Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 10 Kommentare

Android 3.0 Tablet Motorola Xoom bekommt „Pre Flash“-Update – Root User bleiben außen vor?

Für richtig gute Fotos greife ich immer noch lieber zur Digitalkamera als zum Smartphone.
Stimmst du zu?
50
50
2133 Teilnehmer

Erst einmal sind das ja gute Neuigkeiten: Das Motorola Xoom bekommt ein Update, dass die bald kommende Flash Unterstützung vorbereiten soll. Das lässt zumindest darauf schließen, dass das „echte“ Flash Update in nicht allzu weiter Ferne liegt. Allerdings ist die Installation des vorbereitenden Updates für diejenigen, die ihr Xoom gerootet/unlocked haben, nicht ohne Weiteres möglich.

We are happy to announce that an over-the-air update to the Motorola XOOMsoftware will start rolling out in phases tonight to all Motroola XOOM owners on the Verizon Wireless network.

You can receive the update over a 3G or a WiFi connection. If you are not connected via WiFi or 3G, or your Motorola XOOM is off when the notification arrives, you will see the notification when you next connect to a wireless network.

If you have unlocked/rooted your Motorola XOOM, you must restore it to the standard software load and relock your device to receive the notification. Owners who have unlocked/rooted can find more information here in the Motorola Xoomunlock / non-standard area of Motorola Owners’ Forums.

More information on the contents of the update can be found here.

Ob das so etwas wie „Schikane“ von Seitens Motorola ist, oder aber einfach ein Problem technischer Natur, lässt sich nicht sagen.

Quelle: Androidpolice

10 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!