Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit Keine Kommentare

Android Phone, das Phone für Freiheitskämpfer

Ich bin ein iPhone Fan und das iPhone ist mir trotz Android G1 zur Zeit das Liebste, aber die Freiheitsgrade im Bereich der Android-Entwicklung sind zur Zeit und meines Wissens unerreicht.

Folgt man z.B. diesem Beitrag, ist es möglich, den kompletten Android-Stack auszutauschen - und es funktioniert erstaunlich gut.

Warum sollte man das, als Nichthardwarehersteller, tun wollen oder können sollen?

Einfach deswegen, um seine eigene Software gegen neue Versionen eines Betriebssystemes frühzeitig testen zu können. Z.B. ist aktuell die Android Version Cupcake kurz vor der Fertigstellung. Diese bringt einige neue Features mit sich, z.B. die Onscreen-Tastatur.
Vor Android war es so, dass man entweder T-Mobile heissen musste, um eine neue, mobile OS-Version testen zu können, oder man wartete, bis man ein entsprechendes Gerät im Laden kaufen konnte. Mit Android wird es nun möglich, dass auch "normale Entwickler" frühzeitig in den Test einer neuen Version auf entsprechender Hardware einsteigen können und somit nicht am "offenen Herzen operieren" müssen, so wie das früher bzw. heute noch häufig der Fall ist.

Keine Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!