Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK

Ich lese diesen Artikel, weil mir auf der Arbeit langweilig ist.
Stimmst du zu?
50
50
27407 Teilnehmer

Lange wird es wohl nicht mehr dauern, bis Google Android bei Punkt zwei - genannt Froyo - launchen wird. Zumindest verdichten sich die Hinweise darauf, dass Android 2.2 in den Startlöchern steht. Und wie es so aussieht, dürfte das langersehnte Flash nun endlich Einzug auf viele Telefone finden.

In diesem Video, das wir euch hier zeigen, könnt Ihr Android 2.2 auf einem Nexus One bewundern. Die Kollegen von "Android and me" mutmaßen sogar, dass Froyo noch in diesem Monat von Google freigegeben werden könnte. In diesem Zusammenhang wird immer wieder die Google I/O Konferenz am 19. Mai genannt. Neben Flash und einigen grafischen Verbesserungen, wird auch die Performance im allgemeinen durch das Update verbessert werden.

Im Video erscheint mir Flash schon relativ stabil und flüssig. Wie das natürlich in echt ist wird sich erst noch zeigen müssen...

Quelle: Android and me

36 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

  • hallo, mit den Update sollen ja super Funktionen mit. Bisher sind mir folgende Funktionen bekannt: HD Videos in 720p, Apps auf SD-Karte speichern und von da aus benutzen, 450% mehr betriebsleistung/geschwindigkeit. Ich freu mich richtig auf das kommende Update und kann es kaum erwarten!!!! Jedoch frage ich mich, wie mein Desire geupdated wird. Müsste ich das von meinem Pc mit einer Software machen oder vom Desire selbst aus? Zu kommenden Updates und deren Vernachlässigungen kann ich nur sagen das HTC da die Kunden bisher echt nicht ernst nimmt!!!! Die sollen 10 Euro Ca. für ein Update nehmen. Ich habe mir mein Desire gekauft, weil ich mein Handy durch HTC auf den neusten stand halten wollte. Wenn ich nun höre das HTC mit Updates nicht kundenfreundlich handhabt dann wär das Desire mein letztes HTC Handy. Das Desire ist schon ein kleiner Computer der wie Windows immer wieder von der Software her auf den Aktuellsten Stand zu halten sein sollte und es ja auch könnte!!! mit Updates!!!


  • Hab grad gelesen, dass das JIT auf dem Nexus one über 450% Geschwindigkeitsschub im Benchmark gebracht hat. *unglaublich*


  • Hallo Flo

    Ich weiss nicht ob Android die Exchange Synchronisation unterstützt. So wie du das beschreibst eher nicht. Google ist ja auch daran intressiert, dass möglichst alles über sie läuft also auch mails und kontakte.

    HTC hat mit der Sense UI nicht nur ein"Home Replacement" sondern auch tiefergreifende Systemanpassungen die unter anderem auch den Exchange-Sync-Support beinhalten.

    Ob Froyo Exchange-Support hat weiss ich leider nicht aber das müsste auf einem offiziellen Changelog ersichtlich sein (falls es so etwas gibt)


  • Flo 12.05.2010 Link zum Kommentar

    Hallo zusammen, habe das Nexus one. Bin damit auch happy. Aber dass man den Exchange Kalender nicht anzapfen kann ist schon irgendwie ein Showstopper. Soll das bei Froyo funktionieren? Ein Freund hat das Desire, mit der htc Sense oberfläche, da geht das. Ich denke also dass die funktion beim nexus einfach nicht freigeschalten ist. Wiß jemand was? Danke Flo


  • @Dennis K. dann gib einfach gmail.com an. Googlemail.com ist nur ein Alias.


  • Hmm ich hoffe, der Jogurth kommt auch für das Milestone... Flash brauch ich persönlich auch nicht, aber ein nettes Feature wäre es schon. Ein app2sdcard support wäre richtig klasse. Ach und bitte google, behebt den wecker und musik bug beim milestone...


  • Mitlerweile bin ich froh, das ich mich für das Nexus One entschieden habe...Froyo, ich kann dich kaum erwarten...:-)


  • dann brauchen wir aber ne neue facebook app, damit wir die fb games auch spielen können, bzw eine aufgearbeitete fb seite die das besser performed xD
    kul endlich!


  • @ Martin

    Was für ein Handy hast du denn? Ich habe das HTC Magic mit einer Legend Custom Rom -> also 2.1 und ich kann das Video nicht ansehen.

    Der Flash Inhalt wird nicht angezeigt (ich könnte das Video sonst wiedergeben) und ein Link scheint auch nicht vorhanden zu sein.. weil bei mir nur eine weisse Fläche besteht.

    Wie sollte das ganze denn korrekt aussehen? eine alternativlösung wäre doch einfach den Link unter dem Video anzugeben dann kann man selbst direkt vie Webbrowser darauf zugreifen.

    Besten Dank schonmal.

    MfG Lukas


  •   18

    Es ist ein Nexus One in dem Video.

    Ich als Flash Verweigerer kann gut auf Flash verzichten.
    Und Dank Apples IPad werden im Web sehr viele Seiten gerade von Flash auf HTML5 umgewandelt.


  • @Hans Also ich kann das Video aus der App raus anschauen. Klick auf das Video und Youtube öffnet sich.


  •   4

    Is kein Milestone, die Zurück-Taste anders


  • Ähm sorry. Doch das Handy auf dem Video ist doch das Milestone. Buttonleiste links Milestone. Aufleuchtende LEd Milestone. Handy ist von der Schattierung her Eckig und nicht an den Ecken abgerundet. ALSO Motorola MILESTONE bzw. Droid!!!!!!


  • Wichtig wäre ein gescheiter DIREKTER Outlook-Sync. Als Geschäfts-Handy ist Android sonst schlicht nicht zu gebrauchen!


  • Würg, Flash braucht kein Mensch! Aber einen JIT!


  • Schade das das G1 da nimmer mithalten kann ):


  • Ich warte auch auf JIT. Alles andere ist nett, aber der JIT-Compiler sollte sowohl die Java-Performance, als auch indirekt die Batterielaufzeit spürbar verbessern.


  • Leo 11.05.2010 Link zum Kommentar

    ich hoffe mal das meine Milestone in den Genuss vom Frojo kommt. Flash waere ja mal echt super.


  • cool :)


  • wäre günstig, wenn auch ein YouTube-link in den artikeln wäre. sonst kann man es mit der androidpit app nicht mit YouTube öffnen.

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!