Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Top 5 der Woche: Nexus 4, Android 4.2 und HTC One X+

Michael Maier
17

Fast, aber auch nur fast hätte ich die Überschrift der Top 5 von letzter Woche (Nexus, Nexus und nochmals Nexus) wieder nehmen können. Die neuen Nexus-Geräte sind immer noch das beherrschende Thema, wobei es diese Woche vor allem um das Nexus 4 ging, das ab nächsten Montag in Deutschland erhältlich sein wird. Aber neben dem neuen Google-Smartphone hat es zumindest ein anderes Modell in unsere wöchentliche Übersicht geschafft.

Platz 5

Nexus 4 für 299 oder 549 Euro: Google bringt Preisgefüge durcheinander
 

Google bringt mit dem Nexus 4 das Preisgefüge auf dem Smartphone-Markt durcheinander und die ersten Auswirkungen kann man schon beobachten. Bei uns ist es allerdings nicht ganz so schlimm wie in anderen Ländern, wo das Nexus 4 im freien Handel teilweise 599 Euro (UVP) kosten soll – gegenüber dem Direktvertrieb über Googles Play Store ein Aufpreis von 300 Euro! In Deutschland wird das Smartphone bei Media Markt “nur” knapp 50 Euro mehr kosten. Damit kann man eventuell noch leben, man muss sich allerdings auch noch eine Weile gedulden. Erst Mitte Dezember wird es das Nexus 4 dort zu kaufen geben.

Platz 4

Nexus 4 im Play Store kaufen: So geht's
 

Und wenn wir schon beim Thema Einkaufen sind: Nicos Tipps zum Kauf des Nexus 4 haben es auf den vierten Platz geschafft. Vor allem die virtuelle Kreditkarte Wirecard dürfte für viele sehr interessant sein. Für diejenigen, die lieber eine richtige Plastikkarte in den Fingern halten möchten, habe ich auch noch einen Hinweis: Kalixa bietet eine "echte" Kreditkarte (Mastercard), die man selbst aufladen kann. Mit dieser Karte kann man dann auch ganz normal im Restaurant oder in Geschäften bezahlen. Aufladen lässt sich die Kalixa-Karte per Überweisung, giropay, sofortüberweisung.de und weiteren Möglichkeiten.

Platz 3

Nexus 4: Akku soll schnell schlapp machen 

Ein Thema, das viele potenzielle Nexus-4-Käufer gehörig verunsichern dürfte: Die Aussagen zur mäßigen Akkulaufzeit des Smartphones. Anandtech hat verschiedene Tests durchgeführt, in denen das neue Google-Phone nicht besonders gut abgeschnitten hat. Auch die Eindrücke anderer Tester sind sehr durchwachsen. Bevor Ihr Euch allerdings verrückt macht, würde ich empfehlen, erst einmal abzuwarten, bis das Nexus 4 offiziell auf dem Markt ist. Die Software auf den Testgeräten war mit Sicherheit noch nicht final und vielleicht zeigen weitere Tests, dass es um den Akku doch nicht so schlimm bestellt ist wie aktuell vermutet wird.

Platz 2

So geht's: Android 4.2 schon jetzt testen 

Mit Android 4.2 bringt Google wieder ein paar coole neue Funktionen für sein Betriebssystem. Und mit Hilfe des "Android 4.2 Transformation Pack" könnt Ihr Euch einige dieser Features jetzt schon genauer anschauen. Wirklich gelungen finde ich zum Beispiel die neue Android-Tastatur mit Swype-Funktion, die schon seit ein paar Tagen Swiftkey bei mir ersetzt und abgelöst hat. Aber auch die Möglichkeit, mit Photo Sphere 360-Grad-Panorama-Fotos aufzunehmen, ist mehr als nur eine nette Spielerei. Und wenn ich schon beim Lob verteilen bin: Die neue Android-Uhr gefällt mir ebenfalls richtig gut.

Platz 1

HTC One X+ im Test: Klassenbester, aber auch ein Gewinner?

Da hat sich doch tatsächlich ein Artikel auf Platz 1 niedergelassen, der überhaupt nichts mit Android 4.2 oder den neuen Nexus-Geräten zu tun hat. Das HTC One X+ hat bei Klaus im Test einen sehr guten Eindruck hinterlassen, auch wenn er befürchtet, dass das Smartphone kein so großer Erfolg werden könnte, wie ihn HTC eigentlich benötigt. Das Problem ist der Marktstart des Nexus 4, das zu einem Hammerpreis von nur 300 Euro erhältlich sein wird. Somit hat also letztendlich auch dieser Artikel mit den neuen Nexus-Geräten zu tun, weshalb ich meine Aussage im ersten Absatz hiermit wieder zurücknehme. Auch diese Woche standen unsere Top 5 also wieder unter dem Thema : "Nexus, Nexus und nochmals Nexus"

Ich wünsche Euch ein entspanntes Restwochenende!

Verwandte Themen

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Marc 10.11.2012 Link

    Super Blog!
    Ich glaube, dass nächste Woche wieder eine “Nexen-Woche“ werden wird. Da ja dann der Verkaufsstart beginnt.

    0
  • Michel k. 10.11.2012 Link

    Nexus i <3 you ,

    0
  • Florian S. 10.11.2012 Link

    HTC <33 vollkommen zu unrecht so behandelt...

    0
  • Tim F. 10.11.2012 Link

    @Florian
    das denke ich auch. HTC baut super Geräte, was ich auch an dem HTC dream, welches ich mir in dieser woche gekauft habe sehen kann. nach 5 Jahren läuft es immer noch super, und mit ROMs lässt es sich auch noch zeitgemäß benutzen.
    andererseits muss man auch sagen, dass die nexen natürlich eine harte Konkurrenz sind. aber ich hoffe, HTC erholt sich wieder... das Butterfly könnte dabei eine große Rolle spielen.

    0
  • Leo 10.11.2012 Link

    Yeah! In vll. 1-2Wochen kann ich das X+ auch mein Eigen nennen :D!

    0
  • fischgesicht 10.11.2012 Link

    ich verstehe sowieso nicht ; warum die Hersteller alle Wochen neue Smartphone herausbringten.
    Ich zu meinem Teil hab mir vor gut 2 Jahren ein DHD gegönnt und so wie es aussieht brauche ich bis 2015 kein neues.

    ist die Menschheit so krank bzw. lenkbar dass er alle bar Monate ein neues Smartphone braucht

    0
  • John Doe 10.11.2012 Link

    @fischgesicht: einige wollen alle paar Monate ein neues Gerät um aktuell zu bleiben, andere weil sie unzufrieden sind und andere ist es wohl schon zu einer sucht geworden. ;)

    0
  • redheat21 10.11.2012 Link

    @fischgesicht

    sehe ich genauso. Das DHD reicht mir auch vollkommen aus.

    0
  • mapatace 10.11.2012 Link

    DHD..... entschuldige meine Unwissenheit, was heiß das?

    0
  • Tim F. 10.11.2012 Link

    DHD = Desire HD :)

    0
  • Leo 10.11.2012 Link

    Desire HD.

    Ich bin unzufrieden mit meinem Phone. Nicht weil ich unbedingt ein QuadCore haben möchte, oder immer das Neuste will. Mein Razr hat einen Display Riss und die Reparatur würde 150€ kosten. Zudem bin ich extrem unzufrieden damit. Weniger mit der HW, sondern insgesamt. Ich habe mittlerweile einen "Hass" auf Moto das ich überhaupt nicht mehr das Teil in der Hand haben möchte. Am liebsten würde ich es gegen die Wand klatschen.

    0
  • mapatace 10.11.2012 Link

    Danke für euere Erklärungen.

    0
  • Kingsize83 10.11.2012 Link

    Ich wollte das nexus 4 holen aber nach Überlegungen denk ich mir ich hab doch ein gnex wieso sollte ich ,4.2 werde ich sowieso bekommen das Hardware zeug ist auch nichts Welt bewegendes

    0
  • Vuki1982 10.11.2012 Link

    ich persönlich freue mich auf das nexus4, ich liebe mein SGS i 9000 mit Android 4.1.2 über alles und werde es auch behalten, aber mir fehlt da ein wenig die power unter der Haube... und sgs3 und co sind mir einfach viel zu überteuert.. Google zeigt da einen Weg auf dem viele Hersteller eigentlich folgen sollten..
    bin sehr gespannt auf das LG nexus!

    0
  • Hippo 11.11.2012 Link

    Ich sehe da echte Probleme mit der Nexus-Flut und den extrem niedrigen Preisen und highend Hardware. Da kann doch kein Hersteller mithalten! Im schlimmsten Fall werden die Hersteller sich ein anderes System suchen, weil es im Android-Bereich nichts zu holen gibt!

    0
  • flyte 11.11.2012 Link

    Was heisst krank? Für viele ist das einfach ein Hobby. Man kann sich für tausende von Euros einen Flügel kaufen, oder sich eben neue Handys kaufen. Jedem ist selbst überlassen womit er seine Freizeit verbringt.

    Zum Thema: es tut mir leid sehr leid um HTC. Hoffentlich bleiben die uns noch erhalten und sie erholen sich wieder.

    0
  • adem vovo 11.11.2012 Link

    Pfft ist mich egal was mit htc passiert.
    Das ist selen lose firma wie jeder andere was gewinn machen will für auctionere
    Es gibt genug andere Firmen

    Ich habe auch dhd diese a klump und ewige sense restart und andere bugs. Und nein ich habe keine bock irgend welche roms oder mods zu installieren. Das Telefon soll. Von hausaus schon laufen.

    0