Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 Kommentar

[Bilder] LG Univa E510 lässt sich ablichten

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 33522
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 28621
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

Von diesem Smartphone habe ich noch nichts gehört. Aber so viele Geräte wie derzeit auf dem Markt erscheinen, ist das auch kein Wunder. Jedenfalls haben wir hier ein neues Gerät aus dem Hause LG mit dem Arbeitstitel "Univa" bzw. E510.

Die norwegische Seite mobili hatte die Möglichkeit, ein wenig Zeit mit dem Gerät zu verbringen und es von allen Seiten abzulichten. Wie es scheint, handelt es sich bei dem Gerät um den Nachfolger des erfolgreichen Optimus One. Neben den Fotos gibt es dann auch gleich noch ein paar technische Details, die wir Euch natürlich auch nicht vorenthalten wollen. Zu den Spezifikationen zählen bisher:

  • 800 MHZ Prozessor
  • 512 MB RAM
  • Grafikchip Adreno 200
  • 3,5-Zoll HVGA-Display mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln
  • 1,500 mAh Akku
  • Android-Version 2.3.4

Mit den technischen Details der neuesten Smartphone-Generation kann es dieses Gerät natürlich nicht aufnehmen. Für alle, die aber nach einem guten Android-Smartphone für Einsteiger suchen, könnte das allerdings doch recht interessant werden. Informationen, wann das Gerät kommt und wie viel es kosten wird, sind bisher noch nicht bekannt.

Quelle: mobili.no

1 Kommentar

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!