Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 6 mal geteilt 43 Kommentare

[Video] ASUS Padfone im leicht emotionalen Werbeclip

Padfone

Einer meiner bisherigen Favoriten des derzeit stattfindenden MWC in Barcelona ist definitiv das ASUS Padfone, eine 3-in-1 Lösung für alle, die gerne eine Smartphone, ein Tablet und einen Laptop haben wollen, ohne dabei aber tatsächlich auf drei komplett eigenständige Geräte angewiesen zu sein. Der neueste Werbespot zu dem gestern offiziell vorgestellten Gerät zeigt das Teil nun in vollem Glanz.

Dies ist auch der Hauptgrund, weshalb ich einen Eintrag zu dem Spot schreibe (bevor hier wieder munter drauflos kritisiert wird): Im folgenden 2:38 Minuten langen Clip bekommt man einen guten Eindruck von dem Gerät, dessen praktischen Nutzen und vor allem von dessen in meinen Augen wirklich sehr schicken Design. Aber am besten Ihr macht Euch hierzu ein eigenes Bild:

(Videolink)

43 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Mich ärgert dabei schon wieder, das ASUS für das 3. Quartal die PadPhone-Variante mit LTE angekündigt hatte. Jetzt hatte ich meine Einkaufsentscheidung schon vom Transformer Infinity auf das PadPhone geändert (kommt ja doch deutlich früher), jetzt könnte ich aber auch wieder noch ein Quartal warten und mir dann gleich die LTE-Variante holen (in der Hoffnung dass die dann GPRS, EDGE, HSDPA und LTE kann (WLAN versteht sich von selbst).

  • 0:43 Wenn das mal nicht ein Asus ePad Transformer ist;) Ich bin sehr gespannt auf das Padfone. Zum Glück sieht auch das Handy selbst sehr edel aus:)

  • Was ich von jeder Werbung lerne: Du musst ein Mittzwanziger in Führungsposition, ein Snob oder ein Student sein, damit Du bewerbenswert bist. Bzw. Du musst Dich dann wie einer fühlen, wenn Du sell und jenes kaufst.

    Tolle Idee, das Gerät. Und mit Sicherheit auch interessant für den Werkstattbereich, wenn es denn etwas "rustikaler" wäre.

  • Tolles gerät, aber was für ein bescheuerter Clip. Das ist ja fast ne Parodie auf ebendiese mit pseudofröhlicher Musik unterlegten werbeclips fast sämtlicher Mobilfunkhersteller. Das schreckt eher ab mit seiner ach so perfekt und glatt gestellten welt...

  • ich find die idee auch extrem gut! ich hoffe das tablet-dock (ich denke der name passt am besten) hat wirklich einen zusatzakku! dann wäre es genial!

    vor allem das telefonieren mit dem pen ist ja mal richtig cool :-D

    nur die klappe hinten sieht nicht so stabil aus...

  •   20

    "29.02.2012 00:25:14 Jochen Vogel

    Weiß zufällig jemand, was das für eine Musik im Video ist?"

    Ja. Eine grauenvolle Kaufhausmuzak.

  •   18

    ja wie geil is das teil denn ?? nicht übel wenn alles zusammen so für rund 1000 euro in den handel kommen sollte ginge der preis , naja die kohle muß man auch erstmal haben. ( es lebe die santander bank XD )

  • Weiß zufällig jemand, was das für eine Musik im Video ist?

  • ist euch schon mal aufgefallen das asus genau die selbe schrift wie apple verwendet?! also das Pad von Padfone sieht wie das iPad vom ipad aus...

  •   12

    Wie kommt ihr auf so unglaubliche Preise? Asus bringt für 250$ ein Tablet mit Tegra 3 Prozessor raus, wieso glaubt ihr da an ein Tab-Dock im Wert von 450€.
    Also wenn ich den Preis vom HTC ONE S sehe(500€), denke ich, dass sich das Asus Padfone auch bei diesem Preis einpegelt.
    Das Dock würde ich auf 150-200€ schätzen und vielleicht in einem Pack als Angebot für 599€ oder so.

  • Take all my money!
    I want it!

  • Aber was ist, wenn man den Stift verliert (oder einfach nicht dabei hat) ? Dann muss man trotzdem das Handy aus der Tablethülle nehmen.

  • Das Teil ist schon auf meiner Wunschliste! Meine Güte, die Zukunft kommt. Herrlich.

  • Dieser Stylus ist IMHO die erste Innovation seit dem iPad im Tablet-Bereich, die auch was Wert ist.

  •   20

    Tolle Idee. Wenn es noch bezahlbar ist.
    Aber: Die Anwendungen auf dem Phone müssen skalieren, damit es auf dem Pad nicht schrottig aussieht. Gibt es das schon in Funktionierend? Bisher installiert man m.W. jeweils unterschiedliche Apps. Und was bleibt an Empfangsqualität vom WLAN/UMTS, wenn man das Mobile im großen Gehäuse einpackt?

  • Ich schätze 850 Euro im April wenn es rauskommt.
    Naja warten wir noch ein MOnat, dann wissen wirs:D

  • Sinnlos und am Ende sicher viel zu teuer. Wie oft hat man denn am Ende effektiv das Telefon im Tablet drin, pro Tag?! Nur um mal ein Bild weiter zu verarbeiten oder vielleicht mal zu Hause mit Freunden besser zu schreiben.
    Klar siehts im Clip gängig aus aber hier ist es wohl ein wirkliches Beispiel für Spielerei..
    Asus sollte lieber endlich ein Tablet mit 3G rausbringen, anstatt sowas :P

  • Naja... generell eine gute Idee, aber auch nicht neu...
    Die Bildschirminhalte im Video sehen ziemlich nachbearbeitet bzw. sogar gefaked aus.
    Und wo bitte ist der Vorteil über den Stylus zu telefonieren? Die heutigen Geräte sind tlw. nur sehr schlecht zwischen Ohr und Schulter zu klemmen (wenn man beide Hände freihaben will.. ich weiß, Headset.. bei meinem Phone war keins dabei :-( ), wie und wo soll ich diesen Stift "hinstecken"?
    Auf den Preis bin ich mal gespannt

  • Ich glaube auch das es insgesamt bestimmt über 1000,- € Kosten wird. Ist aber echt zu verlockend und sieht super geil aus. Besonders die Idee das man mit dem Stylus telefonieren kann ist ja mal echt genial *Sabbbbbbbber*

  • @Thomas

    Ich sage ziemlich genau in der Mitte;)

    Transformer Prime inkl. Dock soll hier in der Schweiz bei Digitec 669 CHF kosten also ca. 550 Euro.
    wenn wir nun davon ausgehen dass die Tablet-Hülle des Padfone (also ohne aufwändiges Innenleben etwas günstiger sein wird kommen wir auf ca. 450 Euro (IMHO)
    Zusätzlich noch das Phone, welches einen handelsüblichen Preis von wahrscheinlich um die 500 Euro haben wird.
    Macht summa summarum ca 950 Euro.


    PS: Mir ist bei der Preisrecherche gerade aufgefallen dass die HTC One Serie in der Schweiz schon vorbestellbar ist (digitec.ch) und ca. Ende März ausgeliefert wird...
    Das ist doch mal was. Ankündigung und Auslieferung innert eines Monats. go HTC, go HTC

Zeige alle Kommentare
6 mal geteilt

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!