X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Trial Xtreme 3

Paulina Gegenheimer
5

Stell dir vor, es gibt nichts außer dir, deinem Motorrad und deinem Gegner auf einer unbekannten Strecke, abseits der Straßen und der Zivilisation… Wie immer im Leben, kann es nur einen Gewinner geben. Sorge durch deine herausragenden Fahrkünste und dein Gespür für Geschwindigkeit im Spiel "Trial Xtreme 3" dafür, dass du derjenige bist, der als Sieger aus dem Rennen hervorgeht!

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
4.4 6.4

Funktionen & Nutzen

Im Spiel „Trial Xtreme 3“ bist du ein Motorradrennfahrer, dessen Leben sich vor allem auf Offroadstrecken abspielt. Du trittst gegen die unterschiedlichsten Gegner an, die es dann beim Rennen zu schlagen gilt.
Dabei kannst du zwischen drei verschiedenen Szenarios auswählen, in welchen es wiederum unterschiedliche Rennen gibt, die du hinter dich bringen musst. Ob es dir lieber ist deinen Gegner am Strand, am Hafen, in der Wildnis oder auf einem Sportparcours herauszufordern, bleibt dir allein überlassen.
Wichtig ist nur, dass du die Ruhe bewahrst und deinen Fahrstil der Strecke und den Hindernissen anpasst. Erschwert wird dir das Fahren durch die kreativ und abwechslungsreich gestalteten Strecken in beeindruckender 3D Optik.
Mal muss man über Autos springen, ein anderes Mal weite Strecken über einer Schlucht zurücklegen oder unter Gebäuden hindurchfahren… sicher ist jedenfalls, bei „Trial Xtreme3“ wird es nie langweilig.
Falls doch, kann man bei immer wechselnden Gegnern seine Fahrkünste perfektionieren und immer neue Herausforderungen annehmen.
Wenn man einige Rennen gewonnen und etwas Geld verdient hat, dann ist es sogar möglich die Ausrüstung des Fahrers verbessern. Man kann neue Motorräder kaufen, deren Technik verbessern oder einfach nur neue Kleidung und Accessoires für den Fahrer besorgen.
Insgesamt war ich von dem Spiel „Trial Xtreme 3“ ziemlich begeistert, da es nicht nur ein tolles Design, sondern auch ziemliche viele Facetten und Ausbaumöglichkeiten hat. Dafür vergebe ich vier Sterne.
 

Bildschirm & Bedienung

Dass mir die Bildschirmgestaltung bei „Trial Xtreme 3“ ziemlich gut gefallen hat, hast du bestimmt schon mitbekommen. Doch was das Spiel für ein kostenloses so gut macht sind nicht nur seine abwechslungsreichen und dreidimensional gestalteten Strecken, sondern auch der Rest seines Designs.
Nach dem Starten findet man sich zuerst in einer Art Garage wieder. Hier kann man die App mit Facebook verbinden, andere Spiele kaufen oder sich Infos zu Lizenz und Datenschutz geben lassen.
Zudem kann man Sound- und Effekteinstellungen vornehmen und sich perfekt auf das bevorstehende Rennen vorbereiten, indem man sich ein Motorrad aussucht, sich neue Kleidung anzieht oder seine Ausrüstung verbessert.
Wenn man schon an einigen Rennen teilgenommen hat, kann es auch interessant sein sich die eigenen oder die Resultate fremder Leute einmal anzusehen, um vergleichen zu können.
Wer mit allem zufrieden ist, der berührt das Rennrad im rechten, unteren Bildschirmeck und muss jetzt noch überlegen, welche Strecke er fahren will.
Nun steht eine weitere, wichtige Entscheidung an: Die Wahl des Gegners…
Neben jedem aufgelisteten Gegner kann man seine Fähigkeiten sehen. Jeder einzelne wird eine Herausforderung für dich darstellen, der du dich stellen musst.
Der Spielbildschirm selbst besteht aus einer Anzeige für die bereits gefahrene Zeit und das erspielte Geld.
Wichtig ist natürlich auch das Gas auf in der rechten, unteren Bildschirmecke, sowie die Knöpfe für Sprung- und Gewichtsverlagrungsbewegungen.
Wenn man erfolgreich bis zu einem bestimmten Punkt der Strecke gekommen ist (auch wenn es noch nicht das Ziel selbst ist) und dann einen Unfall hat, wird einem angezeigt, wie viel Zeit man benötigt hat und wie viele Münzen und Spielpunkte oder Sterne man gewinnt.
Nun erhält man auch sofort die Möglichkeit über den Shop mit dem Spielgeld Kleidung oder Utensilien zu kaufen.
Auch durch die passend gewählte Hintergrundmusik wird die Anwendung „Trial Xtreme 3“ zu einem außergewöhnlichen Spielerlebnis, welches unter den kostenlosen Spielen kaum zu toppen ist.
 

Speed & Stabilität

Beim ersten Öffnen der Anwendung „Trial Xtreme 3“ hat sie so lange gebraucht, um zu starten, dass ich schon dachte, sie gehe nicht. Als das Spiel dann aber endlich begonnen hat, war ich mit der Geschwindigkeit an sich zufrieden. Für die gute Grafik und die vielen Optionen muss man zwischendurch kurze Ladezeiten in Kauf nehmen.
Manchmal hatte die App während den Rennen kleine Hänger, aber alles in allem war ich zufrieden.
 

Preis / Leistung

Man kann das Spiel „Trial Xtreme 3“ kostenlos im Market herunterladen. Dafür, dass ich für die Anwendung nichts gezahlt habe, war ich von der Grafik beeindruckt. Insgesamt ist die ganze App gut gemacht und mit Liebe zum Detail gestaltet. Was manchmal ein Bisschen nervt ist die Werbung, welche eingeblendet wird und manchmal sogar über den ganzen Bildschirm geht. Dafür ziehe ich einen Stern ab.

Screenshots

Trial Xtreme 3 Trial Xtreme 3 Trial Xtreme 3 Trial Xtreme 3 Trial Xtreme 3

Vergleichbare Anwendungen

Vergleichbare Anwendungen sind uns derzeit nicht bekannt. Solltest Du aber eine kennen, so wäre es nett, wenn Du uns kurz eine Mitteilung schreiben könntest.

Entwickler

Deemedya m.s. ltd.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • AG144 15.02.2013 Link

    Leider leider leider... bis zum Level X kostenlos. Danach muss man mit Euros die weiteren Level freischalten. Ich hab das schon recht lang auf meinem Note, weil der Vorgänger in der Version 2 schon cool war. der allerdings kostete nichts.

    0
    0
  • Sebastes Marinus 15.02.2013 Link

    Man sollte wirklich erwähnen, dass nach LvL 8 Schluss ist...und man den Rest für 2,29€ erstehen muss/kann(laut Play Store -Erfahrungsberichten).
    Mal wieder nur kurz angetestet?

    0
    0
  • Patrick Körner 15.02.2013 Link

    Jep, und gerade das sollte die Wertung in preis/Leistung drastisch nach unten ziehen, da so aus der Beschreibung nichts von zu sehen ist (ganz nah dem Motto "wenn die das erst mal angespielt haben kaufen die das schon"). So ist es nur eine Demo, und kein vollwertiges Spiel.

    0
    0
  • Michel k. 20.02.2013 Link

    Gibt es eigentlich noch gute spiele, die kostenlos sind??

    0
    0
  • Holger Müller 20.02.2013 Link

    Tempel Run 2, gut und kostenlos

    0
    0