Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
1 Min Lesezeit 1 mal geteilt 31 Kommentare

4.3“ qHD-Display und 1.5 GHz Dual-Core – Erste Bilder vom HTC Amaze in freier Wildbahn

(Quelle Bilder)

Über das HTC Amaze haben wir schon öfter berichtet, HTCs neues „Flagschiff“ mit 1.5 GHz Dualcore Prozessor und 4.3“ qHD Display könnte in Kürze (am 6. Oktober) offiziell für den europäischen Markt vorgestellt werden. Dass jetzt erste Bilder von dem Gerät in freier Wildbahn auftauchen, scheint mir ein ganz gut passendes Timing zu sein.

 Interessant an den Bildern/am Gerät finde ich beispielsweise das an den Rändern überstehende Display. Ob das ein „Design-Gag“ ist, oder ob da ein tieferer Sinn dahinter steht? Alles in allem erkennt man an dem Gerät zwar schon noch Züge vom typischen HTC Design, jedoch erscheint es mir, als würde der Hersteller auch mal Neues versuchen wollen, sich vielleicht von zu eingefahrenen Pfaden wegbewegen wollen.

Wie schon erwähnt, stehen die Chancen nicht schlecht, dass HTC das Amaze in zwei Tagen, am 6. Oktober in London, offiziell für Europa vorstellen wird. Dann bekommen wir ja vielleicht bald noch mehr von dem Smartphone zu sehen, die ersten „Live-Bilder“ machen doch Lust auf mehr, oder?

Relevante Artikel:

Weiterer HTC-Event für Oktober angekündigt, was wird vorgestellt?

Aus HTC Ruby wird HTC Amaze, aber ist es auch amazing?

HTC Ruby aka HTC Amaze zeigt sich im Presse-Bild

Quelle: Slashgear.com

31 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Entweder dieses hier, oder das neue google phone werden dann wohl mein desire ablösen. Mittlerweile nerven mich die freezes nämlich extrem. Wenn die nicht wären, dann würde das desire wohl noch eine Weile in Gebrauch bleiben. Es ist für heutige Anwendung absolut ausreichend

  • bis auf die kamera,.die mir mal wieder zu frei liegt, sehr schönes teil.:)

  • also das mit dem überstehenden Display geht in meinen Augen gar nicht - da wirds bei einigen Tränen geben, wenn das Display kaputt geht oder Teile am Rand absplittern...
    ausserdem ist der Übergang Gehäuse - Display, so wie es auf den Fotos aussieht, ein richtig schöner Schmutzfänger.

  • Mir gefällt´s! Und ein bischen mehr Gewicht durch Metallrahmen hat
    auch was mit Wertigkeit zu tuen. Ein S2 Plastikteil fühlt sich an wie aus dem
    Kaugummiautomat.

  •   34

    Ich mag meine Sensortasten, finde das auch nicht billig...

    Was ich sehr gut finde: Man kann das Gerät hinlegen und es liegt eben ohne herumzuwackeln!

  • hmmhmm, sieht nicht ansatzweise aus wie n Flagschiff. Warum steht das Glas vor, warum ist das Gehäuse so tief? Am Zahn der Zeit wären 8.49 mm (S2) oder 8.7 mm (Arc S).Mit 11.3 mm ist das Sensation schon reichlich klopsig, das Amaze sieht sogar nocht dicker aus, das vorstehende Display scheint zudem die Dicke ein wenig zu vertuschen. Nein, damit ist kein innovatives Designkonzept geglückt. Die Androidtasten bekommt im Moment gerade mal Sony in den Griff (damit meine ich die Abkehr von billig wirkenden Touchtasten um nicht an Apple zu erinnern).
    Bezüglich der Leistung braucht man wahrscheinlich eh nichts sagen. Denke nicht, das irgendeine Käuferschicht die heutigen, gängigen Dual Core-Smartphones ans Limit bringt, wer da mehr braucht, okay. Ich warte noch ein wenig.

