X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

„Timetabler der Stundenplan“- Den Stundenplan immer in der Tasche!

Christopher W.
19

 Immer griffbereit, immer alle Informationen auf einen Blick und somit nie mehr zu spät zum Unterricht kommen. Wovon ich rede? Von der Stundenplan-App “Timetabler der Stundenplan”, welche sich schon des Öfteren als sehr nützlich für mich erwiesen hat.
Auf die Funktionen und die Möglichkeiten von “Timetabler” möchte ich im Folgenden genauer eingehen.

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.7 1.0.7

Funktionen & Nutzen

Testgerät: LG Optimus Black
Androidversion: 2.2.2
Root: Nein
Modifiktionen: Nein

“Timetabler der Stundenplan” ist genau das, was auch der Name schon sagt, nämlich eine Art virtueller Stundenplan.
Man kann individuell die Zeit der Unterrichtsblöcke festlegen und innerhalb dieser Zeitrahmen dann Einträge hinzufügen. Somit lässt sich der eigene Stundenplan problemlos an die vorgegebenen Zeiten der Schule oder Universität anpassen.

Wenn Du "Timetabler der Stundenplan" startest ist das Erste, was Du machen musst die Zeiten der Unterrichtsblöcke eingeben. Dies macht man ganz einfach über ,,Stundenplan bearbeiten" und dort über den Eintrag ,,Unterrichtsblöcke bearbeiten". Hat man die Zeiten eingetragen kann man ganz einfach über den Punkt ,,Fächer bearbeiten" die Unterrichtsblöcke spezifizieren, also eintragen, wann welches Fach stattfindet. Am Anfang eignet sich zum Eintragen der Fächer jedoch mehr der Punkt ,,Eintrag hinzufügen", da man hier direkt Fach, Tag, Zeit, Raum, sowie Dozent und Kategorie auf einmal eintragen kann. Daneben kann man auswählen in welcher Woche der Eintrag erstellt werden soll, es stehen nämlich zwei Wochenansichten zur Verfügung. Zwischen diesen beiden Wochenansichten kann ganz bequem über den “A/B”-Button gewechselt werden.

Nun ja, das eintragen des Stundenplans braucht einige Zeit, aber ich denke nicht dass die Eingabemöglichkeiten einfacher hätten gestaltet werden können. Ich habe circa eine halbe Stunde gebraucht um meinen Stundenplan mit allen Informationen in mein Smartphone zu übertragen, und ich denke dafür, dass man dann alle Infos und Zeiten griffbereit hat ist das schon akzeptabel.

Das interessante an “Timetabler der Stundenplan” ist, dass es zwei Ansichten gibt.Hält man sein Smartphone aufrecht, so erscheint die Tagesansicht, mit allen genauen Informationen und mit Anzeige, welche Stunde im Moment stattfindet.
Hält man sein Smartphone jedoch waagerecht, so erscheint die Wochenansicht, in der nur die Kürzel an jedem Unterrichtsblock stehen. Die Fächer sind mit verschiedenen Farben gekennzeichnet, die man auch individuell unter den Einstellungen der Fächer auswählen kann.

In den Einstellungen kann man auswählen welche Wochenansicht zu Beginn angezeigt wird, die Anzahl der Wochentage(5 oder 7) festlegen und einzelne oder alle Einträge löschen.

Erwähnenswert ist noch, dass bei aktivierter Internetverbindung am unteren Rand des Bildschirms Werbung eingeblendet wird. Wen diese stört sollte einfach seine Internetverbindung kappen.

Fazit: “Timetabler der Stundenplan” stellt für mich die ideale Stundenplan-App dar, da “Timetabler” alles bietet, was ich mir als Schüler oder Student wünsche, wenn ich an einen virtuellen Stundenplan denke. Ich bin vollkommen zufrieden mit den Funktionen die die App bietet, auch wenn diese recht einfach sind. Ganz nett wäre eventuell noch die Möglichkeit Aufgaben einzutragen, die man für bestimmte Fächer erledigen muss. Ansonsten bietet die App alles was ich erwarten würde.

