Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

 

Akkupower von morgens bis abends ist für Heavy User leider immer noch keine Selbstverständlichkeit.
Stimmst Du zu?
50
50
3275 Teilnehmer

Ja, so ist das nun mal wenn etwas größer wird. Es wird dann einfach immer mehr Arbeit und Dinge, die man immer so gerne gemacht hat, bleiben liegen. Bei mir hier sind es zum Beispiel die Videos und auch der Podcast. Viele AndroidPIT-Leser fragen immer wieder danach. Das Problem: ich schaff es zeitlich einfach nicht mehr. Es gibt so viele andere Dinge, die leider wichtiger sind, wie z. B. Testberichte schreiben, unsere neue Developer-Community (warum die so wichtig ist, werdet Ihr bald merken) pflegen und aufbauen, Kooperationsgespräche führen, Vorträge und Workshops für Kunden abhalten, usw.

 Im Juli wird sich bei AndroidPIT einiges tun! Wir werden eine neue App herausbringen, die u. a. auch den direkten Download bzw. Installation (over the air) von Apps unterstützen wird. Außerdem haben wir einige Kooperationen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit sehr viele neue User auf unsere Seiten bringen werden.

Das Alles wird natürlich dazu führen, dass noch mehr Arbeit auf uns einprasseln wird. Vor allem aber werden so coole Ideen nicht umgesetzt, die wir noch in unserem Kopf haben. Zum Beispiel:

  • eine spezielle Rubrik für Frauen
  • der Podcast
  • Video-Blogs
  • ...

Wir suchen von daher Leute, die uns gerne unterstützen wollen und federführend gewisse Bereiche übernehmen wollen! Bevor sich jetzt hier gleich jeder meldet, seien die folgenden Voraussetzungen vorausgeschickt:

  1. am Anfang ist immer jeder hochmotiviert! Es kommt aber auf die Regelmäßigkeit an. Sprich: wenn Du Dich meldest, dann solltest Du auch dann noch weiter machen, wenn die Anfangseuphorie verflogen ist. Dir muss klar sein, dass dann eine Menge Menschen auf Dich bauen: die Community geht davon aus, dass z. B. ein Podcast dann auch wirklich regelmäßig kommt
  2. Du hast einen hohen Anspruch an Dich und Deine Arbeit! Es macht keinen Sinn, wenn Du zwar einen Podcast machst, der aber qualitativ schlecht ist. Am Anfang wäre es auch so, dass ein "Altgedienter" eine Art Chefredaktion übernimmt und die Arbeit vor dem Onlinestellen begutachtet. Es wäre natürlich von Vorteil, wenn Du aus Berlin wärst. So könnte man sich ab und zu persönlich treffen
  3. Du hast eine hohe Affinität zu Android und zu dem Bereich, den Du gerne übernehmen wollen würdest

Bevor wir hier in medias res gehen: was haltet Ihr von dem Vorschlag? Was fehlt der Seite noch an Content? Denkt Ihr, dass wir hier Leute aus der Community finden, die so etwas gerne mit unterstützen möchten?

Ich freue mich auf eine rege Diskussion!

38 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • *rumkuller*


  • @ Jens Marauhn
    ## Oder einfach anstatt Frauen Rubik vielleicht "Android for Dummies" :-) ##

    wie soll man DAS jetzt bitte verstehen...!?!


  • Oder einfach anstatt Frauen Rubik vielleicht "Android for Dummies" :-)


  • Also wenn ihr ne Firma seid, die letztlich Gewinn machen will, dann werden nur Deppen kostenlos den Content bereitstellen, der euch zu Gewinnen verhilft.


  • Fabien, an sich hört sich die Idee mit ein wenig Erklärung garnicht schlecht an.

    Allerdings würde ich keine Frauen-Rubrik einrichten, die sich auf _alles_ was Android betrifft bezieht, sondern eher etwas in die Richtung wie "Apps für Frauen" o.Ä..

