Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 30 Kommentare

AndroidPIT sucht vielleicht Dich: International Online Marketing Manager / Affiliate Marketing (m/w) (Praktikum / Werkstudent)

 

Wir suchen hier für unser Team in Berlin eine(n) Praktikant(in)/Werkstudent(in) "International Online Marketing Manager Affiliate Marketing (m/w)".

 

Deine Aufgaben

  • Aufbau, Konzeption, Betreuung und Optimierung von Affiliate Marketing Maßnahmen
  • Identifikation, Ansprache und Akquise von neuen Affiliate Partnerschaften
  • Reaktivierung von bestehenden Partnerschaften
  • Unterstützung bei der Betreuung des aktuellen Partner-Portfolios (national und international)
  • Unterstützende Tätigkeiten bei der Bannergestaltung, sowie den Promotionsaktivitäten
  • Laufende Erfolgskontrolle und Reporting
  • Aufbau eines eigenständigen Affiliate Programms

 

Dein Profil

  • Du bist internetaffin und hast Interesse an dem Thema Affiliate Marketing
  • Ein analytisches Denkvermögen und eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen dich aus
  • Du bist ein Teamplayer mit einem ausgeprägtem Maß an Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
  • Du hast eine kreative Persönlichkeit, bist sehr motiviert und engagiert
  • Du bist kommunikationsstark, kontaktfreudig und hast viel Spaß am Telefonieren
  • Du verfügst über sehr gute Englischkenntnisse

 

Was wir bieten

  • Eine der bekanntesten Webseite rund um das Thema "Android" im deutschsprachigen Raum
  • Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien innerhalb des Unternehmens
  • Dynamische und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreichen, internationalen Team
  • Attraktive, leistungsorientierte Vergütung mit ausgezeichneten Aufstiegsmöglichkeiten
  • Einen Kicker, sowie Kollegen, die diesen bereits gerne nutzen (in verschiedenen Variationen bzw. "Wetteinsätzen")
  • Freie Getränke (Wasser, Cola (Cherry, Zero, Light, Lemon, Normal), Mate Eistee, Bionade, Apfelschorle, Bier (versch. Sorten für "nach getaner Arbeiter", uvm.)

 

Wir freuen uns von dir zu hören und erwarten gespannt deine Bewerbung mit Angabe deines Startdatums und deiner Gehaltsvorstellungen an jobs@androidpit.de (z. Hd. von Philipp Dommermuth)

30 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    20.03.2011 Link zum Kommentar

    Naja, vier Wochen wäre sicherlich zu kurz. So zwischen 3 und 6 Monate ist sicherlich die richtige Zeit...

  • Heisst das ich kanns mir aussuchen?
    Es gibt doch bestimmt eine Mindestdauer?

    Kann ich ja mal drueber nachdenken, zwischen abi und studium ist noch platz...

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    20.03.2011 Link zum Kommentar

    @Georg: Nein, es gibt keinen speziellen Zeitraum

  • Geht's um einen bestimmten Zeitraum?

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    18.03.2011 Link zum Kommentar

    Wir haben ja aber auch einige Leute fest angestellt hier. Insgesamt arbeiten ab dem 1. Mai 2011 9 Leute fest bei AndroidPIT. Sprich: wir bauen hier nicht auf die "billige Arbeitskraft".

  • MrJ 18.03.2011 Link zum Kommentar

    Ja das stimmt. Netzwerke sind das A und O. Schlimm finde ich nur, das man nach einen so aufwendigen Studium (Ich spreche mal für mich, Wirtschaftsingenieurwesen) nur Parktikas bekommt. Den Anforderungen werde ich sogar gerecht, aber irgendwie erwartet man doch nen bisschen mehr. Aber sicherlich interessant so in dieses neue "Wirtschaftsfeld" einzusteigen, und dann auch noch bei euch!

    Vllt melde mich mal auf ne stelle, wenn es im Raum Ruhrgebiet was gibt....

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    18.03.2011 Link zum Kommentar

    Wie heißt's so schön: Lehrjahre sind keine Herrenjahre! Wir haben hier alle schon für einen Hungerlohn gearbeitet. Dafür lernt man a) sehr viel und - was viel, viel wichtiger ist - man bekommt hier unglaublich viele Kontakte. Und Du weißt ja: ein Netzwerk ist für den Erfolg das A und das O...

  • MrJ 18.03.2011 Link zum Kommentar

    Also ihr verlangt da ja echt viel ;-)
    und steht noch nicht mals wie viel(€) man bekommen soll. Und Gratis Getränke gehören mit zur Hygiene ;-)
    Mal im ernst findet ihr wirklich BWL Student die für ein "hungerlohn" bei euch so malochen?

    Und kein Standort im Ruhrgebiet :-(

    Aber ist bestimmt nen cooles Umfeld. Wünsche euch auch viel Glück, das ihr schnell jmd Kompetentes Findet!

    @@ Chris
    Der Ruhrgebiets Dialekt is nen muss für jeden der hier wohnt. Du kanns doch net hier leben ohne so zu sprechen. Aber in Recklinghausen sind se ja etwas gutbetuchter ;-)

  • Zum Thema Getränke: Eigentlich ist AP ein Getränkefachhandel mit angeschlossener IT. Da gibts echt nichts, was es nicht gibt. Sogar Rothaus Tannenzäpfle haben die ;-)

    Für alle Interessenten: Garnicht lange zögern, sondern gleich probieren. Das Team ist super, und man fühlt sich sofort wohl. Interessante Tätigkeiten gibt es da haufenweise, die mit einer großen Portion Eigenverantwortung und -gestaltung angepackt werden können. Ich kann es jedem nur empfehlen!

  • wenn ihr nen Grafiker sucht auf nebenjob Basis lasst es mich wissen wohne in der nähe eures Büros

  • Am besten klingt das mit dem Bier :)

  • Die Bild app ist da, wer es mag........

  • Vote 4 Büro in Hamburch. Da gibts dann aber auch nur frischen Fisch vom Fischmarkt gratis nech ^^

  •   33

    Quark: in Köln geht die Party bin fürn Büro hier ;)

  • wie wärs denn mal mit outsourcing,.... zürich würde sich anbiete,...... :-)

  • ach fabien, was würde nur andropit ohne dich machen? du bist ein lustiges kerlchen. :)

  • Fast hätte sie mich auch überzeugt, aber als 14jähriger wäre das etwas schwierig. :)

  • Ich mach am Wochenende meine Bewerbung fertig. Die Freicola hat mich überzeugt ;-)

  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    17.03.2011 Link zum Kommentar

    Ach sooo :-)))

    Ja, verstehe!! Das stimmt natürlich auch wieder.

  • Fabi: Ich meine doch alles, bis auf das Bier! ;-)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!