Bildschirm & Bedienung

Die Aufteilung auf dem Bildschirm ist ideal und das Wechseln zwischen Tages- und Wochenansicht durch senkrechtes oder waagerechtes Halten des Smartphones ist auch ideal. Das schlichte Design von “Timetabler der Stundenplan” in Holzoptik stört mich persönlich überhaupt nicht. Die Bedienung ist intuitiv und leicht verständlich.

Speed & Stabilität

 “Timetabler der Stundenplan” läuft vollkommen flüssig und zuverlässig und ist bei mir noch nie abgestürzt.

Preis / Leistung

 “Timetabler der Stundenplan” bietet alles was man von einer Stundenplan-App erwartet und ist noch dazu kostenlos. Zwar wird bei aktivierter Internetverbindung Werbung eingeblendet, besonders schlimm und penetrant ist diese allerdings nicht.

Screenshots

„Timetabler der Stundenplan“- Den Stundenplan immer in der Tasche! „Timetabler der Stundenplan“- Den Stundenplan immer in der Tasche! „Timetabler der Stundenplan“- Den Stundenplan immer in der Tasche!

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Andreas Gawelczyk

Android addicted Computer Science student

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Ishak Klinger 01.11.2011 Link

    Hi,

    mal so als Vater zweier Kinder gefragt: Kann man auch zwei unterschiedliche Stundenpläne verwalten?

    Dann würde ich mir die App glatt laden.

    0
    0
  • Eric Timothy 01.11.2011 Link

    Gefällt mir sehr gut hab mir grade meinen stundenplan eingerichtet und muss sagen dass es sehr übersichtlich ist.

    0
    0
  • BadSmiley 01.11.2011 Link

    die App ist kostenlos! probiere es doch einfach aus. ;-)

    0
    0
  • Sven 01.11.2011 Link

    Toll wäre die Option des importierens, meine Uni stellt die Pläne nämlich als outlookkalender zum download bereit. Somit kann ich sie einfach in einen neuen Google Kalender importieren. Und brauch auch keine 2. App

    0
    0
  • Olga Getmanova 01.11.2011 Link

    Eine meiner Ansicht nach bessere app ist "school helper". Bietet zusätzlich auch noch Hausaufgaben Verwaltung und Klausuren Plan. Also alles was man für die Digitalisierung seines Schulalltags braucht

    0
    0
  • Christopher W. 01.11.2011 Link

    Hallo Ishak Klinger!
    Klar geht das, dazu musst Du nur jeweils einen Stundenplan in der Wochenansicht A und einen in der Wochenansicht B erstellen ;)

    Schöne Grüße!

    0
    0
  • Jörg T. 01.11.2011 Link

    Mache das über den Google-Kalender meines Sohnes.
    Einfach einen weiteren Kalender anlegen und als wiederholende Termine eintragen. Am PC pflegen, auf dem Phone anschauen (auf seinen, auf meinem) und schön bunt geht auch ;-)

    0
    0
  • Ishak Klinger 01.11.2011 Link

    Das mit dem Kalender in Google habe ich auch schon umgesetzt. Grundsätzlich gefällt mir jedoch eine Stundenplan App besser. Jetzt zu meinem Test: Zwei Stundenpläne gehen über die Ansicht a/b zu verwalten. Was ich jedoch vermisse ist ein Export und Import der Daten. Wünschenswert wäre, wenn die Kombination Fach und Lehrer gemerkt werden würde. Auf dem htc Sensation schließt sich nicht nachvollziehbar die App oft, wenn die Ansicht (quer / hoch) gewechselt wird.

    0
    0
  • ShaQQ 02.11.2011 Link

    Da gibts eine mit mehr Funktionen, "School Helper" hat dazu noch eine Hausaufgaben- und Prüfungsfunktion, von denen ich in diesem Testbericht nichts lesen konnte...

    0
    0
  • Andreas Gawelczyk 02.11.2011 Link

    Hi @ all,

    danke für das tolle Review meiner App!

