Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 5 Kommentare

Android zukünftig als „Entertainment System“ in Boeing Flugzeugen

(Bild: Everythingandroid.org)

Genauer gesagt in den Flugzeugen der Boeing 787 Dreamliner Reihe. Laut Everythingandroid.org hat Panasonic schon Touchscreens in den Größen 7“ bis 17“ angefertigt, die zukünftig dazu genutzt werden sollen, das „Entertainment System“ in diesen Flugzeugen zu bedienen. Das Betriebssystem, das hierbei genutzt werden wird, ist Android. 

Es gibt bisher keine konkreten Informationen, wie das „Entertainment System“ aussehen wird, aber es liegt auf der Hand, dass man darüber Musik oder Videos (eventuell auch Zeitschriften?) auswählen und konsumieren können wird. Auch Essensbestellungen oder andere Service-Leistungen/Wünsche könnten eventuell zukünftig per Android abgerufen werden. Coole Sache, oder?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • @Daniel#2 ;)

    dieser Meinung bin ich leider auch... Aber hey, egal - Android :D


  • @Daniel
    Ich glaube nicht, dass Google in diesem Fall irgendeine Macht über das hat was mit diesen Tablets geschiet. Ich schätze mal die werden so aussehen wie die Tablets die es schon seit Jahren z.B. bei Emirates gibt. Dort läuft im Hintergrund irgendein Linux aber für den User ist es eigentlich nur ein Touchscreen auf dem er den Film auswählen kann den er anssehen möchte oder Musik, oder was auch immer. Genau so werden wohl auch diese Panasonic Teile. Die werden wohl eine App entwickeln über die man seinen Film auswählen kann, diese wird von Beginn an gestartet, kann auch nicht beendet werden, das ganze andere Zeug wird entfernt und der User wird nie mitbekommen dass hier überhaupt Android im Hintergrund läuft und Google bringt das auch nichts.


  • Mit Andriod " über " die cloud


  • @Michael der war echt gut :D

    Zum Thema :
    Es ist ja nicht so das ich was gegen Android habe aber irgendwie schleicht sich Google überall ein und kontroliert bald alles... Irgendwie Sorgen macht mir das schon ein wenig. :D


  • solange die displays keine runden ecken haben und viereckige icons.. sonst wird es dazu kommen, dass die flieger nicht in europa landen dürfen...

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern