Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 3 mal geteilt 38 Kommentare

Android 4.0 für das Galaxy S2 steht als inoffizielle Beta zum Download bereit

Es sieht ganz so aus, als würde es sich bei der Android 4.0 Version, die man auf sein Galaxy S2 flashen kann - vorausgesetzt, man ist hartgesotten genug (es gibt noch diverse Probleme, unter anderem öfter mal einen Reboot) -, um eine Firmware von Samsung handeln, die eigentlich gerade intern getestet wird. Also weit von einer alltagstauglichen Version entfernt, außerdem nicht für die Öffentlichkeit bestimmt, wobei das manch einen wohl nicht davon abhalten dürfte diese Version auszuprobieren. Das "echte" Update für das Galaxy S2 wird Anfang nächsten Jahres erwartet.

Link zum Video

Wie man in einem Video sieht, verfügt das Android 4.0 Rom über Samsungs TouchWiz UI und unter der Haube, z. B. in den Einstellungen, lässt sich dann aber auch Ice Cream Sandwich blicken. Mich persönlich würde es eigentlich nur reizen, dieses Rom zu installieren, wenn das User Interface „Stock“ wäre. Wie sieht es bei den SGS2 Besitzern aus, die über ein gerootetes Gerät verfügen? „Nix wie drauf damit“ oder dann doch eher „Ne, lass ma“?

Weitere Infos und den Download des Roms findet man hier, wobei das Ausprobieren dieser Firmware natürlich auf eigene Gefahr geschieht. Ich denke ich könnte es mir verkneifen, allerdings hab ich ja Android 4.0 auf dem Galaxy Nexus schon ein paar Tage zur Verfügung.

Quelle: Mobiflip

3 mal geteilt

38 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ich hab seit 2 Tagen die XXKP8 von Cyanogen drauf. Den Launcher gegen Launcher Pro ausgetauscht und noch etwas sinnlosen Müll entfernt und es läuft soweit auch richtig super. Klar, hier und da noch ein kleiner Fehler, aber man kann es schon für den Alltag nutzen. Den Datenaustausch macht man eben über Airdroid und das gelegentliche Abstürzen des Browsers kann man bei ner Experimental auch verschmerzen.

  • ICS installieren und dann den Stock Launcher drüber.

    Wo ist das Prob :P

  •   12

    ich bin mit 2.3.4 zurfrieden und schlimmer als die comic oberfläche bei den galaxy tabs kann es nicht sein. die galaxytabs sehen total nach entenhausen und lego/playmobil aus :-) :-) :-) :-)

  • touchjizzed^^ weiß hier irgendjemadn wie man den roten rahmen entfernen kann der abund zu im bild auftaucht?

  • Das ist ja schon Blöd.... :D

  • Wird bestimmt Portierungen vom "nackten" Android 4.0-Launcher geben!

  • Kann man aus dem vorliegenden Leak denn einfacher ein pures ICS basteln, ich meine ohne den TWLauncher?

  • Och, die Oberfläche ist mir relativ Wurst, habe sämtlichen TW-Mist via "Appfreezer&Remover" verbannt und läuft mit SPB 3D.
    Ich probiers auch mal aus..

  • @Penguin6: Ja is klar dass Samsung eine Oberfläche drauf macht. Aber dass es einfach 1:1 die selbe wird wie bei Android 2.x ist arm. HTC entwickelt Sense ständig weiter und auf den Bildern vom Sony Ericsson Xperia Arc HD von vor ein paar Tagen sieht man auch ganz klar dass sie ihre Oberfläche für ICS angepasst haben. Wenn man eine neue OS-Version aufspielt die ein völlig anderes Bedienungsschema hat als die alte dann muss man sich auch damit auseinandersetzen und nicht einfach alle Änderungen rückgängig machen.

    @Samuel R.: Ja da war ADW drauf einfach weil er aussieht wie Stock aber trotzdem zahlreiche Verbesserungen bietet. Für ICS haben sie gesagt dass sie sich um einen neuen Launcher auf Basis vom ICS Launcher bemühen (http://www.cyanogenmod.com/blog/cm9-progress-update)

  • WIe siehts denn aus, gibts dann überhaupt n CustomROM mit "purem" ICS?
    Patrick S. zB. hat geschrieben er wartet auf CM. Kenn die Rom nur von meinem Hero, und da war immer ADW als Launcher drauf...

  • Das die Leute wieder motzen müssen... Seid doch froh, dass ihr ICS erhalten werdet und es war doch von beginn an klar, dass Samsung ihre Oberfläche drauf haut.

  • @Askua: Nein, wenn sie ICS auf die Hardware abstimmen und sich dann um die Oberfläche kümmern wollten dann wäre der TouchWiz da nicht drauf. Ein großer Teil der Anpassung ist ja auch dass die Veränderungen von TouchWiz funktionieren. Android selbst zum Laufen zu bekommen ist ja an sich nur das Einfügen der Treiber für die Hardware, die meiste Arbeit macht die Integration der Oberflächenanpassung und Samsungeigener Apps.

  • @Kai H.
    Wieso "gelbes Warnzeichen Problem" ? Das ist ganz normal vorhanden, wenn man Root hat..

    Startet etwas langsam (OK - ist noch eine Beta). Erschrocken hat mich die TouchWIZ Oberfläche über ICS... obwohl sie mir sehr gut gefällt, passt die Kombination aus dem modernen, minimalistischen Robot User Interface von ICS mit dem knalligen TouchWIZ garnicht zusammen :/ schade

  • @Asuka Langley Soryu: Warum lassen sie TW dann nicht weg, bis die ROM 100%ig läuft xD

    Ich warte ja immer noch darauf, dass Samsung es möglich macht, selbst zwischen TW und Stock zu wechseln ...

    Ich warte dann mal bis die Jungs von Cyanogenmod soweit sind xD

  • Ihr beschwert euch über die Oberfläche dabei versucht samsung ICS auf die hardware vom galaxy S2 ab zu stimmen... Optik kommt dann wenn es läuft

  • die vorfreude ist weg, das sieht nicht viel anders aus.

  • @Simon V:
    Simon!
    Gutes Gelingen...
    Du weist schon wie du wieder Zurückflashen kannst? <lol> ;-)

  • Nee da warte ich noch was ab :-)

  •   2

    Mal kurz ein kleiner Abstecher, welches Notebook steht dort rechts im Bild? Weiß jemand die Firma oder gar das Modell?

  • Mhm, das Nexus ICS finde ich besser als das angepasste hier :(

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!