Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 11 Kommentare

Braucht jemand mal was gegen ein Kopfweh-Tablet? Adobe Prototype Hands-On

Momentan scheint es quasi niemanden mehr zu geben, der nicht an einem Tablet bastelt - oder nicht wenigstens darüber nachdenkt. Wir von AndroidPIT kennen derzeit alleine zwei Projekte großer Unternehmen, die in Kürze ein Tablet herausbringen werden. Dabei würde man es von diesen Unternehmen nicht wirklich erwarten.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 32102
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 27462
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Es könnte also das Jahr der Tablets werden. Und wie Ihr wisst: ich glaube nach wie vor fest daran, dass 2010 das große Android-Jahr wird! Und das zeichnet sich auch immer mehr an den Verkaufszahlen der Android Smartphones, vor allem in den USA, ab.

Wie bereits vor kurzem hier geschrieben, wird es auch einige Android Tablets geben. Eines davon wird offensichtlich von Adobe kommen.

Nun gibt es auch einige Videos zum Prototypen des Adobe Tablets, das offensichtlich voll mit Android läuft.

Der Kampf am Tablet-Markt ist eröffnet. Und er verspricht wirklich interessant zu werden. Noch hat Apple mit dem iPad die Nase vorne. Aber die Spekulationen, Google würde selbst auch ein Tablet herausbringen, ebben nicht ab. Es ist durchaus möglich, dass es dieses Jahr zum Weihnachtsgeschäft richtig interessant wird am Tablet-Markt!

 

 

Quelle: basicthinking

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Wann kommt eigentlich das "FonpitTABLET" von dieser kleinen Firma in Berlin?
    Die haben doch so viele Freiberuflichen Spezialisten........ (wink mit dem Zaunpfahl!)

  • "Adobe-Flash ist aus den gleichen Gründen abzulehnen wie Apple. Außerdem ist es durch HTML5 und existierende JavaScript-RIA-Frameworks schon bald überflüssig. "

    Denke "schon bald" dauert sehr viel länger als die meisten glauben.
    Da geht mindestens noch 1 Jahr ins Land bevor diese Variante nennenswerte Verbreitung gefunden hat, denn die Webdesigner haben bzgl. Flash im Laufe der Zeit großes Know-How entwickelt.
    So eben mal auf eine andere Lösung umswitchen wird nicht passieren - das braucht Zeit.

    Schätze selbst das eine 1 Jahr wird noch gar nicht genügen.

  • Lecker wenn man sich diese Displays auf Messen anschaut die aussehen als hätte da gerade jemand sein Butterbrot drauf geschmiert.

  • Das müsste doch mit gmote schon gehen, oder?

  • genau meine Meinung....
    überlege gerade eine Harmony zu holen, aber wenn man dann ein ***PAD als Fernbedienung nutzen kann, dann bin ich sofort dabei....

  • Adobe-Flash ist aus den gleichen Gründen abzulehnen wie Apple. Außerdem ist es durch HTML5 und existierende JavaScript-RIA-Frameworks schon bald überflüssig.

    Hinzukommt, dass viele Flashanwendungen im Netz auf dem Handy eh nicht richtig laufen würden, weil sie nicht dafür gemacht wurden, mit so wenig Arbeitsspeicher auszukommen (Nachladen von Daten, während die Flashapp schon läuft). Dass Flash bald auf dem Android läuft, ist eigentlich kein Grund zu feiern, eher ne nette Spielerei, die nicht richtig funktioniert.

  • m w 07.05.2010 Link zum Kommentar

    Ich kauf das erste, dass man als Logitech Harmony Alternative nutzen kann, schließlich wird das Teil hauptsächlich auf dem Sofa genutzt.

  •   33

    Wuha. Adobe baut auf Android. Ein sehr gutes Zeichen!

  • Leo 07.05.2010 Link zum Kommentar

    Abwarten... das evtl.~GoogleTablet und WePad sind meiner Meinung nach auch sehr gute Kanidaten im Rennen der IPad Alternativen. Das GoogleTablet nenne ich nur deswegen, weil ich glaube das wenn es erscheint eine gute Android Update Chance hat. Ansonsten... drauß ist ja noch nicht wirklich etwas interessantes... ABWARTEN :D

  • Hehe .. Das Jahr der Kopfweh-Tabletten :D

    Wenn das Betriebssystem Android ist, und dann auch Flash drauf läuft, wird es durchaus interessant.

  • ADOBE!!! GEKAUFT! :D
    Suppi!

    ....
    hm... jetzt fehlt nur noch nen Wacom Android Pad :DD

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!