Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. OK
2 Min Lesezeit 11 mal geteilt 5 Kommentare

36pics: Foto-Abzüge vom Handy direkt nach Hause liefern lassen

88 Prozent der jungen Deutschen besitzen mittlerweile ein Smartphone, Tendenz steigend. Das führt natürlich auch dazu, dass immer mehr Leute zu jeder Zeit eine hochauflösende Kamera mit sich tragen. Damit die Fotos nicht in den Annalen der Digitalfotografie verschwinden und in Vergessenheit geraten, lohnt es sich, die besten Fotos zusätzlich einfach auszudrucken. Die App 36 pics bietet dafür einen gelungenen Rundum-Service - und ein Stück Analog-Nostalgie.

Ist Dir ein Fingerprintsensor wichtig oder egal?

Wähle Fingerprintsensor oder egal.

VS
  • 32264
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    Fingerprintsensor
  • 27585
    Stimmen
    Ooops! Etwas ist schiefgelaufen. Aktualisieren sollte helfen.
    egal
36pics app teaser
© ANDROIDPIT

Maximal 36 Abzüge: Genauso wie früher

Mit der App 36pics kann man seine Bilder bequem vom Smartphone aus entwickeln und sich vor die Haustür liefern lassen. Die App geht dabei einfach und intuitiv vor. Wie der Name schon suggeriert, kann man bis zu 36 Abzüge auf einmal machen lassen - genauso viele, wie früher auf einen Standard-Kleinbildfilm passten.

Das Bestellen verläuft sehr einfach. Zuerst erstellt man eine neue Filmrolle und wählt aus der Galerie die gewünschten Bilder aus. Ein kleiner Zähler oben links gibt an, wie viele Bilder noch zur Verfügung stehen - visuell ansprechend dabei ist, dass der Bildzähler genauso aussieht wie in der Analogfotografie. Im Anschluss hat man die Möglichkeit, die Filmrolle bei 36pics oder in den sozialen Netzwerken zu teilen.

Bevor der Bestellvorgang abgeschlossen wird, kann man noch das Fotoformat auswählen und seine Postanschrift eintragen. Außerdem kann man auch angeben, ob es sich bei der Bestellung um ein Geschenk handelt. Das Bezahlen der Bestellung ist via PayPal oder Visa möglich. Die Preise starten bei 7,99 Euro (Versand und Mehrwertsteuer inklusive), verschickt werden die Fotos in alle 28 Länder der EU.

36pics
36pics: Fotos bestellen mit coolem Design. / © ANDROIDPIT

36pics im Praxistest: Schnell, einfach, guter Service

Meine Bestellung kam nach drei Tagen an, die Qualität der Abzüge ist sehr gut. Mir gefällt, dass man die Foto-Bestellung ohne das Zwischenschalten eines Computers abwickeln kann. Die App ist gradlinig in Punkto Bedienung und einfach zu handhaben. Auch das Design der App überzeugt anhand der Übersichtlichkeit und des stilvollen Looks. Mir gefällt die Hommage an die analoge Fotografie und dass einige Elemente daraus auch hier integriert wurden. Die App schafft es, ohne Werbung oder ablenkende Zusätze genau das zu tun, was sie verspricht: Schnell und einfach Bilder bestellen und liefern. 36pics liefert guten Service und ist jedem zu empfehlen, der keine Drogerie oder großen Elektronikmärkte in der Nähe hat oder die neuesten Urlaubsfotos den Verwandten im Ausland zukommen lassen möchte.

11 mal geteilt

5 Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein besseres Nutzungserlebnis bieten zu können. Mehr dazu

Alles klar!