Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Akku-Power satt oder neue Kameratechnik - was ist DIR wichtiger?

Wähle Akkupower oder Kameratechnik.

VS
  • 16642
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Akkupower
  • 7852
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Kameratechnik

Und das, wo doch Nimbuzz endlich „gescheit“ läuft, also ohne die ständigen „reconnects“, und man nicht nur GTalk, Facebook, MySpace, sondern auch Skype nutzen kann, zumindest zum Chatten.

Das ist, bzw. war für mich auch der wichtige Teil. Meine bisherigen VOIP Experimente, egal welche App und welcher Dienst, waren im Großen und Ganzen allesamt durchwachsen. Um Skype tut es mir wegen des Skype Chats trotzdem leid, die Integration innerhalb Nimbuzz wird Ende dieses Monats eingestellt.

Im offiziellen Nimbuzz Blog gibt es dazu weitere Infos. So wurden die Entwickler von Nimbuzz gebeten, die Skype Integration abzuschalten. Ich bin mir nicht 100% sicher, aber wenn ich mich recht entsinne, wurde die Skpe Integration in Fring, neben Nimbuzz eine weitere Multi-Messenger, aber auch VOIP App, vor einiger Zeit einfach geblockt. Vielleicht waren die Entwickler von Fring auch nicht so einsichtig, wie jetzt die Nimbuzz Macher?

In Sachen Sympathie Punkte, dürfte Skype damit wohl allgemein nicht punkten. Die Skype App auf meinem Phone hat es nicht allzu lange ausgehalten. Diese schien meinen Akku geradezu auszusaugen. Für mich hat sich Skype auf dem Smartphone dann wohl erst einmal erledigt.

Quelle: Androidspin

15 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich kenne Niemanden, der Skype benutzt, von daher isses mir wurscht. Stattdessen benutze ich Palringo, um mit meinen ICQ, MSN, Yahoo und GTalk Kontakten zu chatten. Gibt es einen besseren Multimessenger dafür auf Android?
    EBuddy und Meebo finde ich hässlich.

    Viele Grüße
    Thomas

  • dann bleibt also nur noch imo.im um alles in einem App zu vereinigen.

  • Ich bin schon länger von Nimbuzz weg und nutze jetzt eBuddy wegen des Akkuverbrauchs.
    Ich finds schon speziell. Alle anderen grossen Messengerdienste (MSN und ICQ sind hier die bekanntesten) dulden seit Jahren fremde Clients. Die eigenen Clients werden dabei wohl am meisten benutzt, weil diese einfach brauchbar sind.

  • Seit das skype
    Ap draußen ist läuft es bei mir problemlos. Man muss sich nur einmal intensiv damit beschäftigen.

  • Also die App von Skype verbrauch aber auch an Ressourcen. Ich meine die App benötigt über 20 MB internen Speicher. So was kann ich mir mit meinem Milestone 2.1 (ohne App to SD) nicht erlauben. Nimbuzz brauch etwa 8 MB und es sind alle gängigen Messenger an board.

    Ich hoffe nur Das Fring bald eine Software für Windows entwickelt. Dann kann ich Skype mit Ruhigen gewissen in die Rente schicken und allen meinen Skype kontakten Fring empfehlen.

  • Ich habe keinen Skype Acc und daher ist es mir wurscht... des weiteren setze ich in der Zukunft auf Trillian... (o:
    Hoffe das die bald ne gescheite Version rausbringen...

  • @Alex:
    Kleine Ergänzung: Die Skype-App kann unter Profil auch ordnungsgemäß beendet werden, wenn man unter Profil auf Status geht und dort auf Abmelden klickt. Abgemeldet zu sein, ist für Skype eine der möglichen Statusoptionen, deshalb haben die vermutlich die Abmeldung unter diesem Menüpunkt "versteckt". Etwas umständlich, aber nicht unlogisch.

  • Na toll, mit skype kann man keine Daten versenden, mit nimbuzz schon.

  • Klasse, nun kann ich, als dämlicher 1.6 User, gar nicht mehr skypen oder wie? Danke ihr Sp****!

  •   5

    man kann skype gescheit beenden, wenn man aufs Profil in der App geht und dann dort auf menu klickt (button). im menu kann man dann abmelden auswählen und schon ist die app richtig beendet ;-)

    das nenn. ich usability :-)

  •   6

    skype für voice over ip okay aber fürs chatten??? das hab ich noch nie so richtig verstanden.
    einige meiner kontakte sind bei icq, ein paar bei msn, ein paar wenige bei yahoo und wenn skype aus den multi messenger rausfliegt muss ich meinen 2 skype kontakten eben sagen das ich dort nicht mehr bin.

  • Mit Skype sollte man sich nicht anlegen, besonders jetzt, wo sie sich mit Facebook zusammen getan haben.

  • Das Skype App ist wirklich noch eine Beta Version für mich!
    Saugt wirklich übermässig am Akku und lässt sich nicht gescheit beenden!
    Da sind sogar andere Messenger-Dienste die noch im Beta Status sind viel wieter!

    Nur eine schöne Oberfläche, nützt noch nicht's zu einer guten bewertung der App!

    Hoffentlich nehmen sich die Skype-App macher die vielen Kommentare im Market zu Herzen und bringen bald ein Update!

  •   15

    Schade aber wahr.. Hab Nimbuzz schon deinstalliert da ich meist eh nur Skype benutzt habe.....

  • Ein echtes Trauerspiel! Hatte bisher auch Nimbuzz für Skype und ICQ. Lief eigentlich ganz gut in letzter Zeit, aber Skype scheint mit allen Mitteln die eigene App etablieren zu wollen. Ob sie sich damit beliebt machen sei mal dahingestellt...

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!