum sollte der Market dir auch erlauben das Spiel zu laden, wofür du nicht mal bezahlt hast?

  • Google Play ist doof.
    Ich hab mir mal eine frühe kostenlose Version aus dem GetJar Market geladen. Und bis heute zeigt mir der Google Market/Google Play die App als gekauft, aber nicht ladbar an.

  • Wirklich klasse. Jeden Cent wert!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!