Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

1 Min Lesezeit 37 Kommentare

Android Statistiken, die nur beeindrucken können!

Android kann man gut und gerne als neuen Renner bezeichnen. Warum? Gerade noch schreibe ich in eine Präsentation, die nächste Woche abgehalten werden soll, dass derzeit rund 65.000 Android Smartphones pro Tag in den USA verkauft werden. Ich war mir nicht ganz sicher, ob ich diese Zahl wirklich so aufschreiben soll. Sie war zwar offiziell von Google genannt worden. Dennoch erscheint sie alles in allem als recht hoch.

Und nun das: Google hat gestern auf der Hausmesse Google I/O verkündet, dass sie nun mittlerweile über 100.000 Android Telefone pro Tag aktivieren. Android war das zweitbeliebteste Smartphone in diesem Quartal. Nur noch RIM lag vor Android. Was man außerdem erwähnen sollte, ist die Tatsache, dass Android User sowohl beim Verwenden von Apps, als auch in der Webnutzung weit vor allen anderen Smartphone-Usern liegen.

Eine weitere interessante Statistik ist wohl, dass über 180.000 Entwickler mittlerweile an Android mitarbeiten. Open Source macht es möglich...

Quelle: TechCrunch

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

37 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

  • yes, we can
    android vor
    android vor!!!
    htc desire tut auch sein gures daran bei mir!
    danke htc
    danke androidpit
    danke google
    danke allen opensource-programmierern
    danke dem user-clan


  • ist genau wie bei mir ... handies waren mir immer egal, dann hab ich ein androidsystem bekommen und seitdem bin ich freak ^^


  • in der welt.de, steht auch ein guter artikel ueber deutsche entwickler bei google. schoen zu lesen.


  • Vor wenigen Wochen kannte ich Android überhaupt noch nicht.
    Nun, wo ich das Desire habe bin ich von Android absolut überzeugt und begeistert!
    Das erste was mir gleich gefiel, ist die einfache Bedienbarkeit des Systems.
    Dann natürlich, das man sein System durch Apps erweitern und anpassen kann. Sebst Updates laufen automatisch und vollkommen unkompliziert.
    Endlich trifft der Begriff Smartphone auch wirklich zu!
    Ich könnte mir gut vorstellen, das Android innerhalb von 2 bis 3 Jahren den Markt klar beherrschen wird, ähnlich wie Microsoft bei Computern.
    Android wird so eine Art "Volksbetriebssystem" für alle werden, da sich dann viele Käufer ein Smartphone zulegen können und auch werden.
    Das klassische Handy hat im Grunde genommen keine Zukunft mehr.
    Es wird wohl in wenigen Jahren ganz verschwunden sein.


  • Moinsen!
    Bin auch dabei. Habe nur leider mein Desire noch nicht :-( !!!
    Wird hoffentlich im Laufe der nächsten Woche kommen.


  • ah Danke! Wieder dazu gelernt!


  • ich will auch endlich meine kleine desirée =)


  • hab zwar nur ein popeliges samsung 5700, bin von android aber begeistert. und so schlecht ist das samsung gar nicht..


  • mich auch..seidem ich mein stein hab bin ich sehr zufrieden...so sehr war ich noch nie mitm handy..nagut zähle noch mein htc td2, was auch sehr geil is..aber android ist noch geiler..:-)


  • mich hats auch voll erwischt ey !!!!!!


  •   7
    Gelöschter Account 22.05.2010 Link zum Kommentar

    desiré XD


  • @Mäco-Desire

    Ein Stein ist von Motorola... Milestein xD

    Genau wie viele desirée zum desire sagen xD


  • Aber ich denke wenn endlich eine C# API geben würde, könnte Android noch mehr Programmierer gewinnen.


  • Was meinen alle mit "Stein"??? Welches Handy ist damit gemeint? Oder ist ein neuer Trend draussen?xD xD


  • Und das mehr Androiden als IPhones verkauft wurden freut mich auch!! Aber ihr musst bedenken, dass das IPhone schon etwas länger auf den Markt ist. Wenn das IPhone4G erstmal da ist sehen wa wer der Sieger ist. Ich bin gespannt!!!


  • Ja Android ist schon ne sehr tolle Sache! Klar ich war mit jedem Handy zufrieden da ich mir bei solch einem Kauf vorher Zeit nehme um mich zu Informieren. Aber so zufriedenstellend wie ich es mit meinem Desire bin wär ich noch nie!!!! HTC ist billig und dazu super!!! Aber leider noch nicht ganz ausgereift. Manko wie z.b. Wecker oder Apps auf SD Karte. Aber kommt ja dieses Jahr! Freu mich und bin so Glücklich mit meinem mini-Pc.


