Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Zalando Mobil - AHHHHHH!

Christopher W.
0

Wer kennt dieses Klischee nicht? Frauen kaufen liebend gern Schuhe und können, wenn sie einmal damit angefangen haben, nicht mehr aufhören. Spätestens seit den ersten Zalando-Werbespots, in welchen dieses Klischee mit viel Witz und Kreativität für eine erfolgreiche Werbekampagne genutzt wurde, dürfte es auch dem Letzten ein Begriff sein. Mit Zalando Mobil kann nun auch von unterwegs auf das mittlerweile weit über Schuhe hinaus gehende Angebot von Zalando zugegriffen werden. Wie sich die App im Test gemacht hat und welche Vorteile das Shoppen über das Smartphone bietet, könnt Ihr im folgenden Test lesen! 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.1 Variiert je nach Gerät

Funktionen & Nutzen

Testgerät: Samsung Galaxy Nexus
Androidversion: 4.2.2
Root: Nein
Modifikationen: Nein

Der zur Installation der App nötige Download umfasst 7,5 MB. Die geforderten Berechtigungen, darunter Zugriff auf alle Netzwerke, Zugriff auf die SD-Karte, Bilder und Videos aufnehmen und Telefonstatus und Identität erscheinen auf den ersten Blick vielleicht etwas fragwürdig, sind aber völlig in Ordnung. So wird die Berechtigung für den Zugriff auf die Kamera beispielsweise für den integrierten Barcode-Scanner benötigt.

Zalando Mobil bringt das gesamte Sortiment von Zalando auf das Smartphone des Nutzers. Dazu gehören längst nicht mehr nur Schuhe, sondern mittlerweile auch Damen-, Herren- und Kindermode sowie Accessoires, Taschen und vieles mehr. Entsprechend ist die App über verschiedene Reiter in vier Hauptbereiche aufgeteilt zwischen denen einfach durch swipen hin und hergewechselt werden kann. Neben dem Homebereich besteht die App aus dem Damen-, Herren- und Kinderbereich. Jeder dieser Bereiche ist anschließend weiter unterteilt in verschiedene Produktkategorien.

Doch die Zalando App kommt mit wesentlich mehr als nur einem Shop. Über den Menüreiter kann zum Zalando Magazin gewechselt werden, in welchem aktuelle Trends und Outfits sowie verschiedene Stories und Interviews präsentiert werden. So behält man immer die aktuellen Trends im Auge und kann sich die ein oder andere Inspiration einholen.

Daneben bietet die Zalando App eine ganz witzige Funktion mit dem Namen Styleshaker. Dazu einfach das Smartphone im entsprechenden Modus einmal kräftig schütteln und schon wird ein Outfit aus dem Angebot von Zalando zusammengestellt. Einzelne Produkte können dann, so sie gefallen einfach „festgepint“ werden. Die anderen Produkte werden durch erneutes Schütteln des Devices durch neue Vorschläge ersetzt.  Natürlich kann auch zwischen den Geschlechtern umgeschaltet werden. Außerdem wird der Gesamtpreis des präsentierten Outfits angezeigt, so dass direkt eingesehen werden kann, ob (wenn es denn gefällt) das Outfit im eigenen Budgetrahmen liegt.

Öffnet man einen Shoppingbereich, beispielsweise den Herrenbereich, werden zunächst neue Trends oder Artikel präsentiert, gefolgt von einer Auflistung der bereits erwähnten Produktkategorien. Nach dem Öffnen eines Produktbereichs folgt eine weitere Unterteilung, beispielsweise nach Art der Schuhe und anschließend erneut nach Stil, also beispielsweise ob es sich eher um elegante oder sportliche Schuhe dieser Art handelt. Über diese feine Unterteilung kann der Nutzer recht schnell die Anzahl der präsentierten Ergebnisse eingrenzen und findet so sehr viel einfacher das gewünschte Produkt. Die Ergebnisse werden anschließend nach Beliebteste, Neuheiten und Sale gefiltert, es besteht darüber hinaus aber auch die Möglichkeit, weitere Filter wie Farbe, Marke oder Größe anzuwenden.

Daneben kann natürlich auch ganz einfach über die integrierte Suche nach dem gewünschten Produkt gesucht werden. Alternativ dazu kann auch der Barcodesanner verwendet werden, wodurch beispielsweise ein schneller Preisvergleich möglich gemacht wird.

Hat der Nutzer ein ansprechendes Produkt gefunden, so kann er dieses ganz einfach zum Warenkorb hinzufügen. Außerdem findet er dort weitere Produktbilder und die mögliche Farbauswahl und kann selbstverständlich auch die Größe angeben oder das Produkt auf den Wunschzettel setzen. Darüber hinaus findet man unter Produktdetails eine genaue Beschreibung des Artikels und gegebenenfalls Kundenmeinungen.

Über den Warenkorb-Button kann ganz schnell auf eben diesen zugegriffen werden.  Im Warenkorb kann der Kunde zunächst alle seine zum Kauf ausgewählten Artikel einsehen, genau wie den Gesamtpreis der Bestellung. Anschließend folgt das übliche Prozedere: Eingabe der Lieferadresse, Zahlungsart etc. Zum Bestellen ist ein Zalando-Account hilfreich, erspart ein solcher doch die ewige Eingabe der persönlichen Daten und der Liefer- und Rechnungsdetails.

Fazit:

Alles in allem ist die App wirklich gelungen. Sie bietet alle zum erfolgreichen Stöbern notwendigen Funktionen und ermöglicht so eine bequeme Shoppingtour auf dem Smartphone. Zusätzliche Funktionen wie der Barcodescanner ermöglichen einen schnellen Preisvergleich eines Angebots mit dem Angebot von Zalando. Der Magazinbereich informiert den Nutzer außerdem stetig über neueste Trends und Stories zu Stars und Modeschöpfern. Funktionen wie der Styleshaker bereichern die App zusätzlich. Somit kann die Zalando App nicht nur als Schnittstelle zwischen Käufer und Händler überzeugen, sondern auch als Mode- und Style-“Berater”.

 

Bildschirm & Bedienung

Auch in dieser Kategorie konnte Zalando Mobil überzeugen. Die Anwendung überzeugt durch Übersichtlichkeit und eine sehr aufgeräumte Oberfläche. So findet man sich immer sehr gut zurecht und verliert nicht so schnell den Überblick. Außerdem sind alle Bereiche der App klar kennzeichnet und strukturiert, was diesen Eindruck ebenfalls verstärkt. Darüber hinaus fällt auf, dass bei der Gestaltung der App durchaus auf die Richtlinien von Google geachtet wurde. Die App iwurde also in Anlehnung an das Holo-Design gestaltet, was für zusätzliche Bequemlichkeit sorgt. Insgesamt hat sich die Zalando App 4 Sterne also rundum verdient. 

Speed & Stabilität

Zalando Mobil lief während der gesamten Testphase rundum flüssig und stabil. Das Wechseln zwischen verschiedenen Bereichen der App und das Scrollen ist ebenfalls sehr flüssig. Die Produkte und Produktbilder laden selbst bei einer langsamen mobilen Verbindung recht schnell.

Preis / Leistung

Zalando Mobil ist kostenlos im App Center erhältlich. Die Anwendung ist werbefrei. 

Screenshots

Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH! Zalando Mobil - AHHHHHH!

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Zalando AG

Online Fashion Retail

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben: