Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

2 Min Lesezeit 59 Kommentare

Androidland: der erste Android-Laden der Welt

Androidland

Ja, liebe Android-Freunde, da ist es, das erste Geschäft, das sich vollkommen Android widmet. Leider muss für einen Besuch zumindest von hier eine ziemlich weite Reise unternommen werden, um die Schwelle dieses Ladens zu überschreiten, denn das Geschäft mit dem Namen Androidland befindet sich in Melbourne/Australien.

Hinter Androidland steckt das australische Telekommunikationsunternehmen Telstra. Wie zu erwarten, finden sich im Inneren natürlich Smartphones, Tablets und anderes Zubehör, das sich rund um Android dreht. Doch neben Konsumartikeln findet soll auch die Unterhaltung der Kundschaft und das Erlebnis mit Android nicht zu kurz kommen, und so finden sich außerdem ein Flugsimulator, der mit Google Earth ausgestattet ist, ein riesiger Bildschirm, auf dem Besucher und Kunden Angry Birds spielen können, sowie einen Bereich, wo man sich selbst „androidifizieren“ kann.

Ich muss ja leider sagen, dass mir der ganze Laden irgendwie viel zu verspielt aussieht, die Idee eines eigenenm Android-Gechäfts finde ich aber wirklich sehr gut. Es wurde ja auch wirklich mal Zeit.

Unterstützung hat Telstra für die Eröffnung von Androidland von Google Australia erhalten. Ja, das ist wohl das perfekte Timing, um den ganzen Schwung des Weihnachtsgeschäfts mitzunehmen. Und wer weiß, vielleicht wird es ja auch in Deutschland bald eigene Android-Geschäfte geben.

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

Androidland

 Relevante Artikel:

Carrier IQ - „Schnüffelsoftware“ auf Millionen von Geräten, aber nicht auf der Nexus-Reihe
[Infografik] Jedes zehnte Telefon auf der Welt läuft mit Android
Twitter erwirbt das Unternehmen Whisper Systems für Android-Sicherheit - aber warum?
[Userblog] Android und das Thema mit der Sicherheit

Quelle: The Next Web

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

59 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!
Dank ist diese Seite frei von Werbebannern