X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Video] Der misslungene Penis-Witz von Microsoft

Kamal Nicholas
21

Micro Soft.

Oft hört man ja, das „jede Werbung eine gute Werbung“ ist, da es in der harten (Internet-) Unternehmenswelt vor allem wichtig ist, dass über einen geredet wird, egal ob das nun eben etwas Gutes oder etwas Schlechtes ist. Microsoft scheint dies derzeit wahrscheinlich etwas anders zu sehen, denn seit einigen Tagen macht das Unternehmen dank eines ziemlich peinlichen Auftritts die Runde durch die sozialen Netzwerke.

Auf der kürzlich stattgefundenen Entwickler-Konferenz in Oslo entschied sich Microsoft dazu, mal ganz anders auf sich und deren Cloud-Plattform Azure aufmerksam zu machen. Um auch wirklich alle Aufmerksamkeit des Publikums für sich zu gewinnen, wurde ganz tief in die Trickkiste gegriffen, um einen Garant für Beachtung zu ziehen: Mädels in knappen Klamotten, die über die Bühne hüpfen. Dazu eine stampfende Techno-Hymne, zu der die Tänzerinnen so ziemlich alles schütteln, was sie haben. Das alles wäre ja noch zu verkraften, wäre da nicht der Text, der über den monotonen Beat gesprochen wird und der zusätzlich auch noch über den Bildschirm zu lesen ist. Hier die Worte, die ab 1:16 Minute zu hören und zu lesen sind:

The Words „Micro“ and „Soft“ don't apply to my penis (or vagina)

(Videolink)


Wow, das ging auf jeden Fall wortwörtlich in die Hose. Das sieht auch Microsoft so, die die ganze Sache alles anders als lustig finden. Kommunikationsdirektor Frank Shaw entschuldigte sich via Twitter über den misslungenen Auftritt und teilte außerdem mit, dass eine interne Investigation der Sache auf den Grund gehen würde. Im Internet ist das Video trotzdem. Ach, köstlich.

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Hardware
43 vor 2 Wochen

Das war’s, Nokia X: Microsoft erklärt Android-Gastspiel für beendet

Magazin / Hardware
34 vor 1 Monat

Nokia X2 offiziell vorgestellt

Magazin / Hardware
35 vor 1 Monat

Die Hose, die das Smartphone kabellos auflädt, ist da!

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • DerZombie 13.06.2012 Link

    Boah..........der ganze Auftritt ist ja richtig mies........selten sowas "lästiges" gehört, die Perfomance unterirdisch und der Text bis auf eine Stelle (Penis lol) so richtig nervend.

    0
    0
  • A. Kitzi 13.06.2012 Link

    wenn das nicht zu den top 5 gehört. (sogar mein blitzwitz ist besser)

    0
    0
  • Pinky 13.06.2012 Link

    Hat ein bisschen was von einem misslungenem Scooter Konzert...

    0
    0
  • Johannes Gehrling 13.06.2012 Link

    Ham die zu viel New Kids geschaut? :D

    0
    0
  • Silvio Geisler 13.06.2012 Link

    Azure ist ja ehr so im Business angesiedelt. Wie man da mit Kindermusik und Pullerwitzen Kunden gewinnen möchte, bleibt wohl das Geheimnis einer schwedischen Zweigstelle der ansonsten sympathischen Redmonder.

    0
    0
  • Julian M. 13.06.2012 Link

    Dieses Video hat mir den Tag gerettet :D

    ....im a software developer, im developing...

    Hell yeah :D

    0
    0
  • Walle G 13.06.2012 Link

    Wie nen autounfall! Man will weggucken aber kann einfach nicht! Herrlich :)

    0
    0
  • Ralph K. 13.06.2012 Link

    Mein erstes Experiment bezüglich „Transformer Prime ersetzt Laptop?“ - ist bereits brutal gescheitert. Android und das Prime legen in Sachen Dateiverwaltung grandiose Fehlleistungen hin - besonders wenn es um Dateien größer 400MB geht. Hier sind Fehler beim Kopieren oder Abstürze an der Tagesordnung. Besonders unwitzig sind "verschiebe"-Aktionen, bei denen dann das File völlig verschwindet. Ganz besonders ärgerlich die abstürze in der YouTube App wenn es um große Videos geht...

