X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Video] HTC One X/S vs LG Optimus 4X HD vs Samsung Galaxy S3

Michael Maier
35

HTC One X HTC One S LG Optimus 4X HD Samsung Galaxy S3

Einziger Wermustropfen an diesem Video, in dem die High-End-Androiden HTC One X, HTC One S, LG Optimus 4X HD und das Samsung Galaxy S3 miteinander verglichen werden, ist die Tatsache, dass der Audio-Kommentar in Italienisch ist. Trotzdem lohnt sich ein Blick, ist es sehr interessant, die vier Smartphones im direkten Vergleich zu sehen.

Link zum Video

Wer zwischen den vier Geräten wählen könnte, würde sehr wahrscheinlich zum Galaxy S3 greifen, davon gehe ich jetzt einfach mal aus. Allerdings machen auch das Optimus 4X HD und die beiden HTC „Ones“ alles andere als einen schlechten Eindruck. Aktuell gar nicht so einfach sich ein neues Smartphone auszusuchen, falls das gerade der Plan ist (oder aber auch einfach Wunschgedanke), oder?

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
97 vor 1 Monat

Galaxy S3 Neo: Die Wege des Herrn Shin sind unergründlich

Magazin / Hardware
111 vor 1 Monat

Smartphone-Evolution: Das ist die Galaxy-S-Reihe

Magazin / Hardware
15 vor 2 Monaten

Galaxy S3, S4 und Co.: Download von Sprachdaten stoppen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Crusher89 21.05.2012 Link

    da stimmte ich dir zu würde auch zum s3 greifen weil die update politik von lg mehr als nur miesserabel ist und htc one leider kein micro sd slot hat schade eigtl.=(.

    0
    0
  • Raphael F. 21.05.2012 Link

    Ich bin mit meinem one x super zufrieden und würde mich auch wieder dafür entscheiden.

    0
    0
  • Lukas J. 21.05.2012 Link

    Ihr würde immer zu Samsung greifen, weil es mit Odin so einfach ist andere Roms, Kernels,... zu flashen

    0
    0
  • Steve "EnteEnteEnte" W. aus B. an der S. 21.05.2012 Link

    würde wahrscheinlich zum 4x hd tendieren, da mir die form des s3 nicht gefällt und mir das Sense von HTC nicht sooooooo gefällt.

    0
    0
  • Maximilian R. 21.05.2012 Link

    Ich würde immer HTC nehmen. Mir kommt definitiv kein Samsung in die Hosentasche..

    0
    0
  • Kaan B. 21.05.2012 Link

    Und mir kein HTC...spass beiseite, Samsung macht einfach zuviel richtig, S2 war schon Kanone, habe mir jetzt noch ein Note und das S3 bestellt, vor allem die community und das einfache flashen sind Klasse, offizielle ROM's von Sammobile und custom ROMs zuhauf, was will man mehr ;)

    0
    0
  • sascha mayr 21.05.2012 Link

    @kaan
    ob die pentile matrix soooooo richtig ist will ich bezweifeln! deshalb bin ich von samsung (galaxy note) zum one x gewechselt
    und updates kommen auch nicht so von samsung wie es sein sollte
    man sieht hier auch ganz deutlich den blaustich (bildschirm) im s3 wie schon beschrieben wurde

    0
    0
  • Felix Kowarik 21.05.2012 Link

    mein one X ist einfach des besre !! sieht super aus. man merkt ubwrhaupt nichts haken und alles funzt super schnell. außerdem sieht es ed feil aus :)

    0
    0
  • Jeremy Papke 21.05.2012 Link

    Allta sieht das S3 , im gegensatz billig aus

    0
    0
  • A. Kitzi 21.05.2012 Link

    ganz klar S3.. LG nie im leben..

    0
    0
  • Michael W. 21.05.2012 Link

    Warum wird das Galaxy Nexus jetzt immer vergessen?

    0
    0
  • Schant D 21.05.2012 Link

    Also ich finde das LG am hässlichsten...
    Ich bin froh, dass Samsung aus dem s3 keine rechten Winkel verpasst hat! Ich bin mir sicher, dass sich das s3 besser halten lässt als, beispielsweise das Note^^
    Aber billig wirkend finde ich es jetzt nicht, mich spricht das blaue ziemlich an.
    Dennoch kommt derzeit keiner an die Form des One X und S ran.