    Ich denke, so würde das ganze dann nicht so knallhart dahingestellt aussehen sondern würde die App-Rubrik ein wenig gliedern. Eventuell kann man das auch einfach als Untertopic machen ( ich weiß gerade nicht, wie die Forensoftware funktioniert, daher nur so als Idee).

    Gruß,
    Kay


  • Testberichte schreibe ich gerne und auch eine Rubrik was es neues in der Welt von Android gibt - neue Handys, neue Software etc.

    Bin momentan eh am Warten auf den Studienbeginn :-)

    Hab übrigens schon einen Testbericht fix und fertig


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    12.06.2010 Link zum Kommentar

    Die Frauen-Rubrik finde ich sinnvoll, weil es eben viele Damen gibt, die sich weniger affin halten und eben nicht so viel forschen und suchen wollen, sondern sich über eine Vorauswahl freuen. Ich verstehe aber die Bedenken und lass diese Idee sozusagen fallen :)


  •   15

    find ich gut dass hier so viel feedback kommt von leuten die mithelfen wollen, kann mich da leider nicht einreihen weil ich mich zuwenig auskenne und auch keine zeit habe. allerdings würde ich auch mal gerne wissen, was du dir, fabien, bei dieser frauen-rubrik gedacht hast... halte ich nämlich auch, mit verlaub, für ziemlich sinnlos. es ist im gegenteil meiner meinung nach ein indirekter affront gegenüber den frauen, die ich nicht als eigene "randsparte" sehen würde.


  •   8

    Ich wäre auch zu einem Teil interessiert, aber relativ stark eingeschränkt da ich nur n Tattoo hätte ö.ö müsste wohl iwas andres sein :)


  • Um Himmels Willen, gib dem App eine Suchfunktion. Bitte. DAS wär DIE (längst überfällige) innovation ;P Tu es.


  • Ich stelle mich auch zu Verfügung.

    Testberichte interessieren mich besonders, von daher würde ich dort gerne aushelfen, auch unentgeltlich.

    Schließlich würde ich es aus Spaß an der Freude machen.

    Von meinem ersten Android-Tag an lag Androidpit.de als Lesezeichen auf dem Homescreen.

    Von daher: Let's go :)



    Lucky



  •   11

    Ich bin auch ein leidenschaftlicher Handytester. Und in Sachen Webdesign und Grafiken bin ich recht gut bewandet.
    Kannst dich gerne an mich wenden, Fabien.
    Gruss Sabine
    (Warum nicht auch Frauen)


  • hör sebst recht viele podcasts (vor allem auf dem weg er wäre ich an diesem bereich schon interresiert. hab fruher news bei barebonecenter.de geschrieben und dadurch ach etwas erfahrung wie man berichte schreibt.

    @ denn designer da oben. kannst dir ja mall meine foobar 2000 remote control anschauen . die bräuchte mal nen komplett neues leyout^^...über lösungsverschläge bin ich dementsprechend dankbar^^


  • Und wenn hier schon gefragt wird, was bei AP noch fehlen könnte:
    Mir ist erst dieser Tage nach dem Überfliegen einiger reinen Insider-Threads (die natürlich auch sein müssen) spaßeshalber der Gedanke durch den Kopf geblitzt, daß es eigentlich 2 AP's geben sollte - ein AP für Nerds und Freaks und all den Kram rund um's Rooten usw.... und ein AP für die ganz "normalen" Nutzer, evtl. auch Einsteiger in das Thema Android, oder solche, die eigentlich nur auf der Suche nach Apps sind oder wissen wollen, wie sie Bilder zu ihren Kontakten auf das Handy bekommen. Die meisten möchten doch einfach nur, daß ihre Kiste läuft und die Apps alles schön einfach machen. Für diese Nutzer ist es schwierig, einem Thread zu folgen, der einmal ganz harmlos mit der Frage "Woher bekomme ich andere Icons" begann, dann aber immer mehr ins Eingemachte abdriftet.

    Vielleicht vermisse ich im Forum auch einfach nur ein paar entsprechende Bereiche für sowas, ich weiß es nicht. Wie gesagt, es war ein Gedanke, der mir spontan beim Lesen diverser Posts kam.


