Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 Kommentare

[AndroidPIT Exklusiv] Was hat sich Dell nur dabei gedacht? - Dell Streak 7 mit unterirdischem Display wird ausgepackt

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
4427 Teilnehmer

So angetan ich vom Acer Iconia A500 und dem Motorola XOOM bin, so enttäuscht bin ich – zumindest auf den ersten Blick – vom Dell Streak 7. Nicht weil auf dem 7“ „nur“ Android 2.2 läuft, damit kann ich auf einem Tablet dieser Größe durchaus leben. Auch nicht weil das Gehäuse – Dell untypisch – aus Plastik ist, zwar nicht billig, aber auch nicht so wertig wirkt, wie beispielsweise das Gehäuse des Dell Streak 5.

Link zum Video

Auch die Auflösung von 800x480 Pixel des 7“ Displays ist nicht das (Haupt-)Problem, auch wenn man sieht, dass Inhalte auf dem Display nicht so scharf dargestellt werden, wie z. B. auf dem Samsung Galaxy Tab (7“) mit einer Auflösung von 1024x600 Pixel. Es ist die Qualität des Displays, die Qualität der Darstellung. Im Video sieht man es nicht so deutlich wie in der Realität (ich versuche diese Tatsache im nächsten Video genauer darzustellen), aber das Display wirkt wie das eines billigen China-Tablets. Es hat so etwas wie einen stark wahrnehmbaren Gelbstich, wirkt außerdem verwaschen und unscharf. Ich bin mir nicht sicher, was sich Dell bei diesem Display gedacht hat.

Trotz dieses wirklich großen Kritikpunktes, werde ich mir das Dell Streak 7 Tablet natürlich die nächsten Tage genauer anschauen, kann mir zum momentanen Zeitpunkt aber nicht vorstellen, dass beispielsweise die Performance (die auf den ersten Blick absolut „Top“ ist), das schlechte Display wettmacht.

Technische Daten:

(Quelle: Google Phone Database)

Wenn ihr Fragen zum Dell Streak 7 habt, lasst es uns in den Kommentaren wissen.

11 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Patrick:

    Das ist ein "Feature" das manchmal funktioniert und manchmal nicht. Wenn du bei der Ersteinrichtung einen Haken bei "meine Einstellungen und Apps mit/per Google sichern/wiederherstellen" oder so ähnlich anklickst, werden diverse Apps installiert (oder auch nicht ;-). Ist irgendwie wohl von Gerät zu Gerät verschieden und steuern kann man es auch nicht. Ich habe ja diverse Geräte und auch verschiedene Apps installiert. Welche Apps genau auf dem Streak 7 installiert wurden, ist mir nicht klar, also auf welches Gerät dabei Bezug genommen wurde.

  • Also wenn ich schon das UI sehe - alles in diesem "weiß" gehalten... *bröckel*

  • Frage zum Video: Wie geht das dass das Geraet die ganzen Apps.von alleine installiert? Ich kenne das nur mit root und titanium backup, doch das ist hier sicher nicht gemeint.

  • @michael:

    Das xoom habe ich nur knapp zwei Wochen, is also nix mit Langzeit Test :-(

    Drei Geräte gleichzeitig ist nicht der "normalzustand" :-)
    mit dem xoom hat mich Motorola überrascht, das streak kam auch relativ unerwartet und beim iconia musste ich (privat) einfach zuschlagen, bereue es aber auch nicht, im Gegenteil :-)

  • @ Michael

    Bei so vielen neuen Tablets die Du testen musst (kannst), würde ich Dir gern unter die Arme greifen, damit Du nicht den Überblick verlierst :-)

    Ich würde das Xoom 8 Wochen einem Langzeittest unterziehen.... ;-)

  • Schöner erster Überblick - danke, Michael!

  • @Lars S.:
    Wird wohl daran liegen, das Androidpit.de in Sachen Android langsam aber sicher eine der wichtigsten deutschsprachigen Anlaufstellen wird! ;)

  •   33

    Ich finds SUPER, dass hier langsam mehr Tests von _guten_ _aktuellen_ Geräten kommen!!!einseinself

  • Das ist ein Test Gerät von Dell, allerdings hab ich in einer anderen review auch schon über das schlechte Display gelesen. Denke nicht, dass das tablet einen "defekt" hat.

  • Wie komfortabel lässt es sich einpacken um es zurückzuschicken?

    Selbst Dell sollte mittlerweile begriffen haben dass das Display eines der wichtigsten Bauteile am Tablet ist. Sorry aber da muss es zu gehen wie in dieser einen Simpsons-Folge in der M.A.D. Redaktion...

  •   10

    Wenn du tatsächlich einen Gelbstich hast, würde ich mal beim Verkäufer anfragen, ob du ein Vergleichsmodell sehen kannst. Kann auch einfach nur ein einmaliges Problem in Form eines Produktionsfehlers sein.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!