Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 8 Kommentare

Android: 700.000 tägliche Aktivierungen weltweit

Endlich unbeschwert mobil streamen, das wär's!
Stimmst du zu?
50
50
3749 Teilnehmer

Der Android Boom (wenn man den Erfolg von Android so nennen kann/will) nimmt nicht ab, auch wenn es schon Prognosen dazu gab, dass es eigentlich mittlerweile schon fast 1.000.000 tägliche Aktivierungen sein könnten. Aber 700.000 tägliche Aktivierungen können sich ja durchaus sehen lassen, nicht zuletzt, wenn man sich die Steigerung bezüglich der Aktivierung von Android-Geräten in den letzten zwei Jahren einmal anschaut.

So waren es im August 2010 noch 200.000 tägliche Aktivierungen, Anfang dieses Jahres 350.000 tägliche Aktivierungen und jetzt mittlerweile also 700.000 Aktivierungen am Tag. Das spricht natürlich dafür, dass Android weiter auf dem Vormarsch ist, mittlerweile – und das, obwohl Android noch ein sehr junges Smartphone Betriebssystem ist – eines der beliebtesten Mobile OS ist. Das dürfte die meisten Leser dieses Artikels ja auch nicht sonderlich überraschen.

In einem Video, über das wir vor einiger Zeit berichtet haben, kann man sich das schnelle Wachstum von Android einmal genauer anschauen.

Quelle: Androidos.in

8 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • @Martin
    Das war auch nur so eine Vermutung aufgrund der aussagen vieler iphone Nutzer die ich kenne. :)

  • @Toni: Jedes Gerät zählt bei der Statistik nur einmal, auch wenn man ein neues OS aufspielt.

    Wie viele Aktivierungen werden es dann Weihnachten sein? Glaubt man den Medien tauchen Tablets ganz oben auf den Wunschlisten auf.

  • Soviel zum Thema: Android geht 2012 unter....
    @ Daniel R. Ich seh das etwas anders....bei Android hat du viele unterschiedliche Geräte...und bei Apple die Auswahl zwischen 2 wenn man das IP4 mitzählt.ich glaub die IPhone Nutzer ärgern sich schon das jeder das Apple phone hat....man sieht es ja schon sofort....bei den Android Devices ist dass anders....ich hab n desire s du vllt ein Samsung Galaxy s2....das ist ja schon was anderes.läuft halt nur mir den selben Betriebssystem.

  • Ich nutzte sogar zeitweise Android 3 auf meinem Eee-pc ... Also eine Aktivierung letzte Woche weniger ;)

  • Aber die iPhone's scheinen auf Werbeplakaten auch immer seltener zu werden.

  • Naja mittlerweile werden aber auch viele ältere Geräte durch neue ersetzt und der eine oder andere Nerd hat evtl. mehrere Geräte. Insofern sind die 700.000 täglichen Aktivierungen nicht gleichzusetzen mit 700.000 neuen Android-Usern pro Tag.

    Trotzdem eine beeindruckende Zahl. Da kann man in jedem Fall gratulieren.

  • Andy Rubin - 04:31 - Öffentlich
    ...and for those wondering, we count each device only once (ie, we don't count re-sold devices), and "activations" means you go into a store, buy a device, put it on the network by subscribing to a wireless service.

  • Android entwickelt sich zu einem Standard Betriebssystem für Handys. Sollte man eigentlich positiv sehen aber viele Leute bleiben noch bei den Äpfeln da sie nicht jeder hat was vielleicht an dem hohen Preis liegen sollte. Aber Android wird Apfel irgendwann ablösen oder was vielleicht niemand denkt sich zusammen tun und gemeinsam in die Zukunft schauen. :)

1 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!