X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

[Top 5] # 41: Heute mal von der ganz seltsamen Seite

Fabien Roehlinger
8

Letzte Woche titelte Michael noch in seinen Top 5 hier bei AndroidPIT "Im Zeichen der CES" und fügte im Epilog hinzu, wie froh jeder wäre, dass die Messe nun endlich vorbei sei. Zu dieser Zeit saß ich gerade im Flieger - seit einigen Stunden - um dann noch weitere 12 Stunden zu brauchen, um endlich daheim zu sein. Daheim angekommen ernte ich dann wieder Unverständnis: "Ein Augenring, sie zu knechten, sie alle zu finden..."  "Sag mal, kannst Du nicht einfach mal müde sein wie alle anderen auch?".

Na gut, dann mache ich mich einfach mal auf eine Story zu schreiben, sie zu knechten, sie alle zu findet... oder kurz gesagt: Unsere Top 5 dieser Woche mit der laufenden Nummer 41!

Um hier meinem Motto dieser Woche ("Euch zu knechten") gleich mal alle Ehre zu machen, werde ich die Top 5 nicht mit der Auflistung aller 10 meistgelesenen Blogs dieser Woche starten, sondern stattdessen mit einem Countdown beginnen. Ja, öfters mal was Neues! Und überhaupt gibt es in den heutigen Top 5 allerhand Merkwürdigkeiten. Es geht um fehlende Namen bei Telefonen, um Fußnägel und darum, dass sich so mancher Android-Fan mit allerhand Sonderbarkeiten eindeckt. 

Vorhang auf, Bühne frei für unsere Top 5, Nummer 41:

Platz 5
HTC, das erste Quad-Core-Androidphone und der fehlende Name

Für den Smartphone-Hersteller HTC war 2011 sicherlich kein gutes Jahr. Der einstige Branchenprimus musste seine Vormachtsstellung an Samsung abtreten. Verglichen zu den Vorjahren ist den Taiwanesen der große Wurf bei der Hardware nicht gelungen. Für dieses Jahr hat sich der Konzern offenbar wieder mehr vorgenommen. Es wird bereits von einem neuen Top-Gerät gemunkelt, das beim MWC in Barcelona vorgestellt werden soll.

Ja, und nachdem das alles schon so sicher klingt, Bilder im Netz rumgeistern und sogar schon technische Details durchgesickert sein sollen, bleibt nur noch eine Frage: Wie heißt das Teil eigentlich?

Genau dafür hat sich unser guter (Holz-)Michl auch interessiert, und gefragt:  HTCs erstes Quad-Core-Androidphone – ja wie heißts denn nun?

Platz 4
Wer sind die Gewinner und wer die Verlierer der CES

Würde heute zu mir Besuch nach Hause kommen, könnte ich ihm wohl nur Fußnägel zum Knabbern anbieten. Die CES hat sich als wahres Martyrium für meine Füße herausgestellt. Sie haben deshalb auch eine kleine Sektion in meinem Blog "Die Gewinner und Verlierer der CES in Sachen Android" bekommen. Aber eigentlich ging es natürlich vor allem darum, wer besonders gut auf der Messe in Las Vegas abschneiden konnte - oder eben nicht. Nvidia gehört für mich zu den Top-Gewinnern der Messe.

Warum? Lest es am Besten noch einmal im Blog nach...

Platz 3
Der Podcast - Live von der CES

Ja, ich weiss. CES wohin man blickt. Ich weiss aber aus gut informierter Quelle - nämlich von mir selbst - dass der dritte Platz der Top 5 auch gleichzeitig das letzte Mal ist, dass wir in diesem Blogbeitrag über die Las-Vegas-Messe sprechen (müssen). Apropos "sprechen": Ich habe mich mit Daniel von CNET.de wieder über die neuesten Smartphone-Trends unterhalten. Herausgekommen ist  der Podcast 10 - Die Highlights und andere Geschichten von der CES 2012. Offenbar war es unterhaltsam. Immerhin haben knapp 10.000 Menschen den Blog bzw. Podcast verfolgt. 

Platz 2
Kamals geheime Leidenschaften

Wolltet Ihr schon immer mal wissen was Kamal seiner Freundin zu Weihnachten schenkt oder am Ende gar selbst anzieht? Dann solltet Ihr dringend mal seinen Blog über die interessantesten und seltsamsten Android-Produkte lesen. Da wird Euch dann einiges klar. Dass es nicht nur mich brennend interessiert hat, was Kamal gerne verschenkt, merkt man daran, dass sein Blog von rund 10.500 Leuten gelesen wurde. 

Platz 1
What's geht denn da App?

 

Und - bääm - nochmal der Kamal, der uns aufklärt: WhatsApp: Nachricht über monatliche Kosten ist ein nerviger Schwindel! Rund 15.000 Menschen schlafen seit diesem Blogeintrag wieder ruhiger, weil sie jetzt wissen, dass die Meldungen, der beliebte Messenger-Dienst würde kostenpflichtig werden, nur ein sogenannter Hoax ist.

Puh, nochmal Glück gehabt! 

 

FAZIT

Und wieder ist eine Woche vorbei. Schön, die Woche dann nochmal auf diese Weise Revue passieren zu lassen. Ein wenig vor sich hinzuträumen und sich einmal vorzustellen wie es war, als man die Story für Euch geschrieben hat. So voller Vorfreude, ob sie Euch dann auch so gut gefällt wie einem selbst. Ja, solange wir Euch, wir uns und unsere Gedanken haben, sind wir eben nicht allein.

Ein seltsames Fazit? Ja, stimmt. Aber es passt damit ja auch zum Motto in dieser Woche. 

Verwandte Themen

Auch interessant

Magazin / Apps
29 vor 1 Woche

Die besten Apps der Smartphone-Hersteller

Magazin / Updates
28 vor 10 Stunden

Android-Fragmentierung: 19.000 Gründe, warum sie immer bleiben wird

Magazin / Hardware
6 vor 16 Stunden

HTC Desire 820: Launch auf IFA möglich

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Daniel S. 21.01.2012 Link

    Sehr schöner Rückblick! Hat sehr viel Spass gemacht den zu lesen!
    P.s mor gefällt es ohne die top 10 besser! ;)

    0
    0
  • Fabien Roehlinger 21.01.2012 Link

    Thanks! Das freut mich, dass es gefallen hat. Ich muss zugeben, dass mir eine Top 5 ohne die Top 10 nicht nur besser gefällt, sondern sogar logischer erscheint :-)

    0
    0
  • User-Foto
    Mod
    Ludwig Hubert 21.01.2012 Link

    Super geschrieben, Fabi! Danke dafür und ein schönes Wochenende! :)

    0
    0
  • max b 21.01.2012 Link

    "und bääm" haha
    echt gut geschrieben..

    0
    0
  • Yilmaz Y. 21.01.2012 Link

    ich finds prima das du die aiflis5ung der meistgelesenen Blogs am Anfang weggelassen hast. Ansonsten ein wiegewohnt guter Blog.

    0
    0
  • Andreas T. 21.01.2012 Link

    "Rund 15.000 Menschen schlafen seit diesem Blogeintrag wieder ruhiger, weil sie jetzt wissen, dass die Meldungen, der beliebte Messenger-Dienst würde kostenpflichtig werden, nur ein sogenannter Hoax ist."
    *hust hust* die app kostet jährlich geld *hust hust*

    0
    0
  • Heiko R. 21.01.2012 Link

    Super Beitrag, thx.

    0
    0
  • Ute A. 22.01.2012 Link

    guter Beitrag. Interessant!

    0
    0