Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 14 Kommentare

Androidphone im Palm Pre Style – Motorola XT300 Bilder & Videos

„Lieber gut kopiert, als schlecht selbst gemacht“, das scheint sich immer öfter der ein oder andere Hersteller zu denken. Das Motorola XT300 sieht einem Palm Pre auf jeden Fall zum verwechseln ähnlich. Mir persönlich macht das allerdings auch nichts, denn bevor ich mich für Android entschieden habe, fand ich auch das Palm Pre, vor allem wegen des Designs, sehr interessant.

Viele Infos zu dem Gerät gibt es noch nicht, allerdings kann man sehen, dass auf dem Gerät Motorolas MOTOBlur Oberfläche läuft. Bleibt zu hoffen, dass es in Kürze weitere Infos zu dem Gerät geben wird, und dass es auch nach Europa kommt. Ich denke, das Gerät könnte seine Käufer finden.

 

Quelle: Mobiflip.de

14 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  •   6

    Momentan ist ein Palm Treo Pro mein Hauptgerät und ich teste das SE X10 Mini Pro und demnächst das Motorole Flipout.
    Am X10 Mini Pro stört mich die quer liegende Tastatur ein wenig. Ob mir der Drehmachanismus vom Flipout mehr zusagt weiss ich noch nicht?!

    Wie einer der Vorgänger schon geschrieben hat: als ehemaliger Palm-Fan kommt endlich ein Gerät das an die gute "alte" Zeit herankommt.
    Ein Palm Pre kommt für mich aufgrund der fehlenden Apps nicht in Frage.

    Sollte das xt300 erscheinen, werde ich es mit grosser Wahrscheinlichkeit zulegen: grosses Display und darunter herausziehbare Volltastatur ist für mich das Kriterium überhaupt.

    Super Motorola, bitte ganz schnell auf den deutschen Markt bringen!!!

  • Sorry, das 3. Bild natürlich.

  • Wenn ich mir das 2. Bild so anschaue sieht das aus als wäre das Trackpad auf der Rückseite, wie beim Flipout.

  • Interessantes Konzept, gefällt mir.
    Allerdings hat wohl eine geringe Auflösung ala Wildfire oder X10 mini.
    Oder kommt mir das jetzt nur so vor?

  • ja schlecht sieht es nicht aus. und wenn es nicht von Palm ist, umso besser...
    denn alls ehemaliger Pre-Nutzer muss ich sagen, dass ich von der Verarbeitung nichts schlechteres als das Pre kenne.

  • Na ja, die Geschmäcker sind halt verschieden, mir gefällts...

  • ich find es sieht ganz in Ordnung aus,

  • kann meinem vorredner nur zustimmen, allerdings hätte ich es nicht ganz so vulgär und mit besserer Rechtschreibung formuliert ;)

  • sieht foll scheisse aus

  • sehr tolles teil jetzt müssten nur noch die specs einigermaßen stimmen und das ding müsste relativ populair sein das sie viele tütfler ransetzten und das ding rooten und dann wird das mein neues handy

  • Trackpad finde ich nicht zwingend notwendig (nutze ich bei meinem desire so gut wie nie). die tastatur sieht auf jeden fall recht gut aus. dürfte noch etwas besser bedienbar sein als die manchmal doch recht kleinen tasten beim palm pre.
    greets mark

  • Fehlt da nicht sowas wie ein Trackpad oder so.

  • Genial, als alter "Palm Fan" kommt endlich wieder mein Handy wie ich es brauche, denn mit so einer Tastatur kann man auch einhändig schreiben, das ist ein Killerfeature.

  • Sieht aus wie eine Mischung aus Neonode und Palm Pre !
    Ich find es jetzt nicht ganz unstylisch aber für ein Android zu klein ;)

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!