X

Anmelden

Zur Bestätigung jetzt anmelden

Passwort vergessen?

... oder mit Facebook anmelden:

Du hast noch keinen Zugang zu AndroidPIT? Registrieren

Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets

Ludwig Hubert
8

Die Forum-App Tapatalk sollte vielen Android oder auch iOS Nutzern ein Begriff sein, schließlich gibt es die App schon sehr lange und wurde viele hunderttausend Male installiert.
Seit kurzem gibt es auch eine HD - sprich Tabletversion - dieser Anwendung, was das Schreiben und Lesen in Foren noch wesentlich komfortabler gestalten soll. Wer also viel in Foren unterwegs ist und ein Tablet ab sieben Zoll besitzt, sollte auf jeden Fall weiter lesen, denn dann ist die App "Tapatalk HD"sehr interessant!

 

4 ★★★★

Bewertung

Getestete Version Aktuelle Version
1.0.1 1.1.1

Funktionen & Nutzen

Testgeräte:
-Acer Iconia A500 mit 4.0.4 Custom ROM

Für diejenigen, die das System hinter Tapatalk nicht kennen, möchte ich es kurz erläutern:
Mittlerweile gibt es das Plugin für neun unterschiedliche Forensysteme, wie beispielsweise vBulletin oder phpBB. Die Forenbetreiber müssen dieses Plugin installieren, wodurch ihr Forum dann für Tapatalk verfügbar wird und über eine native App benutzt werden kann. Sprich man muss vom Handy oder Tablet aus nicht die Webseite des Forums benutzen, sondern kann ganz komfortabel über die App im Forum lesen und schreiben. Richtig interessant wird das Ganze dann dadurch, dass man mehrere Forenaccounts auf einmal anlegen kann und so schnell und einfach zwischen den Foren wechseln kann - für Leute, die in mehreren Foren unterwegs sind, ist das also eine super Sache!

Wenn man also die Tapatalk HD App öffnet, erscheint zunächst die Hauptansicht, in der man sich mit seinem Tapatalkaccount anmelden kann. Dieser dient dazu, dass man alle angemeldeten Foren auch über mehrere Geräte hinweg eingerichtet hat, beziehungsweise dass man bei einer Neuinstallation nicht wieder alle Foren manuell einrichten muss.
Sollte man komplett neu bei Tapatalk sein oder möchte man einfach nur ein weiteres Forum hinzufügen, so kann man entweder die unterschiedlichen Rubriken (z.B. Automotive, Sports, Technology...) durchstöbern oder die Suchfunktion anwerfen. Wenn man jetzt zum Beispiel das xda-developers Forum öffnen will, tippt man es einfach in die Suche ein und sucht das richtige Forum unter den Suchergebnissen heraus - soweit, so gut. Jetzt muss man sich natürlich noch im Forum anmelden, damit man nicht nur lesen, sondern auch schreiben kann. Das funktioniert ganz unproblematisch über den Login-Button in der rechten oberen Ecke.

Jetzt ist also das Forum vollständig eingerichtet und kann verwendet werden! Das tolle an der Tabletansicht ist natürlich, dass man auf einen Blick alles sieht. So sind in der linken Spalte die einzelnen Kategorien gelistet - in der rechten Seite dann der jeweilige Inhalt:

  • Photos
  • Search
  • Topics
  •    Unread
  •    Participated
  •    Subscribed
  •    Timeline
  • Forums
  •    All
  •    Subscribed
  • PM
  •    Inbox
  •    Sent Items

Wenn man nun zum Beispiel in der Liste der beobachteten Threads einen anklickt, wird die Liste in die linke Spalte verschoben und der Thread erscheint rechts. So kann man sich leicht durch alle neuen Posts hangeln, schnell und einfach schauen, was es interessantes gibt!
In der oberen Leiste gibt es dann eine Navigationsbar und einen Antworten-Button, ebenso kann man den Thread teilen, das Abonnement beenden, die URL kopieren und mehr - es ist also alles da, was man benötigt.
In der Ansicht zum Antworten auf einen Post ist es neben dem normalen Schreiben auch möglich, Smileys oder Bilder einzufügen, außerdem kann man ganz einfach die Forumcodes für Links und Bilder in den Text einfügen.

So kann man also das Forum ganz normal benutzen, Bilder angucken, Threads erstellen oder beantworten, Nachrichten schreiben, Suchen und mehr. Ebenso ist es für Moderatoren möglich, die entsprechenden Funktionen zu benutzen, also zum Beispiel Threads sperren oder bearbeiten und mehr.

Wenn man nun von einem Forum zum anderen wechseln will, muss man nicht mehr zurück zur Hauptansicht der App, sondern kann das schnell und unkompliziert über das Dropdown-Menü in der oberen Leiste tun - die Entwickler haben also wirklich mitgedacht!