    0
    0
  • DerZombie 13.06.2012 Link

    Gestern ist meine Katzen schlafen gegangen @ Ralph

    0
    0
  • Mario K 13.06.2012 Link

    wie schlecht ist das denn bitte!

    0
    0
  • Martin Steil 13.06.2012 Link

    Sorry, aber ich finde das SO HERRLICH GEIL!!!

    Genius! :))

    0
    0
  • User-Foto
    Sir Andi Droid 13.06.2012 Link

    Dafuq?
    so bescheuert, dass es wieder lustig zum anschauen is, aber der Humor ist eher das Niveau: "Glied" "hihihihihihi"

    0
    0
  • Markus Köppen 13.06.2012 Link

    "Microsoft scheint dies derzeit wahrscheinlich etwas anders zu sehen, denn seit einigen Tagen macht das Unternehmen dank eines ziemlich peinlichen Auftritts die Runde durch die sozialen Netzwerke."

    Der Satz macht nur Sinn, wenn Microsoft durch die sozialen Netzwerke geht und das Video entfernt. Wenn Microsoft nur durch das Video durch die sozialen die Runde macht,
    a) sagt das nichts über Microsofts Meinung aus und, viel wichtiger,
    b) ist das Publicity. Mission accomplished.

    0
    0
  • Sascha M. 13.06.2012 Link

    FASTER, HARDER, SCOOTER!!!

    0
    0
  • Zoidbörg 13.06.2012 Link

    +1 @derzombie

    0
    0
  • Ti Mo 13.06.2012 Link

    Warum alles immer so ernst nehmen? Find ich richtig geil und gut gelungen :D Macht Microsoft doch mehr sympathisch für mich

    0
    0
  • Michael S. 13.06.2012 Link

    sieht aus wie auf einer schulparty. peinlich

    0
    0
  • Baggi72 13.06.2012 Link

    PENIS. HIHI O:-)

    0
    0
  • User-Foto
    Androweed 14.06.2012 Link

    So ein event passiert nicht einfach, schon gar nicht unabsichtlich. Was gibts da zu entschuldigen? Und worauf muss man auf den Grund gehen? Das ist mehr als scheinheilig, sowas wird von langer hand geplant, und nur weil es nach hinten los ging machen sie einen auf "entschuldigung"? Wenn ich einen monat zu hause sitze und minutiös einen amoklauf plane und durchziehe, hilft mir dann eine entschuldigung aus der affäre? (O.k, das beispiel ist etwas drastisch, aber vom prinzip her genau das selbe)

    0
    0
  • T.M. 14.06.2012 Link

    Je extremer die Werbung ist, um so mehr kann man erkennen wie einem Unternehmen das Wasser bis zum Hals steht und sie nix mehr zu verlieren haben. Bei MS trifft es zumindest bei ihren Smartphones zu.

    Verstehe aber trotzdem nicht die ganze Aufregung, denn die Texte von Bushido sind deutlich extremer und da regt sich kaum einer auf. Dagegen wirkt die Werbung von MS extrem "soft"!! :-))

    Während ich hier darüber nur schmunzeln kann, hat mich die Webung von Samsung nur noch genervt...

    0
    0
  • Denis Br. 15.06.2012 Link

    Dem muss ich zustimmen, die ganze Werbung von Samsung kann einem schön ganz schön auf den [Zitat: Penis] gehen ^^
    Zumal das auf dem Video von MS zu sehende jetzt nicht wirklich "spektakulär" ist.... ich mein, die Damen ham ne Hot-Pants und nen langen Pullover an, dazu ist das Video noch in grottiger Quali, als ob der Filmende die ganze Zeit ebenso mit auf und ab gehüpft ist xD

    Kann da also die Worte "Mädels in knappen Klamotten" und "die Tänzerinnen so ziemlich alles schütteln, was sie haben" jetzt nicht ganz nachvollziehen. Ist dann doch ein wenig übertrieben unr zeugt eher wieder von "Sensationsgeilheit" anstatt sachlicher Berichterstattung. Wenn die Mädels so ne Show im Bikini abgezogen hätten, dann wär´s formulierungstechnisch nachvollziehbar =)

    0
    0