  • HAMMER DESIGN! DAS ERSTE HTC GERÄT DAS RICHTIG GUT AUSSIEHT UND NICHT HÄSSLICH IST. RICHTIG EDEL DAS DESIGN UND FAST AUF AUGENHÖHE MIT DEM IPHONE 4. (natürlich nur vom Design her!)

    ich habe nur HTC Geräte, ich finde Android ohne Sense Scheise. mir ist eine perfekte Bedienung wichtiger als Optik aber nun passt es auch beim Design.

    HABEN WILL so ein gerät mit 4.0 ICS aber ohne Hardware tasten. dann fehlt nur noch ein tpad und ne höhere Auflösung. somit haben wir das PERFEKTE UND ULTIMATIVE HANDY

  • Hmm...? Hmmm Hmmm Hmmm... Dann wird mein Legend vielleicht doch nicht vom Motorola Atrix ersetzt.

    ich finde es super.

  • Ich find's auch ganz schick und ein wenig schwerer finde ich persönlich eher besser. Trotzdem gefällt mir mein DHD tatsächlich immer noch am besten. Mal sehen, was noch kommen muss, bevor ich den Gedanken hege umzusteigen.

  • Die Front gefällt mir gut. Nicht. Mehr immer das gleiche sondern mal aus dem Muster wenigstens etwas ausgebrochen. Nur die Rückseite finde ich nicht so toll aber der Rest ist echt top. Den eigenen Stil etwas aufgelockert

  • wen das teil das neue HTC flagschiff sein soll, was ist dan mit dem Vigor?

  • Hmm... bei der Dicke und dem seltsamen Display... wie wahrscheinlich ist es, dass sich eine Hardware-Tastatur darunter versteckt? Das wäre wirklich Amazing ;)

  • Seit meinem S2 möchte ich kein dickes schweres Smartphone mehr haben. Und hervorstehende Ecken des Displays geht ja mal gar nicht!

    Bitte bitte HTC, macht mal wieder vernünftiges Design, sonst werde ich weiterhin bei Samsung bleiben.

  • 170 Gramm von mir aus. Aber es sollte nicht zu dick sein. Ich trage meine Handy in der Hosentasche, und ich will mich hinsetzen können ohne mein Handy vorher raus nehmen zu müssen.
    Das Amaze finde ich von der Dicke her ok.

  • und genau das ist es ja... alle reden immer von einen Ziegel etc... ein smartphone wird nie dicker werden als vielleicht 2 cm... (originales telefon) ich mein... was habt ihr für komische ziegel? bei mir sind die wesentlich dicker!

  • @wickedcorejunky: Das mag dir egal sein wie schwer ein Smartphone ist, aber anscheinend teilt nicht jeder deine Ansicht.

    "1mm dick und 10 g schwer?"
    Zu dünn ist auch nichts, aber warum soll ich mir ein Ziegelstein in die Hose stecken?

  • @die leute denen es zu schwer "aussieht"

    seid ihr komplett durch den wind? was wollt ihr? 1mm dick und 10 g schwer? das beim anschauen abbricht? oder der wind es weg wehen kann? wir reden hier in Gramm... falls das manche anscheinend nicht kapiert haben... ob 130 oder 170 gramm ist doch sowas von egal.... ich für meinen teil bin ein Mann und schaffe es so ein Telefon zu stemmen... ihr nicht?

    sorry musste mal raus... denke mir das schon wochen lang immer wenn ich so nen mist über gewicht und dicke lesen muss...

    stay hard
    wicked

  • Der typische Fall von "Nimm mich von Hinten und dreh mich ja nicht um"

    Von vorne und seitlich einfach nur häßlich

  • Wer hat denn das arme Smartphone auf dem Fußboden geschmissen?!
    ^^

  • Zu dick und damit wohl auch zu schwer, nix für mich :-)

Zeige alle Kommentare

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!