Verfasst von:

CNET.de und AndroidPIT - Gemeinsamer Podcast, Folge 1

Verfasst von: Fabien Roehlinger — 18.02.2011

 

Alles ist sicherlich noch nicht perfekt: wir haben noch keinen Namen für unser gemeinsames Projekt. Und es war eine schwere Geburt, bis wir die Datei richtig konvertiert hatten. Und die Farben im Video wirken so satt wie in einer alten DDR-Sandmändchen-Folge. Trotzdem schauen Daniel und ich voller Zuversicht nach vorne! Was man nicht zuletzt an diesem wundervollen Bild hier oben sieht... 

Denn nun ist er da, der erste gemeinsame Podcast von CNET.de und AndroidPIT, den wir nun monatlich gemeinsam produzieren und veröffentlichen werden. In unserem Podcast besprechen wir alles aus der Smartphone-Welt, wobei der Fokus natürlich auf Android liegen wird. Wer Daniel und mich kennt weiß aber, dass wir auch gerne mal ausschweifen. Nicht nur deswegen ist die erste Podcast-Folge gleich mal satte 30 Minuten lang geworden. Wir hoffen aber, sie gefällt Euch trotzdem! Wir hatten auf jeden Fall jede Menge Spaß - sowohl beim Aufnehmen, als auch beim erneuten Ansehen... 

Also: Bühne frei für unseren neuen Podcast. Ach, und noch was: wenn Ihr einen guten Namensvorschlag habt, schreibt ihn uns in die Kommentare! :-) 

Link zum Video

67 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Bernd Jungfer 22.02.2011 Link zum Kommentar

    Solltet es auf jeden Fall auch als Audio-Podcast anbieten weil ichs gerne beim Autoahren hören würde.

  • Adi Wili 21.02.2011 Link zum Kommentar

    TOP
    soetwas sieht man echt gerne
    und 30 min sind echt schnell um

  • Michael S. 21.02.2011 Link zum Kommentar

    Also ich wär ja für PITNET als Name...

  • Ronald W 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Wow! Ihr seid gute Entertainer... Gratulation! Hat mich (als Österreicher) witzigerweise an die Heute-Show (ZDF) erinnert ;-)

    Windgeräusche stören ...lassen sich aber leicht mit einem entsprechenden Micro-Aufsatz beheben ... da könnte dann der neue Name draufstehen, z.B. "C-Pit TV" ... "C" spricht sich ja wie "see" ;-)

    Etwas kürzer wäre vermutlich auch "userfreundlicher" ..

    Weiter so!

  • 8
    Felix S. 20.02.2011 Link zum Kommentar

    super ding, weiter so.

  • Samuel Rüegger 20.02.2011 Link zum Kommentar

    cooler Podcast aber ich würde ihn gerne bei iTunes abonnieren, damit ich ihn unterwegs auf dem iPod ansehen kann.

  • Cyp 20.02.2011 Link zum Kommentar

    nice, aber nächstes mal einen poppschuts aufs micro

  • Matthias Berlin 20.02.2011 Link zum Kommentar

    **** Sterne

  • Fabien Roehlinger
    • HALL OF FAME
    20.02.2011 Link zum Kommentar

    Hi zusammen, ja, wir werden ihn später auch per RSS und auch bei iTunes zur Verfügung stellen. Weitere Sourcen nicht ausgeschlossen... Die nächsten Folgen werden übrigens direkt im Studio aufgenommen.

  • 10
    icanhazCheezburger 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Schöner Podcast kann man dann auch zukünftig irgendwo als RSS aboniieren oder?

  • frank s. 20.02.2011 Link zum Kommentar

    sehr informativ, danke!

  • Fabien Roehlinger
    • HALL OF FAME
    20.02.2011 Link zum Kommentar

    @Wolfgang, El Shrink, Sascha: das habe ich mir beim zweiten Ansehen auch als Kritikpunkt an mich selbst notiert.

  • floatec 20.02.2011 Link zum Kommentar

    nen reiner audio podcast sagt mir gennerel mehr zu weil ich denn bsw. auf der fahrt im auto hören ^^ aber ansonsten gut gemacht

  • El Shrink 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Habe eine kurze Ausbildung in Rhetorik gemacht.

    @Fabién: Ein bisschen langsamer sprechen und den Gesprächspartner weniger unterbrechen. Man merkt, dass dir das Thema am Herzen liegt und du dafür "brennst".
    @Daniel: Die Anzahl der "de facto"s fällt schon auf. Trotzdem formulierst du komplexe Gedanken klar, verständlich und schnell.

    Alles in allem hat mir neben den kleinen Kritikpunkten euer Podcast sehr gut gefallen.Ob es allerdings ein Video sein muss, weiß ich nicht. Wenn ihr einen Video-Podcast anbietet, dann sollte der auch spannenden Content zeigen. Ansonsten seid ihr mit einem Audio-Podcast besser beraten, da ihr so auch die Leute abgreift, die unterwegs hören, sich aber beispielsweise auf die Straße konzentrieren müssen.

  • Sascha 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Schöner Podcast und wirklich gut von Fabi moderiert. Ihr ergänzt euch sehr gut und macht auch den Eindruck, dass ihr gut mit einander könnt.

    Einen kleinen Kritikpunkt habe ich allerdings noch: Ich finde es unangenehm, dass Fabi zwar moderiert und gefragt hat, aber sehr häufig seinen Gesprächspartner unterbrochen hat. Ausreden lassen ist auch eine Form der Wertschätzung. ;-)

  • Wolfgang Weber 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Die ersten 7 Minuten angehört. Mein Fazit:

    Plus: Unterhaltsam, informativ, macht weiter so!

    Minus: Sprecht bitte etwas langsamer (wenn es um "Sendezeit" geht, konzentriert Euch halt mehr auf das Wesentliche)
    Derzeit wirkt es leider noch so ähnlich wie bei 9live: "Ruft an, der Hotbutton schlägt gleich zu, 5 - 4- 3- 2 - 1- jeeeeeetzttttttttttt!!!!!!!!!!!!!!!!!!!"

    In der Ruhe liegt die Kraft. Weniger/langsamer ist oft mehr (Empfehlung eines Freundes, nicht eines Feindes).

    Bitte macht weiter so - Ihr seid auf dem richtigem Weg
    LG + viel Erfolg,
    Wolfgang

  • Andreas 20.02.2011 Link zum Kommentar

    klasse gemacht,bin schon gespannt auf das nächste mal.

  • Andreas Klein 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Erstmal: Der Anfang war schonmal sehr gut!


    Meine Vorschläge:

    "DiscoverDroid"

    "EasyDroid"

    "MatureDroid"

    Jetzt ist mein Hirnschmalz verbraucht :-)

  • Käpt'n Andreas V. 20.02.2011 Link zum Kommentar

    Nanu? Noch keiner auf den Namen AndroidPOT gekommen?

    Mir hat er für den ersten und vor allem spontanen Podcast sehr gut gefallen. Man merkt, das ihr beide gerne redet :-)

    Ich denke auch, dass Daniel seinen "Tick" beim nächsten Mal besser im Griff hat... das gleiche Problem hatte ich auch :-)

  • DUC750 19.02.2011 Link zum Kommentar

    rückt? Swype ist geil. Sollte natürlich “rockt“ heißen :-D

Zeige alle Kommentare