Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
4 Min Lesezeit 9 mal geteilt 12 Kommentare

Cloud Gaming Dienst „Onlive“ kommt auf Android Tablets, bringt eigenen Controller mit

Über Onlive gab es bei uns schon das ein oder andere zu lesen, auch dass dieser Service für Tablets kommen soll war schon im Gespräch. Jetzt wurde dies jetzt offiziell angekündigt.

Am PC habe ich mir Onlive schon einmal angeschaut, und war durchaus überrascht von der guten Performance. Es handelt sich bei Onlive um einen Cloud Gaming Service. Die Spiele werden nicht auf dem PC installiert, diese laufen auf Servern, auf die man dann zugreift.

BGR konnte einen Blick auf Onlive auf dem iPad, dem Motorola XOOM und dem HTC Flyer werfen und war von der Performance beeindruckt. Um gescheit „Zocken“ zu können, wird es für Onlive auch einen speziellen Controller geben.

Hier die offizielle Pressemitteilung:
 

OnLive Unveils iPad/Android Tablet App that Far Outperforms New Consoles


iPad, Android Tablet Instantly Becomes Touch/Motion Controller

or Standalone Cloud Gaming System with Touch/Motion or Game Controller


Seamless Integration of Tablet with or without HDTV


First Touch/Controller Game from Major Publisher Unveiled for OnLive


Unparalleled Multiplayer Mobile or In-Home Experience


Available in Autumn 2011 in US and Europe

Los Angeles (E3 Expo 2011) — June 7, 2011 — OnLive, Inc., the pioneer of cloud gaming, is pleased to report that gamers throughout the world can immediately experience the seamless integration of tablets and HDTVs with high-end gaming. Their current iPad or Android tablet and current HDTV will not only provide this experience in 2011, but will provide it with far higher performance, richer gameplay and deeper social integration than any console announced for 2012, with more than 100 games available today.

OnLive is pleased to announce the OnLive® Player App for iPad and Android. Like the recently announced consoles, the OnLive Player App will enable gameplay of virtually all OnLive games on an iPad and Android tablet with touch or OnLive’s new Universal Wireless Controller. In addition, the OnLive Player App allows the tablet to be used as a touch and motion controller combined with an HDTV (or PC/Mac® if preferred), and allows both synchronized or independent video on the tablet and HDTV screen, enabling combined gameplay with tablet and HDTV, or separate gameplay on tablet and HDTV.

Full voice chat-enabled multiplayer is supported, both in-room and with others throughout the world, providing a complete multiplayer experience whether at home or on the go with a mobile device.

Core patent-pending exclusive OnLive cloud gaming features such as massive spectating of live gameplay throughout the world, instant no-obsolescence gameplay, Facebook integration with Brag Clip™ videos, etc., will work seamlessly on both tablets and HDTVs and will continue to distinguish OnLive from consoles, both in 2011 and beyond.

“The power of the cloud is definitely the theme this week, displacing what had been assumed to be platforms that could never be displaced,” said Steve Perlman, Founder and CEO of OnLive. “The OnLive Player App for iPad and Android shows how with the power of the cloud, the question is not whether cloud gaming will be able to catch up to consoles, it will be whether consoles will be able to catch up to cloud gaming.”

OnLive is excited to demonstrate the first game from a major publisher supporting both OnLive’s iPad/Android tablet touch and game controller, as well as running seamlessly on an HDTV, PC and Mac, to be released later in 2011. Come to OnLive’s booth (South Hall, Booth #801) for a demo.

For gamers preferring a smaller screen, OnLive will provide the exact same functionality on iPhone and Android smartphones, allowing them to be used both as game systems themselves with touch and the OnLive Universal Wireless Controller, or as a controller to an HDTV (or PC/Mac), for simultaneous or independent play.

OnLive is also unveiling as part of this experience the first 10 gigabit cloud-based full-featured browser for iPad, Android and HDTV; bringing the full richness of the Web loading from ultra-fast 10 gigabit/second Web connections to OnLive’s cloud-based servers, including support for full-featured Flash and video sites. Mobile and home devices will no longer be limited to the speed of their local connection for Web browsing or Web plug-in compatibility, opening up access to Flash games and social gaming for tablets and HDTVs.

All OnLive games played using the OnLive Player App will play seamlessly across all OnLive-compatible devices, including iPad, iPhone, Android, on HDTV via the OnLive Game System, on connected HDTV and Blu-ray/media players and on PC and Mac.

The OnLive Player for iPad and Android is being showcased live at OnLive’s booth (South Hall, Booth #801) and will be available later this year. For a video presentation please visit http://www.onlive.com/corporate/pressroom.

Quelle: BGR

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Das wird wohl ne ernsthafte Konkurrenz für meine Playsi... und ich freu mich drauf! :D

  • @M.B. Das ist wohl eher für WLAN gedacht und net fürs mobile Internet - und da hat man ja im Allgemeinen ne komplette Flat ^^

    Find die Idee klasse, endlich bekommen die Konsolenhersteller mal ernsthafte Konkurrenz :) Dann heißts bei mir daheim vll. in naher Zukunft "bye bye Sony!" :)

  • Der Controler is ja übelst geil, mit Androidtasten unten dranne ;)

    Handy an TV angestöpselt und Asphalt zocken :D offline natürlich. Halte von dem Onlive und Cloud - Zeugs nich viel. Ich zahl doch meine 5-gig-Flat nich wegen son scheiß!!

  • btw mobil geht das HÖCHSTENS mit lte, bzw 4g also mit 10,2mbits... normal 3,6/7,2 (3G) dürfte damit nicht funzen..

    ich wollte es schon lange testen, aber mir wurde(sehr gutes subnotebook) immer gesagt zu hohe latenz .. (latency) was solln das? geht das jetzt wirklich schon? kuil...
    ich wäre einer der ersten, die sich den kontroller, sofern unter 200€, kaufen würden... xD

  • Mich würde es vielmehr freuen, wenn der Controller auch für normale Android-Games genutzt werden kann und nicht OnLive-only! :)

  • so stell ich mir die Zukunft des Gamings vor;-)

  • cool! hab den Dienst mal am Rechner getestet als er noch nicht "america only" war... das is echt Hammer! hoffentlich kommt das bald *___*

  • Na das klingt doch mal cool, und von Anfang an nicht nur für iPad sondern auch gleich für uns androider, das macht Mut für die Zukunft!

  • Geil, geil, will endlich nen Transformer für vernünftiges Geld.
    Über 3G/HSDPA dürfte das n bischen laggy sein. Ist aber nur eine Vermutung.

  • @Dennis. hast recht das internet war wirklich viel schneller

  •   34

    Funktioniert der Spaß nur mit Wlan oder auch von unterwegs? Wenn die ganzen Gamer damit auch unterwegs loslegen können sage ich nur bye, bye schnelles Mobilfunknetz, die Funkzellen arbeiten doch schon jetzt am absoluten Limit dank der Smartphones. Jeder ist immer und überall online, wenn ich nur ein zwei Jahre zurückblicke und mit heute vergleiche fällt auf das damals das Mobile Internet schneller war.

  • How horny is that then?!

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!