    0
    0
  • Sam65 21.05.2012 Link

    Alle drei gefallen mir...obwohl ich eher zum LG tendiere.

    0
    0
  • Sascha Gabriel 21.05.2012 Link

    nun, das HTC hat leider keinen sd slot . deshalb hab ich mir das sg3 bestellt.

    0
    0
  • Martin Kraus 21.05.2012 Link

    Ich verstehe die ganzen Leute nicht die sich die HTC Geräte nicht kaufen wollen weil die keinen micro-SD kartenslot haben....Mein Gott 32 GB sollten absolut ausreichend sein! Mir kann niemand erzählen das man die ganzen Bilder und Fotos immer braucht....Dazu gibts ja auch noch die 25 GB Dropbox Speicher...

    0
    0
  • Schant D 21.05.2012 Link

    Ich, zum Beispiel, brauche eine SD Karte, da ich diese in mehrere Handys und in meinen PC stecke. Ich finde das einfach praktischer als jedes mal das Handy mit dem Computer zu verbinden und komplette Backups der Daten zu machen.

    0
    0
  • schlappo 21.05.2012 Link

    Mein Desire lief die letzte Zeit mit CM7.2, hätte ich schon früher machen sollen. Trotz One X, S3 usw. hab ich heute meine Nexus bekommen.Stock-Android ist einfach am besten, man muss nicht warten bis Hersteller x oder y ihre Oberfläche angepasst haben. 16Gb reichen mir auch völlig, selbst mit kompletten Navikarten von ganz Europa ist noch viel Platz.

    0
    0
  • Killergurke 21.05.2012 Link

    Gerade im Vergleich zu anderen Handys finde ich, dass das LG am besten aussieht. Aber ich muss auch ehrlicherweise gestehen, dass das S3 nicht soooo schlimm aussieht, wie nach den ersten Bildern von mir befürchtet.

    0
    0
  • User-Foto
    Punisher 21.05.2012 Link

    Für mich ist es ganz klar. Als eingefleischter Samsung Nutzer kommt für mich nur das SGS III in Frage...:-))

    0
    0
  • Sven 21.05.2012 Link

    Ich bin eigentlich ein absoluter Verfechter von HTC. Und würde das von der Haptik, Optik und Sense her auch bleiben. Aber dieses Samsung merzt genau die Stellen aus, bei denen ich beim HTC One gezögert habe. Ich bin ja wirklich gespannt, wie sich das Galaxy im Alltag schlägt!

    0
    0
  • fokus 21.05.2012 Link

    Trotz allem HTC. Die Optik spielt eben auch eine Rolle^^

    0
    0
  • User-Foto
    Flash Fan 21.05.2012 Link

    Irgendwie sehen die alle ganz schick aus, ok LG hat sich vorher das S2 offenbar sehr ausführlich angesehen. Die Designs sind zwar sehr unterschiedlich, aber durch die großen Bildschirme absolut zweitrangig. Naja, das ist eh Geschmackssache. Bleibt die Ausstattung: das angeblich so furchtbare Pentile gegen fehlende SD-Karten-Slots....
    Macht Euch mal locker, nächste Woche kommt das S3 raus und dann gibt es auch massenweise unabhängige Tests...

    0
    0
  • User-Foto
    Punisher 21.05.2012 Link

    Das stimmt, Flash. Da hatte wohl LG ein Auge auf das SGS II geworfen..:-D

    0
    0
  • Mr. 21.05.2012 Link

    Ich würde mich für das One X entscheiden. :) ..es ist ein wirklich gutes gerät.

    0
    0
  • Erik.D 21.05.2012 Link

    Diesen Homescreen scroll effect beim S3 hatte ich in der Android 4.0.3 LPJ, schade das die im Final release entfernt wurde -.-

    0
    0
  • Chris 21.05.2012 Link

    Das HTC One sieht im Gegensatz zum S3 sehr hochwertig aus. Allerdings geht es mir gegen den Strich, dass man weder den Akku auswechseln noch eine Speicherkarte verwenden kann. Das riecht mir zu sehr nach Apple. Ich schätze die Freiheit der Android-Welt - hardware- wie softwaremäßig.