    Zum Thema Sync mit Kalender, diesen Punkt habe ich absichtlich wegegelassen da ich meinen Kalender nicht mit Regelmäßigen Terminen vollpacken wollte um Ihn übersichtlich zu halten.
    Daher kam mir auch die Idee mit der eigenen Stunenplan App. Als ich die anderen Apps mir angeschaut habe, war ich mit der Eingabe der Fächer / Stunden / etc nicht zufrieden und wollte das besser machen.

    Vor ein paar Tagen habe ich die Backup / Import und Share Funktion fertig gestellt und bin dabei diese zu testen. Im nächsten Update wird das Eingebaut.

    Ich nutze die Gelegenheit um eine Frage in die Runde zu werfen.
    Ich würde gerne den Timetabler um ein Widget erweitern, allerdings würde dann die Werbung in der App zu kurz kommen.
    Wenn Ihr ein Widget haben wollt, würdet Ihr es euch via InApp Purchase kaufen? Wenn ja, wie viel sollte es kosten?

    0
    0
  • Sabine V. 02.11.2011 Link

    Stundenplan deluxe hat Hausaufgaben, Prüfungen und Noten integriert, dazu ein nettes Widget und ist kostenfrei. Es gibt noch eine Bezahlapp, die allerdings im Moment nur zur Unterstützung dient. Ferien sind wies aussieht in Arbeit, ist dann vielleicht das Goodie für die Bezahlversion.

    0
    0
  • Sabine V. 02.11.2011 Link

    P.S. Optisch ist der vorgestellte deutlich schöner, wäre das Widget bereits fertig, würde ich wechseln, da ich Hausaufgaben etc. nicht brauche. Ein schönes (!) und personalisierbares Widget wäre mir ca. 1,50 wert, dafür sollte es aber auch zuverlässig die aktuelle Stunde anzeigen.

    0
    0
  • Maddin 02.11.2011 Link

    mein favorit ist "my class schedule"

    0
    0
  • Maddin 02.11.2011 Link

    mein favorit ist "my class schedule"

    0
    0
  • Jarod Vander 03.11.2011 Link

    Habe die App schon lange und bin wirklich begeistert.
    Besonders der Wechsel von Tages- zur Wochen Ansicht durch kippen des Displays.

    Verwalte damit den Stunden Plan unseres Sohnes.

    Man kann auch 2 verschiedene Stundenpläne abgeben und vor allem kann man für Fächer verschiedene Lehrer und Räume zuordnen.

    Kann diese App für Eltern und Schüler absolut weiter empfehlen!!

    0
    0
  • Sabine V. 03.11.2011 Link

    Habe mir MyClassShedule angesehen, und sofort gewechselt. Wirklich toll, optisch und funktionell. Danke für den Tip.

    0
    0
  • ShaQQ 07.11.2011 Link

    School Helper, zu zweiten mal! :-D

    0
    0
  • Tanja Siebert 08.11.2011 Link

    Meiner Meinung nach ist Stundenplan Deluxe ( http://www.androidpit.de/de/android/market/apps/app/tobi.tools.timetable/Stundenplan-Deluxe) , die perfekte Stundenplan App.
    Es lassen sich gleich mehrere Stundenpläne meiner Kids komfortabel Verwalten und darüber hinaus gibt es noch eine Notenübersicht.

    0
    0
  • Philipp 08.11.2011 Link

    Ich kann auch "TimeTable Lite (-Plus)" empfehlen. (https://market.android.com/details?id=com.pixonline.timetablelite)

    Funktionen u.a.:
    - Eintragung der Aufgaben für jedes Fach an einem bestimmten Tag
    - Widgets in 3 Größen und verschiedenen Farben, Hervorhebung der aktuellen Aktivitäten mit Countdown bis zum Ende und Ansicht der ganzen Woche
    - Zwei-Wochen Zyklus
    - hinzufügen eines Ereignisses an ein bestimmtes Datum
    - Ein-und Ausschalten des Wochenendes
    - tabellarischer Form des Zeitplans und speichern auf Ihrer Speicherkarte
    - Erhaltung und Wiederherstellung der Datenbank

    - automatisches Einschalten von Lautlos- oder Vibrationsmodus während des Unterrichts

    - die Fähigkeit zwei verschiedene unabhängige Stundenpläne zu schaffen

    Absolut zu empfehlen!

    0
    0