Im Rahmen unserer Websites setzen wir Cookies ein. Informationen zu den Cookies und wie Ihr der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen bzw. deren Nutzung beenden könnt, findet Ihr in unserer Datenschutzerklärung.

3 Min Lesezeit 18 Kommentare

Die 5 verrücktesten Android-Apps im Play Store

Oft schreiben wir über gute Apps, die einem das Leben erleichtern oder einfach nur Spaß machen. Doch was ist mit den Apps, die wirklich schlecht oder total sinnlos sind? Wir haben für Euch in den tiefen Abgründen des Google Play Stores geschaut und unsere Top 5 der verrücktesten Apps zusammengestellt.

shutterstock 157738196 surprised women
 © Darren Baker / Shutterstock 

Happy Poo Flap (kostenlos)

Der Titel dieser App ist eine Mischung aus Flappy Bird und Happy Poo (glückliches Häufchen) und ist genau das: Ein Klon des beliebten Spiels Flappy Bird, bei dem man jedoch nicht ein kleines Vögelchen durch die Gegend flattern lässt, sondern ein kleines Häufchen mit Manga-Augen und Grinsemund. Tippt man auf den Bildschirm, stößt Happy Poo kleine braune Bröckchen aus. Ansonsten ist alles in diesem Spiel süß und niedlich gestaltet und scheint eine Mischung aus Fäkalhumor und Nyan-Cat zu sein.

Das Spiel ist so beliebt, dass es bereits acht weitere Versionen sowie auch "Happy Poo Jump" gibt.

happy poo app
Startbildschirm (links), Beweis, dass die App genauso schwer ist wie das Original (rechts) / © AndroidPIT

Face Swap (kostenlos)

Diese App tauscht bei Fotos von zwei Leuten die Gesichter der beiden aus und legt sie auf den Körper der jeweils anderen Person. Das ist ein lustiger Spaß, der bei Gesichts-Tauschaktionen von zum Beispiel Vater und Sohn oder Oma und Enkel sicherlich ziemlich gruselig ausfallen kann.

Pimple Popper (kostenlos)

Mit dieser App kann man die eklige und hautschädigende Praxis des Pickelausdrückens nun auch digital durchleben. Trotzs des recht eindeutigen Konzepts ist es nicht so leicht, die Pickel richtig auszudrücken. Leider gibt es auch keine Anleitung, so kann man nur durch das Trial-And-Error-Prinzip herausfinden, wie man das Spiel erfolgreich meistert. Auch wird das Smartphone nach kürzester Spielzeit extrem heiß - Das Spiel sollte also nur in Maßen "genossen" werden.

Poop Log (kostenlos)

Jepp, auch vor Exkrementen macht die App-Entwicklung keinen Halt. Diese App ist ein Protokoll, in dem der Nutzer den Typ seines Stuhlgangs sowie die Dauer und damit verbundene Geräuschkullisse protokollieren kann. All das kann man dann mit der App vergleichen und eine eventuelle Diagnose stellen. Es gibt sieben verschiedene Stuhl-Typen wie zum Beispiel "wie ein Würstchen aber mit Rissen auf der Oberfläche". Danach kann man sein "poop volume" ermitteln (none, small, medium etc.) sowie die Zeit des Toilettengangs erfassen. Letztlich ist es auch möglich, ein Foto hochzuladen. Obwohl es aus medizinischer Sicht bei chronisch kranken Menschen eventuell Sinn ergeben würde, über solche Sachen Protokoll zu führen, sollte man auf jeden Fall einen Arzt konsultieren, statt diese App zu nutzen.

pooplog app
Übersicht der Kategorisierungsmöglichkeiten (links), Poop-Log-Eintrag (rechts) / © AndroidPIT

Cry Baby Battle (kostenlos)

Die Zielgruppe dieser App ist laut Beschreibung im Play Store jeder, der sich von lautem Babygeschrei in Flugzeugen oder Bahnen gestört fühlt. Mit Cry Baby Battle kann jetzt zurückgeschrien werden. Die App bietet eine Reihe an verschiedenen Arten und Lautstärken des Babyweinens und hat eine fiese Superschurkenlache als Endlosschleife inklusive.

Das war nur eine kleine Auswahl an sinnlosen und verrückten Apps im Play Store. Kennt Ihr noch mehr?

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern

Top-Kommentare der Community

18 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
Alle Änderungen werden gespeichert. Änderungen werden nicht gespeichert!

Empfohlene Artikel

Dank ist diese Seite frei von Werbebannern