    Deswegen rote Karte für HTC.

    0
    0
  • alfred müller 21.05.2012 Link

    Ich werde nie im leben ein Htc kaufen hmmm oder werde ich lieber kein Samsung kaufen auf jeden Fall kein LG.
    alter wenn interessiert was ihr kauft !!!
    Hier in dem video wird das aktuelle beste Phone gezeigt, wer nicht weis welches das beste ist hat selber schuld !!!

    0
    0
  • Patrick Rundsoweiter 22.05.2012 Link

    Das ist doch im großen und ganzen einfach Geschmackssache. Der eine hat ein (oder steht auf) HTC. Der macht die Pentile Matrix schlecht und redet von Farbstichen (ob rosa oder jetz blau). Sowas kann natürlich auch durchs abfilmen kommen. Aber das is ja egal ^^ Ich glaub ich habe nämlich in noch keinem Bericht was von nem Farbstich gelesen. Korrigiert mich wenn ich falsch liege. Daher am besten abwarten und selbst mal anschauen wenns raus ist.

    Auf der anderen Seite sind da die Samsung-Freunde (oder wie es ja auch anscheinend beliebt ist "Fanboys"). Die sagen ein nicht auswechselbarer Akku und keine Speichererweiterung durch SD-Karte sind ein No-Go. Klar reichen einem 32GB in der Regel (wenn man ehrlich ist), aber ich kauf mir dann lieber die 16GB Variante (für ca. 100€ weniger) und nutz meine 16GB micro-SD für Dateien wo es mir egal ist ob der Zugriff nen tacken langsamer ist (z.B. als Speicherort für youtube Videos oder Mangas). Und an nen Akkutausch hab ich bisher bei meinem Handy auch nicht gedacht. Auch wenn es vielleicht reizt wenn es im Zubehör stärkere Akkus gibt.


    Ich hab selbst aktuell ein SGS und ein Galaxy Tab 10.1N und weil ich mit den Samsung Produkten bisher alles in allem zufrieden war (Fernseher, Tab und Handy) wird es wieder ein Samsung-Gerät werden. Das Nexus hätte mich auch gereizt, hab mich dann aber doch fürs SIII entschieden.

    In diesem Sinne: Gut Nacht, ich bin raus :D

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 22.05.2012 Link

    @martin kraus: und wie kommst du dazu zu urteilen wie viel speicher andere benötigen? Es soll auch solche geben die ihre musiksammlung oder auch eventuell ihre filmsammlung mitnehmen wollen. Ob du das brauchst interessiert wohl die wenigsten...

    @Patrick

    Genau, du sagst es. Hier liest man immer häufiger unsachliche und wenig objektive argumente gegen produkte, eher fanboygelaber. Pentile-Matrix z.b., wenn sie es nicht wüssten würde es keinem schwein auffallen wenn man es nicht unterm mikroskop betrachtet. Und wenn es einen farbstich geben sollte dann eher bei weißen darstellungen, da oleds bekannt dafür sind weiß bläulich darzustellen. Das liegt ganz einfach an der technik.

    Und der einzige vorteil eines wechselbaren akkus ist der dass man sich einfach selber eimen neuen akku kaufen und einbauen kann wenn der alte defekt ist oder man einen ersatzakku mitführen möchte. Was allerdings nur wenige tun (ich persönlich kenne keinen der das tut, nur ich habe mal meinen defekten akku ausgetauscht).

    Das mit dem speicher ist auch eine unnötige diskussion. Wer micro-sdkarten will sollte nichtmal eim auge auf geräte ohne sd-unterstützung werfen anstatt dies dauernd zu bemängeln. Und wers nicht braucht hat auch nichts rumzujammern, der hat eben die größere auswahl, da ich keinen kenne für den eim sd-slot einen nachteil darstellt.

    0
    0
  • Bambule 22.05.2012 Link

    @Patrick
    es mag ja richtig sein das sd Karten bzw. externe Speicher etwas langsamer im Zugriff sind aber mit htcs beworbener dropbox braucht man wesentlich länger und es zieht auch am datavolumen wenn man erstmal jeden musiktitel wieder runterladen muss. außerdem ist die datenverbindung ständig an, was dann denn ohnehin schon schwachen Akku noch schneller leer saugt. also ist ein fehlender sd- slot schon nachteilig, da gibts nichts.

