Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 12 Kommentare

Ascend G312 – QWERTY-Slider von Huawei im Video

Entertainment am Smartphone im Fitnessstudio ist für mich...?

Wähle unverzichtbar oder egal.

VS
  • 553
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    unverzichtbar
  • 1268
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal

An der Tatsache, dass Android-Smartphones mit Hardware-Tastatur – zumindest in Deutschland - fast eine Seltenheit sind, hat sich ja leider nichts geändert. Auch ob das Ascend G312 in Deutschland erhältlich sein wird, steht noch in den Sternen. Das hindert natürlich niemanden daran, einen kurzen Blick auf das Gerät zu werfen – einen schlechten Eindruck macht der Huawei QWERTY-Slider (wenn auch kein High-End-Gerät) nämlich nicht.

Unter der Haube werkelt ein 1.4GHz Qualcomm MSM8255T Prozessor, dem 1 GB RAM zur Seite stehen. Ein 4“ WVGA Display, 4 GB interner Speicher, eine 5 Megapixel-Kamera (0.3 Megapixel-Kamera auf der Vorderseite) und ein microSD-Slot sind weitere technische Daten. Auf dem Testgerät, das sich Engadget anschauen konnte, lief noch Gingerbread, ausgeliefert werden soll das Ascend G312 jedoch mit Ice Cream Sandwich. 

Link zum Video

Quelle: Übergizmo

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Jetzt mal ehrlich was wollt ihr eigentlich mit euren Dual und Quadcores ???
    Nen 1 GHz Singlecore reicht dicke für alles! zumindest hab ich mich noch nie bei meinem Nexus S beschweren müssen dass es zu langsam ist.... Alles totaler Marketing blubber der eigentlich völlig Wumpe ist... ich wäre auch mit nem MS 2 komplett zufrieden hätte das nicht einen gelockten Bootloader ... da hat sich Moto einfach total ins Knie geschossen! versteh nicht dass sie nichtmal die ungebrandeten Geräte unlocken...

  • Sry aber ich finde die Dinger mit Tastatur abartig hässlich. ^^
    Gab für mich bis jetzt kein Gerät, was wirklich Edel gewirkt hat. Ist ja Geschmackssache. Aber Neid wird bei mir da nie aufkommen. Selbst wenn da hexa-core drin is. Und ich bin eigentlich jemand der immer das neueste haben will . :)

  • Bis wir einen slider bekommen mit einer MS ähnlichen Tastatur und genug Power, bis dahin gibt es schon "Tegra 17 ultra octacore"
    Es ist wirklich schade.. :(

  • oh man....wie lange muss ich wohl noch warten bis ich einen guten Nachfolger für mein milestone 1 finde, auf die Tastatur möchte ich niht verzichten aber dualcore möchte ich schon haben

  •   3
    e g 29.03.2012 Link zum Kommentar

    Wenn mein Note eine Tastatur hätte............*träum*.............*seufz*

    aber ist auch so (fast) perfekt

  • Slider und untere Preiskategorie? Trotzdem ICS? Ich bin gespannt, mein x10 mini pro braucht endlich einen Nachfolger!
    Aber eh klar, warum keiner mehr Tastaturen baut: je mehr Knöpfe, desto mehr kann kaputt gehen.

  • Schließe mich Simon an.. die Tastatur vom Stein, ist oberklasse *seufz*.. Hätt' ich den doch noch..
    Was mir überhaupt nicht gefällt, ist die eunde, glattgelutschte Form des Gerätes. Da gibt es schönere!!

  • Tastatur wäre schon mal gut - obowhl die nicht so wertig aussieht wie vom MS, kann aber auch am Foto liegen. Und auch wichtig: Kann der Akku gewechselt werden - also einfach ohne das ganze Gerät zerlegen zu müssen?

  •   18

    naja denke mal is wieder was für die holde weiblichkeit die mehr am tickern is als am telefonieren hehehehe, ja so ne tastatur is goldwert :-))

  • 4" und Singlecore.. Mensch so wird das nie was mit nem vermünftigen Android-Slider ;-/

  • hm, das "untere" ende mit dem hervorkommenden knick sieht dem desire s seltsam ähnlich ;) was mich persönlich nicht so reizt, ist die folientastaur. richtige "tasten" a la g1 fänd ich hübscher..

  •   18

    hm wenn des teil nen dualcore hätte könnte man mal ne überlegung anstellen aber so net, die tastatur is ja ganz schick , aber wie gut ist diese verarbeitet, wann fängt das plastik an zu knarzen?? fragen über fragen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!