Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

X-Phone: Stellenangebot bestätigt das Googlerola-Projekt

Klaus Wedekind
18

Schon längere Zeit geistert das Gerücht durchs Internet, Google plane endlich mit seinem Einkauf Motorola ein eigenes Superphone auf den Markt zu bringen. Der Codename des Projekts: X-Phone. Eine Stellenanzeige von Motorola hat jetzt diesen Plan so gut wie offiziell bestätigt.


  So könnte das X-Phone aussehen.

In der Stellenausschreibung, die Phandroid bei LinkedIn entdeckt hat, sucht Motorola einen Produktmanager für ein "Smartphone der nächsten Generation". Das Gerät, um das er sich kümmern soll, wird dabei nicht weiter beschrieben - allerdings nennt es Motorola in der Überschrift der Anzeige "X-Phone". Inzwischen ist die Ausschreibung bei LinkedIN wieder verschwunden, Phandroid hat allerdings rechtzeitig einen Screenshot gemacht, wodurch der Begriff "X-Phone" im Zusammenhang mit Motorola erstmals Schwarz auf Weiß auf einem offenbar offiziellen Dokument zu sehen ist.

Mockup: Edalol

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Volkan aus HH 01.02.2013 Link

    Wenn es der Fall wäre, das es so aussieht, würde ich es mir sofort kaufen. :-D

    0
  • Benedikt K 01.02.2013 Link

    Ich bin gespannt, wenn es gut wird, überlege ich mir es zu holen.
    Wäre ja quasi ein Nexus.

    0
  • Matthias Berlin 01.02.2013 Link

    Ein Nexus mit hochwertigen Materialien von Moto. Super!

    0
  • Benjamin A. 01.02.2013 Link

    Das Mock-up erinnert mich jetzt sehr an das neue Blackberry-Gerät. Ich will was anderes :D

    0
  • Marcus B. 01.02.2013 Link

    Das Internet vergisst nichts :D

    0
  • D4rk50L 01.02.2013 Link

    @Benjamin
    Genau das war mein erster Gedanke.

    0
  • User-Foto
    Sam Sung 01.02.2013 Link

    ich hab das geld aufjedenfyll schon zusammen für das X-Phone....mal sehen was die specs so sagen und dann schauen wir mal !

    0
  • Andre B. 01.02.2013 Link

    Ich denke Motorola gehört mit Google sowieso die Zukunft. Da wird auch Samsung irgendwann nciht mehr mitkommen!

    0
  • Emir F. 01.02.2013 Link

    Das sieht schon ganz gut aus. Erinnert mich aber zu sehr an das iPhone 5.

    0
  • Marcel L. 01.02.2013 Link

    Wenn es so aussieht, sieht es aus wie ein Blackberry Z10 ohne Rand.

    0
  • Seba 01.02.2013 Link

    sieht es so aus ist es gekauft

    0
  • mapatace 01.02.2013 Link

    Um bei mir eine neue Begeisterung Welle auszulösen reicht es noch nicht. Freue mich aber schon auf diesen Tag.

    0
  • Martin Obi 01.02.2013 Link

    wenn es so aussieht, braucht es eine fingererkennung wie das iPad mini, die einen haltenden finger ignoriert. man würde ja non stop mit dem daumen am rechten bildschirmrand den touchscreen berühren...
    besitzt apple da eigentlich ein patent drauf?? sonst ein must have bei 5.0 m.Mn.

    0
  • User-Foto
    Der Entwickler 3.0 01.02.2013 Link

    hübsch ma gucken was die specs sagen. der preis wird bestimmt gut da es von google kommt.

    0
  • Thomas A. 01.02.2013 Link

    Geiles Teil!!!! :-D

    0
  • Yannik M. 01.02.2013 Link

    Sieht aus wie ein iphone mit android. Anscheinend lässt sich nach blackberry auch motorola (google) sehr von apple "inspirieren". na wenn das mal nicht vor gericht endet... ;-). Aber mir gefällts.

    0
  • Alex Kempe 02.02.2013 Link

    Es sind ja bislang nur Spekulationen, wie das Phone aussehen wird. Aber eines ist jetzt schon sicher, mit Erscheinen des Google/Motorola-Phones werden von einer Sekunde auf die nächste Zig Smartphones grottenschlecht, von denen man vorher noch überzeugt war weil es ja was Neues gibt. Manche haben noch nicht erkannt, daß man Smartphones nicht essen kann.
    Aber unterm Strich freue ich mich, daß die Hersteller die Kunden mit immer neuen Smartphones anfixen denn das lässt die Preise für die etwas älteren Modelle kräftig purzeln denn es soll ja auch Leute geben, die sich mit weniger als Quadcore und 2MB Arbeitsspeicher zufrieden geben weil es ihnen genügt, mal eben ein paar Nachrichten zu lesen oder eine EMail zu schreiben. Selbst das HTC Wildfire war dafür mehr als ausreichend.

    0
  • User-Foto
    Wuffze W. 02.02.2013 Link

    2MB arbeitsspeicher? :D

    0