Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 30 Kommentare

[Benchmark] Optimus 3D, Motorola Atrix, Galaxy S2 und Co. im Vergleich

Auf dem MWC in Barcelona hatte (fast) jeder Hersteller mindestens ein Flaggschiff zu zeigen (außer HTC, die haben es verschlafen). Allen gemeinsam: die Power liefert ein Zweikerner. Diese kommen aber von verschiedenen Herstellern, LG baut im Optimus Speed auf den Tegra 2 von NVidia, im Optimus 3D auf einen OMAP4 von Texas Instruments, Samsung im Galaxy S 2 (vermutlich) auf den Exynos 4210 und Motorola im Atrix 4G auch auf den Tegra 2 von NVidia. Jetzt meint man ja, dass alle diese Prozessoren zwei 1GHz taktende Kerne haben und daher sich in der Leistung nicht wirklich unterscheiden dürften ... doch auch die GPU hat ein Wörtchen mitzureden!

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
4395 Teilnehmer


(Bild von anandtech.com)

Die Leute von Anandtech.com haben jetzt die verschiedenen Geräte in verschiedenen Benchmarks gegeneinander antreten lassen und die Unterschiede sind enorm!
Oben könnt ihr ja bereits sehen, dass der Prozessor des Optimus 3D zusammen mit der SGX 540 GPU den anderen Geräten die Show stiehlt. Verwunderlich dabei: Die Mali 400MP GPU im Samsung Galaxy S 2 liegt zum Teil sogar hinter der GeForce ULV GPU des Tegra 2 - angesichts der Leistung des Hummingbird aus dem Galaxy S hätte ich mir hier mehr erhofft! Man muss übrigens zu dem Ergebnis des Atrix sagen, dass dieses einen qHD-Display mit einer Auflösung von 960x540 Pixeln hat - wodurch CPU und GPU natürlich auch eine höhere Auflösung berechnen müssen. Das Ergebnis ist also auch sehr gut! (Danke Daniel für den Hinweis) Und auch die zweite Grafik-Benchmark zeigt ähnliche Ergebnisse.

Die hohe Grafik-Leistung des Optimus 3D macht sich auch im Video von den Benchmarks super:

Aber gut, Grafik ist nicht alles - auch interessant dürfte die Leistung des Browsers bei den Geräten sein:



Auch hier liegen die neuen Geräte vorne, nur einmal muss das Optimus 3D den Spitzenplatz an das Atrix 4G abgeben. Wenn man also die höhere Auflösung beim Atrix miteinbezieht liegen Atrix und Optimus 3D wahrscheinlich mehr oder weniger gleich auf von der Leistung her.
Ich kann euch nur leider nicht sagen, inwiefern die Benchmarkprogramme bereits an Dual-Core Prozessoren angepasst sind - ich vermute, noch gar nicht!

Trotzdem wird klar: die neuen Geräte sind von der Leistung her top - und ich werde alles dafür tun, ein Testgerät des Optimus 3D in die Finger zu bekommen und für euch unter die Lupe zu nehmen!

Quelle: Anandtech

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  •   11

    Das SGS2 hat doch nen 1,2 GHz CPU???


  • Hm, nun würde mich mal stark interessieren wie das Optimus 3D hier so dominieren kann obwohl es nur 512 MB RAM hat, die Konkurenz geht ja mit einem GB ins rennen.


  • Hmm Benchmarks sind mir auch egal... Habe bei meine sgs auch einiges probiert. Jetzt hab ich eine Froyo Version drauf die flüssiger läuft aber weniger Benchpoints hat, aber wenn kümmert das!


  • @Enn: Nein, nicht deswegen. Es ist einfach noch nicht die Zeit für ein neues "Flagschiff". Ganz einfach.


  • @Thomas: Verstehe ich auch nicht so recht. Gut beim Desire von 2.1 zu 2.2 ging es sehr flott, aber alle anderen Geräte haben bei Updates schon immer auf sich warten lassen.


  • Als Hero User kann ich die lobhudelei auf HTC und eine gute Updatepolitik in keiner Weise nachvollziehen. Wie lange man damals noch auf 1.5 hing weil HTC nicht aus der Hefe kam scheinen einige vergessen zu haben. Auch die fehlende 2.2 mit Sense weil HTC das Hero nicht mehr supportet ist auch eine Frechheit. Was ist denn da eine gute Updatepolitik von HTC?


  • loool was will mann dazu noch sagen...... LG WINS :-)


  • Uwe 16.02.2011 Link zum Kommentar

    In zwei, drei Monaten stellt dann wieder HTC ein Top Gerät vor, das alle "schlägt", und dann sind wieder alle am Jammern.
    Was Updates angeht, ist HTC weiterhin spitze. Samsung Galaxy 2 ist wieder nur ein Plastikbomber, noch dazu Total leicht. Und was wollt ihr immer mit den ganzen Benchmarks? Auf das Gesamtpaket kommt es an, siehe mal wieder IPhone. Was bringt mir so ein super schneller Chip, wenn ich das Handy zum Mailen, surfen, smsen benutze. Für aufwendige Spiele, ok. Aus dem Alter bin ich raus:-).


  • DAS LG OPTIMUS 3D GEHÖRT MIIIIIIIR! :D


  • @Tobias: Dh. nur um die DHD-Kunden nicht zu verärgern, soll HTC nicht gleich ziehen mit der Konkurrenz, damit der DHD User, noch länger das Gefühl haben darf, das schnellste HTC zu besitzen!? Das ist doch lächerlich.

    Ich glaube HTC ruht sich zu sehr auf seinem Erfolg aus... naja ich werde mich wohl demnächst für die Konkurrenz entscheiden.


  • Ich verstehe das HTC-Bashing auch irgendwie nicht.
    Wenn ein Desire HD Nachfolger gekommen wäre, wäre ich als Besitzer eines solchen schon etwas irritiert gewesen. Denn das Ding ist erst gute drei Monate in meinem Besitz.
    Nach den ganzen Vorstellungen auf dem MWC bin ich zuversichtlich, dass das DHD kein Fehlkauf o.ä. war, denn das, was da insgesamt kam, war mir zu wenig. 3D brauche ich auf einem Handy nicht, außer ich habe ein Steuerkreuz / einen Analogstick für Spiele. Ansonsten ist das relativ sinnlos, denn wirklich spielen kann man mit Touch nicht.
    Ergo: HTC hat meiner Meinung nach nichts falsch gemacht. Sie haben die frischen DHD-Kunden nicht verärgert. Aber von Design verstehen sie mehr als alle anderen. Der allgegenwärtige i-Look ist einfach eklig, aber das ist zum Glück Geschmackssache :D


  • @ Andy N. stimmt so eher nicht würde ich sagen. Das neue an Honeycomb ist, dass die Hardwarebeschleunigung jetzt auch für das UI benutzt wird. In Spielen (und damit auch in Benchmarks) gab es auch schon vorher Hardwarebeschleunigung.

    Achja, ganz vergessen: ich war ja absolut perplex, dass der schnellste Prozessor weder der tegra2 noch der exynos ist, sondern der, den ich eher als underdog einschätzte. Hut ab Texas Instruments! Und das mit der eigentlich älteren Samsung GPU. Die hats einfach drauf die SGX540.


  • Das sind doch ein paar sehr interessante Ergebnisse :)
    Bisher ist das LG Optimus Speed am interessantesten für mich. Super Leistung, nette UI, wobei mir die Stock UI eh am besten gefällt. Ein 3D Display finde ich weniger interessant. Ich stelle mir vor, dass das 3D Bild auf die dauern doch nerven würde. Und für die Augen ist es bestimmt auch nicht so entspannt, da andauernd rauf zu schauen.

    Und ja, wenn HTC jetzt nicht noch schnell was aus dem Ärmel zaubert, haben sies wohl ziemlich verbockt. Wenn LG und Samsung die vorgestellten Geräte zeitnah verkauft, werden sie HTC sicherlich einige Marktanteile abknüpfen können.

    Und warum hier HTC mit einer guten Update-Politik in Verbindung gebracht wird ist mir ein Rätsel. Jeder sollte wissen dass es dauert die SenseUi sehr umfangreich und entsprechend aufwändig an neue Android Versionen anzupassen ist. Alle Hero besitzer die von erster Stunde dabei sind, werden wissen was ich meine ;)


  • Wieso ist das Iphone 3gs schneller als das Iphone 4? Versteh ich nicht ganz.

    Ansonsten sieht man irgendwie klar, dass die Benchmarks nicht an DualCore angepasst sind.

    Optimus 3D schaut vernünftig aus!


  • Ich finde es auch schade hat HTC nichts neues vorgestellt hat, aber ich denk das Liegt am Qualcomm Dual core der vieleicht noch nicht ganz fertig in die neuen Geräte integriert ist. Gibt meines wissens noch kein Gerät mit dem Qualcomm dualcore mit 1,2 Ghz und es wäre interesant wie die leistung ist. hat beim Tegra 2 ja auch ein Jahr gedauert bis Geräte erschienen sind.


  • blöd -_-
    nichts an der WMC gezeigt haben wollte ich schreiben.


  • hört doch mal auf mit dem HTC bashing. nur weil die an der WMC gezeigt haben, heisst das nicht das die schlafen.

    alle die jetzt für ein LG, Motorola und Samsung jubeln, werden wieder die ersten sein, die jammern wenn keine Updates kommen.
    und warum? weil ihr euch nicht zufrieden gebt.

    und überhaupt, was sagen den schon Benchmarks aus. das SGS soll ja auch das über Android Phone sein (bis jetzt), aber wenn man nach jedem klick warten muss bis ein Menü gestartet wird dann -_-


  • Jup, unendlich traurig, dass es kein flaggschiff von HTC gibt :((
    Sondern nur so ein facebook-billigmist..


  • @El Shrink: Bin von der Software überzeugt (offline Karten, super Widget, ...) und die Verarbeitung der Geräte ist immer top. Deshalb würde mich halt interessieren, wie gut bzw. schlecht die Specs wirklich sind.


  • bis jetzt scheint es so, das das lg das top gerät schlecht hin ist

    werde mal weitere berichte abwarten und eventuell htc
    die treue kündigen.
    schade, das htc nichts
    besonders vorgestellt hat.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!