  • Hab auch ca ein Jahr lang diverse Smartphones getestet bevor mich endlich das Legend überzeugen konnte. Und nun will ichs nicht mehr missen! Android bietet einfach die Flexibilität die ich mir wünsche und ist nebenbei auch noch Anwenderfreundlich. Weiter so!


  • also ich kam total zufällig zum androiden. hatte mein blackberry pearl mehrmals eingeschickt und wollte was mit Bern richtigen Tastatur, und touch. dann habe das magic günstig als Ersatz. und naja Hans genommen bin in die bahn hab sofort Sim reingemacht Bluetooth headset verbunden meine Cardin reingemacht und Musik gehört. quasi aus der Packung gleich in Benutzung. ohne dieses Handy je vorher gesehen zu haben. ich liebe mein magic genau wie Google einfach super!


  •   9
    Gelöschter Account 21.05.2010 Link zum Kommentar

    Also nach einer wahren Odyssee durch verschiedene Handies und deren BS' (Palm Treo, XDA mit WinMob, Nokia E61 & E90) bin ich vor 2Monaten bei meinem Stein gelandet... für mich die beste Entscheidung aller Zeiten!
    Jetzt fehlt nur noch 2.2 und ich kann zufrieden sterben ;-)

    Grüße an alle Androiden dieser Welt

    Alex


  • bin auch schon lange mit android unterwegs :)

    app entwickler gibt es dann wohl noch nicht all zu viele. wundert mich eigentlich, da es keine einstiegshürden gibt.


  •   7
    Gelöschter Account 21.05.2010 Link zum Kommentar

    vor einen jahr...du bist gut ich kenne android seit 2monaten und endlich hat mein leben einen sinn hahaha


  • so gehts mir auch. erst kurz das milestone getestet. jetzt seit nem Monat das desire. ich gebe es nicht mehr her. lese täglich hier und andren Foren über Android und desire mit... i'm loving it. :-)


  • ich bin gespannt,was in der zukunft auf uns zu kommt,vor einem jahr hatte ich keine ahnung von andropd b.z.w mobiles internet und jetzt ist android eine droge für mich...


  • Ich habe mit dem B-Netz angefangen, weiter mit C- zum D-Netz, dann kamen verschiedene Handy's. Angekommen bin ich bei Magic und Desire. Ich bin Android Fan und kann nur sagen: Android ist Spitze


  • android ist sexy....hm gefällt mir


  • Linux ist schon was feines auf nem PC,

    Android ist das Feinste auf einem Handy ^^


  • Solange sich nicht auch jeder iPhone-Disco-Handel einen Androiden anschafft, sind das tolle Zahlen. Trotzdem freu ich mich immer wieder über "HTC? kenn ich nicht. Android? Kenn ich nicht." Für mich ist Android wie Linux, nur sexier!


  • Yehaaa! Auch ich bin neu hinzugekommen.

    Vor einer Woche habe ich mir ein Stein gekauft, weil ich mit einem Kollegen dafür entwickle (das AVD ist nice, aber live auf einem gerät ist es schöner)... und am Mittwoch hatte ich schon mein iPhone 3G verkauft. Android ist einfach nur gut. Ich freue mich auf 2.2!

    1+1=10


  • i love my stone...
    wo ist 2.2 damn


  • Sind wohl auch nicht nur Entwickler gemeint. Bestimmt auch Manager, Marketing, ...


  • Mit den 180.000 Entwicklern sind auch die angestellten bei Firmen wie HTC gemeint die direkt an Android entwickeln und nicht nur dafuer. Ausserdem wird nicht jede App nur von einem Entwickler erstellt


  •   20
    Gelöschter Account 21.05.2010 Link zum Kommentar

    An Markus: Glaubst du eine App wird immer nur von einer einzelnen Person entwickelt?


  • Fabien Roehlinger
    • Admin
    • Staff
    21.05.2010 Link zum Kommentar

    @Markus: ich denke, das bezieht sich nicht nur auf die Apps, sondern auch auf den normalen Code.


  • doofer vergleich :P
    wie viele arbeiten zb an windoof?
    .... *g*


  • komisch ist dass es 180 000 entwickler gibt, aber nur 50 000 apps

    macht wohl nur jeder 3 ne app :)


  • Wir kriegen neue Freunde. :D


  • yess!

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern