X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

ZTE V81: 8-Zoll-Tablet steht in den Startlöchern

Nico Heister
15

Mit dem V81 schickt auch ZTE ein 8-Zoll-Tablet ins Rennen. Der Formfaktor ist aber zumindest in der Android-Welt sehr ungewohnt: Statt Breitbild gibt es 4:3.

Das Jahr 2013 steht ganz im Zeichen der sieben und acht Zoll großen Tablets. ZTE macht mit dem V81 keine Ausnahme und präsentiert uns ein kompaktes Gerät mit folgenden technischen Daten:

  • Prozessor: 1.4 Gigahertz, Dual-Core
  • Arbeitsspeicher: 1 GB RAM
  • Integrierter Speicher: 4 GB, durch microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 2 Megapixel (Rückseite), 0,3 Megapixel (Front)
  • Akku: 3.700 mAh
  • System: Android 4.1
  • Konnektivität: HSPA, Wi-Fi 802.11 b/g/n
  • Maße: 200 x 156 x 11,07 mm

Interessant ist beim ZTE V81 vor allem, dass der Hersteller bei dem Display auf das Seitenverhältnis 4:3 setzt. In der Android-Welt sind wir eher das für Multimediainhalte besser geeignete 16:10-Format gewohnt. Vielleicht möchte ZTE aber auch direkt mit dem iPad mini in Konkurrenz treten: Das Apple-Tablet bietet eine identische Auflösung mit fast gleicher Displaygröße.

Wie dem auch sei: Angaben zu Preis und Verfügbarkeit macht ZTE bisher nicht. Vermutlich wird es auf dem MWC in Barcelona mehr Infos geben. Wir bleiben dran!

(Fotos: Unwiredreview.com)

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
31 vor 1 Monat

Stock-Android: Ein weiterer Smartphone-Riese schwört Herstelleraufsätzen ab

Magazin / Hardware
32 vor 1 Monat

ZTE Nubia Z7: Schön, mächtig, günstig, chinesisch

Magazin / Hardware
31 vor 4 Monaten

Selfie-Smartphones: Das sind die besten Frontkameras

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • persichengel 28.01.2013 Link

    cooles tablet pc

    0
    0
  • Marcel L. 28.01.2013 Link

    zu kleiner Akku, nicht wirklich zeitgemäße Specs. Wenn das Teil mehr kostet als 100 - 150€ dürfte es schwer werden.

    0
    0
  • Olli Er 28.01.2013 Link

    Display-Auflösung bzw. -Typ?

    0
    0
  • Lionel 28.01.2013 Link

    Also sieht gut aus mal was anderes und enlich mal 4:3 schade das die Technischen daten nicht ganz so gut sind...

    0
    0
  • Hans Müller 28.01.2013 Link

    Endlich mal ein anderes Seitenverhältnis. Für mich war die Entscheidung zwischen Android und Apple schon wegen dem Format gerklärt, da ich mit 4:3 nichts anfangen kann. Vielleicht schaffen es ja auch andere Hersteller wie Apple und Samsung Tablets mit anderen Seitenverhältnissen zu veröffentlichen, damit für jeden was dabei ist.

    0
    0
  • Lionel 28.01.2013 Link

    wird woll später mal eine große auswall geben samsung hat ja nur in so kurze zeit so viele tablets angekündigt !

    0
    0
  • Lionel 28.01.2013 Link

    Apple + Google ( ipad mit android ) das wäre doch mal was !

    0
    0
  • Stupid Luchador 28.01.2013 Link

    Welche Auflösung hat das iPad Mini? (dann weiß ich auch, welche das ZTE besitzt)

    0
    0
  • Lionel 28.01.2013 Link

    7,9-Zoll-Display mit 1024 × 768 Pixel

    0
    0
  • Edmund Schwarm 28.01.2013 Link

    Die Specs sind echt mager. Vorallem beginnt es schon beim internen Speicher. 4GB ist heutzutage doch nimmer zeitgemäß für ein Tablet, eher ein Witz und eine Beleidigung. Hat keine Chance auf dem deutschen Markt.

    0
    0
  • Daniel U. 28.01.2013 Link

    Ich finde es nicht gut das Tablets mit solcher "mageren" Technik neu hergestellt werden. Das ist doch überhaupt nicht zeitgemäß. Wenn jemand ein "billigeres" Tablet gibt, dann gibt es doch genug "ältere" Tablets die sehr gut sind (z.B. Galaxy Tab 2 10.1).

    0
    0
  • Joshua Hahn 28.01.2013 Link

    Die Specs find ich gar nicht mal so schlimm. Quad-Core-Prozessoren sind eigendlich unter Android sinnfrei, da viele Apps nur 1-2 Kerne verwenden(abgesehen von Games). Mein Archos 80 G9 hat schlechtere Specs und läuft ordentlich.

    0
    0
  • Karisma 28.01.2013 Link

    Ich glaube das es nichtmal zu Huawei Konkurrenz darstellt, außer es wird um die 80 kosten

    0
    0
  • Marcel H. 28.01.2013 Link

    Das wäre ein neues Kochbuch für die Küche mit erweiterten Funktionen ;)

    0
    0
  • Tarik 29.01.2013 Link

    Mehr als 150 € sollte es bei den Specs nicht kosten, sonst seh ich schwarz.

    0
    0