  • Tjo, Fabien: eigentlich wollten wir uns hier in Berlin schon immer mal treffen..*g*
    Was hältst Du von Beach Mitte (Nähe Nordbahnhof)? Liegestuhl & Drink?

    Generell: Helfe gerne, da technikaffin ohne Ende: Habe meiner Frau Mama kürzlich ´nen Archos 5 IT in die Hand gedrückt & Twittern beigebracht ;)
    Einige Stunden im Monat könnte ich durchaus erübrigen. Gibt´s eigentliche ein "Template" für die Testberichte?

    Podcasts: Hab atm nur ne LogiTech 9000, aber es gibt ja mittlerweile genug kleine portable Cams für wenig Geld. Themenbereich & redaktionelle Inhalte wären eher die Frage. PM unterwegs.

    lg LEM


  • would love to help, sign me up!


  • was um alles in der Welt ist denn unter "spezieller Rubrik für Frauen" zu verstehen?? Mehr so die Erläuterungen für Dummies? Oder Vorstellung von Apps für spezielle Frauen-Kalender oder was?


  • Hi,

    also so klingen die neuen Pläne gut. Vor allem finde ich es gut, dass die Community frei nach ihrer Meinung gefragt wird und nicht einfach irgendetwas übernommen wird.

    Zum Thema helfen sollte meine Bewerbung bei Dir eingegangen sein, Fabien.

    Was die Frauen-Rubrik angeht glaube ich momentan, dass sie nicht lange Frauen-Rubrik bleibt. Also ich kann mir darunter nichts wirkliches vorstellen bzw. mir erschließt sich der Sinn der Sache gerade nicht.

    Naja - was mich angeht habe ich dir ICQ und E-Mail Daten mit in die Bewerbung geschrieben. Skype könnte ich Dir auch noch zukommen lassen, wenn Du magst. Wäre dann bei eventuellen Rückfragen mit Sicherheit gemütlicher als zu schreiben.

    Gruß,
    Kay


  • Hallo,

    als ich das gerade mit der speziellen Rubrik für Frauen las, musste ich doch schmunzeln.

    Ich bin eine Frau und ich kann mir unter einer solchen Rubrik so überhaupt nichts vorstellen. Entweder man ist als Frau ein normaler Benutzer oder eben ein normaler Entwickler (und ja die gibt es wirklich *grins*). Ich lass' mich dann wohl mal überraschen.

    Ansonsten gefällt es mir hier wirklich gut, und bin schon gespannt darauf was noch kommt, wenn ihr denn etwas Hilfe erhalten habt!

    Viele Grüße (auch nicht aus Berlin, sondern NRW),
    Jeannette


  •   33

    da ich hier fast jede Minute unterwegs bin versuche ich mich ohnehin schon soweit wie möglich einzubringen.

    Geräte testen^^ klar, das wäre der Traum, mein cousin macht das beruflich und ich schau da oft über die Schulter weil ich es interessant finde! aber da machst du schon einen guten job.
    derzeit ist androidpit, so wie ich es zumindest sehe, noch nicht interessant genug für die meisten Hersteller, als dass sie uns Geräte zum testen überlassen! da wird sich (leider) (noch) an die großen -nicht "nur" auf android spezialisierten - Webseiten gewendet. schade, weil das wäre echt toll...

    zu den testberichten: einen hab ich geschickt, wenn du magst werden es mehr, Zeit und Lust hab ich - als Student ist die Zeiteinteilung was freier!

    ansonsten: tja Berlin ist halt weit weg von Köln, aber wenn hier im umkreis (darf auch was weiter sein, bin mobil dank Auto und dank Semesterticket ist ganz nrw kein Problem!) etwas anfällt, stehe ich euch zur Verfügung! Dann musst du vllt nicht so viel unterwegs sein!

    viele grüße

    Lars

    (rechtschreibfehler...sorry,schreibe per app!)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!