In den Eintellungen gibt es noch einige Konfigurationsmöglichkeiten, sei es um das Aussehen, die Darstellung oder die Benachrichtigungen für neue Posts/Direktnachrichten zu beeinflussen.

Fazit

"Tapatalk HD" ist ein wirklich gelungener großer Bruder der App für Smartphones. Egal ob im Hoch- oder Querformat, man hat auf einem Tablet ab sieben Zoll - ab da wird nämlich die Tabletansicht unterstützt - immer einen guten Überblick. Ebenso funktioniert das Schreiben inklusive Hochladen von Bildern einwandfrei, man kann ein Forum also uneingeschränkt nutzen!
Schade finde ich allerdings, dass die beiden Versionen der App nicht in eine verschmolzen ist, so muss man also die App zweimal kaufen, wenn man sie auf Tablet und Smartphone nutzen will. Da hinter dem ganzen Projekt aber auch viel Entwicklungsarbeit steckt, sind die drei Euro pro App meiner Meinung nach gerechtfertigt.

Insgesamt kann ich die App für Forennutzer mit Tablet also nur empfehlen, es ist wesentlich komfortabler damit zu arbeiten als mit den Weboberflächen der Foren.
Zum fünften Stern würde jetzt nur noch eine deutsche Übersetzung fehlen, ansonsten vermisse ich wirklich nichts!

Anmerkung: Leider gibt es unser AndroidPIT-Forum nicht im Tapatalk-Dienst, da es eine selbstgeschriebene Forensoftware ist, hierfür könnt ihr aber unser App Center verwenden, in dem ihr außerdem Zugriff auf die Apps, Testberichte und News bekommt.

 

Bildschirm & Bedienung

Insgesamt finde ich das Design von "Tapatalk HD" wirklich gelungen und vor allem sehr praktisch für die Bedienung - leider haben sich die Designer bei der iPad App wohl ein bisschen mehr angestrengt.
Was ich auch sehr gut finde ist, dass für Buttons oder ähnliches kaum Platz auf dem Bildschirm verbraucht wird. Man hat also immer eine große Ansicht der Listen oder Threads und kann so viel Text auf einmal lesen.

 

Speed & Stabilität

"Tapatalk HD" läuft sowohl stabil als auch schnell. Natürlich wird zum Laden von Threads oder Bildern manchmal kurz geladen, insgesamt ist das aber wesentlich schneller (und vor allem auch Datenvolumen sparender) als die Weboberfläche.

 

Preis / Leistung

Regulär kostet "Tapatalk HD" 3,01 €, bei uns bekommt ihr die App aber exklusiv als App der Woche (4.2 - 10.2.13) für nur 1,49 €. Wer viel in Foren schreibt und ein Tablet besitzt, sollte also zuschlagen!

 

Screenshots

Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets Tapatalk HD - Die Forum-App für Tablets

Vergleichbare Anwendungen

Entwickler

Quood Systems Limited

Quoord Systems Limited

E-Mail an Entwickler Entwicklerprofil

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben:
  • Schippi 04.02.2013 Link

    Ich bin Hauptsächlich bei AndroidPit und AndroidHilfe unterwegs.
    Die App bringt mir also nichts :(

    0
    0
  • Volkan aus HH 04.02.2013 Link

    Sowas wäre gut, aber das ist ja nur auf Englisch

    0
    0
  • Dennis K. 04.02.2013 Link

    Ich Find die app genial. Hatte sie auf dem handy und auf dem tablet habe ich noch die beta Version.
    Als app der Woche werd ich mir direkt mal gönnen ;-)

    0
    0
  • nica 04.02.2013 Link

    @Schippi:
    Für android-hilfe.de ist sie doch prima.

    0
    0
  • Schippi 04.02.2013 Link

    AndroidHilfe sieht sowieso genau so aus ^^

    0
    0
  • nica 04.02.2013 Link

    Definitiv nicht.

    Selbst die normale Tapatalk-Version ist weiter als die android-hilfe,de.

    Und diese Tapatalk HD Version kann man ja nun gar nicht mehr vergleichen, ist ja am Tablet wesentlich besser.

    0
    0
  • User-Foto
    Michael Mols 05.02.2013 Link

    Ich finde es sehr schade, dass Androidpit kein Tapatalk unterstützt, die eigene Foren-App ist nämlich meiner Meinung nach mehr als dürftig!

    0
    0
  • the Queen :D 06.02.2013 Link

    hii

    0
    0

Author
2

Balaklawa - ein Brettspiel inspiriert von einem Stadtteil auf der Krim-Halbinsel