    @ zondroid
    es geht nicht nur darum den Akku zu tauschen sondern vielmehr darum, dass man die Möglichkeit hat im Problemfall die Stromquelle vom Gerät zu trennen. Dies kann oftmals Wunder bewirken und nichts anderes tun die dann im Support auf den ich 3 Wochen warten muss bis ich das handy dann wieder habe.

    ich werde noch auf huawei und das neue nexus warten bevor ich mich für was neues entscheide. s3 sieht mir für den Preis zu sehr nach playmobil Plaste aus. die htcs sehen super aus aber disqualifizieren sich durch fehlenden sd-slot und festem Akku, außerdem bei one s und x schlampige Verarbeitung ( gelbstich und Ablösung der Beschichtung) aber das müssen die anderen erst besser machen. In dem Vergleich dann doch eher lg, da Hardware Top ist und super Preisleistung. lg updatepolitik is mir egal da ich eh customrom draufspiele und vielleicht werden sie es ja sogar besser machen. ;)

    0
    0
  • Patrick Rundsoweiter 22.05.2012 Link

    @bambule

    Dropbox ist für mich selbst auch keine Alternative. Zumindest nicht für Musik oder Fotos fürs Handy. In der Technikerschule haben wir uns einen Account gemacht weil man da praktischerweise eben schnell was hochladen und für alle bereitstellen kann. Ich finde die Erweiterung durch SD auch sehr sinnvoll (Preisvorteil gegenüber fest verbautem Speicher), auch wenn ich bezweifel das man unbedingt seine gesamte Musiksammlung dabei haben muss. Ich denke mit 16GB internem Speicher und 16GB SD-Speicher bin ich erstmal mehr als gut versorgt. Was wohl für die meisten gilt.

    0
    0
  • Amko 22.05.2012 Link

    Samsung Phones (Ich sage mal im Highend Segment) sind einfach über allen anderen Android Phones.

    Im Großen und Ganzen passt da alles.
    Gibt sicher den einen oder anderen Samsung Hater, oder einen dem das Design nicht gefällt aber trotzdem wird es wieder das meistverkaufte Àndroid Phone überhaupt.

    Bei LG und Motorola kann man gleich mal sagen, dass dort Updates sehr rar sind.
    Bei HTC der feste Akku und fehlende micro SD Slot.

    Bei Samsung hat man Odin und sammobile --> Lauter Samsung Roms.
    Sehr große Comm --> Root, Custom Roms uvm..
    und Kleinigkeiten wie microSD und wechselbarer Akku und offi Updates sind auch da.

    Der einzige Nachteil ist Kies.
    Und Kies braucht man nur, wenn man sich mit Odin nicht auskennt, was ja mehr als einfach ist.

    Was will man mehr? ;)

    0
    0
  • Benedikt K 22.05.2012 Link

    hab ein one S und würde es wieder nehmen. Vllt sogar ein One X ;)

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 22.05.2012 Link

    @bambule: bei nicht ausnehmbaren akkuhandys hilft IMMER ein langer druck auf den powerbutton. Sonst könnte man den fixen akku bei androiden nicht umsetzen

    0
    0
  • Banches 25.05.2012 Link

    ich habe auch ein one s und das einzige was mich daran stört ist die tatsache das es weder gameloft noch ea hinbekommt das alle ihre spiele laufen.die hardware ist schnell.ich bemerke keinen unterschied zum x.

    das display ist nicht super scharf,ok aber wer nimmt schon eine lupe..ich hatte vorher ein lgos deshalb gibts für mich kein lg mehr..

    und das speicherkarten problem kann man mit einem trick und nem usb stick wunderbar umgehen.das one hat zwar offiziell kein otg,aber es geht trotzem..

    ich würde mir aber wohl dann ein x holen aber nur wegen den spielen,das wird besser unterstützt.
    samsung hat mich mit aktion enttäucht einfach die hardware zu verschlechtern ohne die kunden darauf hinzuweisen ist für mich nicht akzeptabel (i9100G) sonst wäre es woh nun ein s2 oder gar s3 dann...statt dem one s..

    0
    0