Verfasst von:

Gerade noch mal Glück gehabt - Transformer bleibt Transformer

Verfasst von: Michael Maier — 28.03.2012

(Bild: The Verge)

Da haben wir Transformer und Transformer Prime Besitzer aber wirklich gerade noch mal Glück gehabt. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn es dem Spielehersteller Hasbro gelungen wäre, ASUS zu verbieten, den Namen Transformer zu nutzen. Hätte ich dann statt eines Transformer Prime jetzt ein "Kann sich zu einem Laptop transformieren" Prime, auf dem ich gerade diesen Artikel schreibe?

Es war von Anfang an eine recht alberne Angelegenheit, die Hasbro da gestartet hat. ASUS wegen des Namens Transformer zu verklagen, weil jemand ein Tablet mit Tastatur-Dock mit einem Spielzeug verwechseln könnte? Nein, die Gründe von Hasbro dürften anderer Natur gewesen sein, aber zum Glück gibt es auch noch Gerichte und Richter mit gesundem Menschenverstand. Dass die Tablets von ASUS, die sich zu einem Laptop transformieren lassen, weiter Transformer heißen dürfen, vor allem aber auch weiter verkauft werden dürfen, wurde auf jeden Fall (erst einmal) von einem US-Gericht bestätigt und das ist ja auch gut so.

Quelle: The Verge

12 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • 34
    Andy 29.03.2012 Link zum Kommentar

    Das hat sogar Hand und Fuß. Transformer Prime profitiert ganz klar von der Marke der Transformers und da geht es nicht ums verwechseln. Andere für sich Werbung machen lassen darf man auch nicht. Also erst denken Dann alberne Blogs verfassen...

  • nightfire 29.03.2012 Link zum Kommentar

    Diese Klage fände ich sogar gerechtfertigt. Mal ehrlich wer denkt bei den namen nicht an die Transformers aus dem Fernsehen?

  • Hur Zwa 29.03.2012 Link zum Kommentar

    Das Bild von the Verge ist ja der Hammer!

  • Jürgen K. 28.03.2012 Link zum Kommentar

    ja seh ich auch so...

    ist traurig das die Firmen mehr Zeit darauf verschwenden welche Patente einzufordern sind, statt neues zu erfinden, bzw. bestehendes zu verbessern

    wird vermutlich immer schlimmer werden...

  • Melanie 28.03.2012 Link zum Kommentar

    Jup ich weiß :-D lächerlich hoch 10. Aber mit der Aussage "4ecken und Display" wären so zusagen alle Tablets und Smartphones betroffen :-P der ganze Patenkrieg ist einfach nur noch nervig...

  • Jürgen K. 28.03.2012 Link zum Kommentar

    @ Melanie:
    Apple hat Samsung schon einmal gesagt wie deren Tablats/Phones aussehen dürfen und wie nicht
    hier:
    http://www.androidpit.de/de/android/blog/400277/Apple-erklaert-Samsung-wie-deren-Smartphones-und-Tablets-aussehen-duerfen

    Da ist die Klage dann nicht weit ;-)

  • A. Kitzi 28.03.2012 Link zum Kommentar

    @Björn

    oh stimmt.. die verwechsle ich immer

  • Tim S. 28.03.2012 Link zum Kommentar

    Ich verstehe Hasbro aber auch irgendwo. Das Transformer schmeißt deren Spielzeug in den Google ergebnissen bestimmt auf die zweite Seite.
    Das bedeutet schnell weniger Umsatz.
    Dennoch richtige Entscheidung ;D

  • Melanie 28.03.2012 Link zum Kommentar

    Die haben einfach alle ein Rad ab mit ihren Patentkriegen, irgendwann ist es soweit das es heißt, "hey das teil ist viereckig und hat ein display... kommt verklagen wir es" lol ^^

  • Ali_Ickz 28.03.2012 Link zum Kommentar

    kitzi +1

  • Björn N. 28.03.2012 Link zum Kommentar

    Halb so wild... Dann hätte Asus es einfach "the new transformer" genannt :p ist doch gerade hip und modern ^^

    Playbook von Motorola? Kenne nur das blackberry playbook und das kommt von research in motion.

  • A. Kitzi 28.03.2012 Link zum Kommentar

    Da kann ja gleich Barney Stinson das Playbook von Motorolla verklagen...